Jun.-Prof. Dr. Franziska Lautenschläger

 

Die Arbeitsgruppe Lautenschläger beschäftigt sich mit der zellulären Biophysik, ganz speziell mit der Rolle des Zytoskelettes (Aktin, Mikrotubuli und Vimentin) in den folgenden Gebieten:

 

 

Migration: Was bringt eine Zelle dazu, sich von A nach B zu bewegen? Und wie kann diese Bewegung gesteuert werden? Diese Fragen bearbeiten wir sowohl an mesenchymalen als auch an amoeboiden Zellsystemen.

Der Aktin Kortex: Wir untersuchen die Rolle der Struktur und Dynamik des Aktin Kortexes auf eine Reihe von zellulären Funktionen, z.B. der Adhäsion.

Zellmechanik: Auch für die mechanischen Eigenschaften und daraus resultierenden Funktionen von Zellen spielt das Zytoskelett eine große Rolle. Wir untersuchen diese sowohl in adhärenten als auch in suspendierten Zelltypen.

Polarität: Wie richten Zellen ihr Zytoskelett in einer polarisierten Zelle aus und zu welchem Zweck? Zur Untersuchung dieser Fragestellung nutzen wir kleine, adhäsive Inseln (Micropattern), um Zellen eine vordefinierte Form aufzuzwingen.

 

Experimentalphysik

Jun.-Prof. Franziska Lautenschläger

 

Universität des Saarlandes

Campus E2 6, 3. OG, Zi. 3.17

D-66123 Saarbrücken

Tel. +49 (0)681 302 2417

f.lautenschlaeger(at)physik.uni-saarland.de

 

Sekretariat: 

Elke Huschens

Tel. +49 (0)681 302 2416

e.huschens(at)mx.uni-saarland.de

 

Homepage der AG Lautenschläger