Saarländisches Musikarchiv Dr. Robert Hahn

Das Archiv bewahrt eine umfangreiche Sammlung handschriftlichen und gedruckten Materials zur saarländischen Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts, die auf die Privatsammlung des Musikpädagogen und -kritikers Dr. Robert Hahn (1892–1974) zurückgeht.

 

Sie umfasst u.a. folgende Quellen: Zeitungsausschnitte, Korrespondenz, Fotos, Festschriften und Programme der saarländischen Musik- und Gesangvereine, Berichte und Kritiken über die Musikpflege im Saarland (v.a. Theater und Saarländischer Rundfunk), über Instrumentenbau und Musikalienhandel.

 

Außerdem beherbergt das Archiv den AMEFA-Karl-Ristenpart-Fonds, der aus von Charles W. Scheel zusammengetragenen Dokumenten über Karl Ristenparts Aktivitäten im saarländischen Musikleben besteht.

 

Die Dokumente werden zur Zeit digitalisiert und sind online zugänglich.

 

Das Archivmaterial kann nach Vereinbarung eingesehen werden.
Kontakt: Cornelia Becker; Tel.: 0681 302-3718

 

Bei weiteren inhaltlichen Fragen steht Ihnen auch Edwin Mertes zur Verfügung.