Ausflugsziel Karlsruhe und Umgebung

Bildquelle: Adobe Stock

Wer für sein Studium viel lernt, der sollte seine Freizeit umso mehr genießen. Studenten steht in Karlsruhe und Umgebung ein abwechslungsreiches Programm für ihre Freizeit zur Verfügung. Egal ob es darum geht die Nacht einmal durch zu feiern oder sich sportlich zu betätigen, Karlsruhe hat für jeden das richtige Angebot. Eine Übersicht der bunten Möglichkeiten - auch wo es sich gut und günstig essen lässt - findest Du unter meinKA online.

Günstig Shoppen

Studenten steht oft nicht viel Geld zur Verfügung und teure Markenklamotten sind oft die Ausnahme als die Regel. Selbst bei der Einrichtung der Studentenbude muss jeder Cent zwei Mal umgedreht werden. Eine günstige Alternative beim Shoppen sind Flohmärkte. Unter meinKA findest Du alle Flohmärkte, die es in Karlsruhe und Umgebung gibt. Außerdem bekommst Du dort noch weitere Tipps, wo Du günstig einkaufen kannst und auch das eine oder andere Schnäppchen auf dich wartet.

Abwechslungsreicher Partyspaß

Egal ob Du einen gemütlichen Abend mit Deinen Freunden im Biergarten verleben willst oder lieber die ganze Nacht durchfeierst in Clubs, Karlsruhe hat für jeden Studenten das richtige Angebot. Unter meinKA findest Du ebenfalls eine Liste der Hotspots zum Feiern in der Stadt. Das Zentrum des Nachtlebens ist aber gleichzeitig auch das Zentrum der Stadt. Dort hast Du eine große Auswahl an Lokalen und Bars und wenn Dir eine Location nicht gefällt, kannst du einfach eine Tür weiter gehen.

Kulturelle Events

Keine Lust auf Party, aber daheim willst Du auch nicht herumsitzen, dann nutze das Angebot an kulturellen Veranstaltungen. Studenten kommen häufig in den Genuss von vergünstigten Tarifen, wodurch für Dich der Besuch von einer Theatervorstellung oder einem Konzert gleich um einiges billiger wird. Daneben gibt es in Karlsruhe eine Reihe von weiteren kulturellen Veranstaltungen, was sich wöchentlich in der Stadt so tut, das erfährst du im Wochenkalender der Stadt Karlsruhe.

Entspannter Museumsbesuch

Es müssen nicht immer Party oder Events sein, manchmal macht es auch Spaß trotz des vielen Wissens auf der Uni sich auch mal mit Dingen abseits des Studiums zu beschäftigen und etwas für seine Allgemeinbildung zu tun. Was wäre da besser, als ein entspannter Nachmittag im Museum. Karlsruhe hat da einige abwechslungsreiche Angebote wie das Badische Landesmuseum oder den Zoologischen Stadtgarten. Hier gibt es teilweise wiederum vergünstigte Tickets für Studenten. Welche Museen günstige Preise haben und vielleicht sogar Ermäßigungen für Studenten findest Du ebenfalls unter  im Internet.

Sportlicher Freizeitspaß

Wer in der Uni und daheim beim Lernen viel sitzt, der benötigt gelegentlich auch einmal etwas Bewegung. Vor allem sportlich hat Karlsruhe sehr viel zu bieten, denn es gibt beispielsweise eigene Lauftreffs und sehr viele Sporteinrichtungen die teilweise sogar kostenlos zur Verfügung stehen. Abgesehen davon gibt es zahlreiche Sportvereine, wie zum Beispiel, den Karlsruher SC. Sie nehmen gerne junge und engagierte Menschen auf und Du gewinnst auch neue Freunde abseits Deines Studienalltags. Wenn Du lieber alleine unterwegs bist, dann ist das Fahrrad eine gute Alternative. In und um Karlsruhe gibt es zahlreiche Radwege, auf denen Du Deine Studentenstadt von einer völlig neuen Seite erleben kannst. So mancher Student hat hier schon ein ruhiges Plätzchen im Grünen gefunden, das sich auch gut zum Lernen eignet, wenn es vielleicht im Studentenwohnheim wieder einmal etwas lauter ist.