Den Studi-Alltag mit PDFs erleichtern

Der Umgang mit PDF-Dateien zieht sich durch das gesamte Studium. Oft wird das eigentlich so praktische Dateiformat dabei wegen seinen Tücken und Eigenarten verteufelt. Mit dem richtigen Tool lassen sich die Probleme mit PDF-Dateien aber nicht nur auf ein Minimum reduzieren, es lassen sich sogar Vorteile für den Alltag daraus ziehen.

 

Quelle: Wondershare

Das können PDF-Dateien

PDFs sind viel mehr, als nur statische Bilder aus dem Scanner, die sich nicht wirklich weiter verarbeiten lassen. Unter dem PDF-Dateiformat lassen sich beispielsweise verschiedene Office-Dateitypen miteinander kombinieren. Du möchtest gerne deinen Text mit einer Tabelle aufwerten, ohne den gesamten Tag mit der Formatierung zu verbringen? Mit dem richtigen Tool zur Bearbeitung von PDFs geht das mit wenigen Klicks.

Mit dem PDF-Format kannst du quasi jeden Scan, direkt weiterverarbeiten das Tool PDFelement besitzt eine starke OCR Technologie, die zuverlässig Zeichen erkennt. Einmal eingescannt, kannst du Text, Zahlen und Tabellen markieren, bearbeiten und verschieben wie du es von deinen Office-Anwendungen kennst. So sparst du dir Zeit und Nervenaufreibendes Abtippen.

Konvertieren und weiterverarbeiten

Natürlich lassen sich bestehende PDF-Dateien auch wieder in Dateiformate für typische Office-Anwendungen umwandeln. PDFelement bietet hier eine einfache Möglichkeit, um mit nur einem Klick die Umwandlung ohne einen Verlust von Formatierungen zu ermöglichen. Auf diese Weise bleibst du jederzeit flexibel und kannst deine Daten und Dokumente mit dem jeweils besten Tool verarbeiten.

Schützen und Teilen

PDFelement bietet komfortable Funktionen wenn es darum geht, deine Dokumente zu sichern. Eine anpassbare Schutzvorrichtung mit einer 256-bit Verschlüsselung schützt deine Dateien vor der unerlaubten Bearbeitung. Verschiedene Stufen erlauben zum Beispiel das uneingeschränkte Anschauen, lassen aber eine Bearbeitung nur mit Passwort zu. Auch kannst du so empfindliche Daten oder Textpassagen einfach schwärzen, um sie vor neugierigen Blicken zu schützen.
Neben umfangreichen Schutzfunktionen ermöglicht PDFelement auch ein einfaches Teilen deiner Dateien. So kannst du mit nur einem Klick deine Dokumente via Dropbox hochladen oder als E-Mail Anhang versenden.

Gute Software muss nicht teuer sein

Natürlich kostet gute Software Geld, dafür erhält man im Falle von PDFelement aber auch einen nutzbaren Gegenwert der dich durch das ganze Studium und noch darüber hinaus begleiten wird. Hast du einmal eine Lizenz erworben, sind unserer Support und regelmäßige Updates natürlich kostenfrei. Selbstverständlich hilft dir auch unsere aktive Community, wenn der Schuh drückt. Das Beste ist, als Schüler oder Student kannst du jetzt noch einen fetten Rabatt von 40% abstauben. Alle Infos dazu gibt es hier.