Formulare mit Powermail erstellen

Im Typo3-System der Saar-Uni können Sie Formulare mit Powermail erstellen. Die Formulare können Sie beispielsweise als Kontakformulare, zur Anmeldung zu Veranstaltungen oder für Umfragen verwenden.

Die Arbeit am Formular erfolgt in drei Schritten: Im ersten Schritt leisten Sie notwendige Vorarbeiten, bevor Sie im zweiten Schritt das eigentliche Formular erstellen. Im dritten Schritt können Sie die Eintragungen der Nutzer in Ihr Formular als Excel-Tabelle aus Typo3 herunterladen.

Hinweise zum Datenschutz
  • Sie dürfen in Ihren Formularen nur Daten abfragen, die Sie auch tatsächlich benötigen.
  • Jedes Formular muss eine Einverständniserklärung zur Erhebung personenbezogener Daten enthalten. [Weitere Informationen]
  • Die Daten, die Sie aus den Formularen generieren (Backend-Listen, Excel-Tabellen und E-Mail-Benachrichtigungen), müssen nach Ablauf des Erhebungsgrundes gelöscht werden. 


Hier geht es zu Teil 1: Powermail-Formular vorbereiten