Publikation

Management-Fallstudien im Controlling

von Ernst Troßmann, Alexander Baumeister und Clemens Werkmeister.

2. Aufl., Vahlen-Verlag, München 2008.
ISBN 978-3-8006-3548-1.

Aus dem Vorwort

Wer als Controller erfolgreich sein will, muss nicht nur die grundlegenden Controlling-Methoden in ihren diversen Varianten profund beherrschen, sondern auch ihre konkrete Umsetzung kompetent betreiben können. Die richtige Methode wählen, sie adäquat auf Managementprobleme anwenden und die Widrigkeiten bei ihrem Einsatz überwinden - das kennzeichnet gutes Controlling. Solche Kompetenzen lassen sich vor allem durch praktisches Üben erwerben und vervollkommnen.

Diesem Zweck dient dieses Buch. In 16 Fallstudien bietet es, didaktisch aufbereitet, Praxis-Szenarien aus inhaltlich und methodisch unterschiedlichen Managementbereichen. Die Fälle sind in sieben Kapiteln thematisch geordnet. Jedes Kapitel enthält einen kompakten Überblick zu den zentralen Grundlagen, Prinzipien und Argumentationslinien der jeweiligen Thematik.

Alle Fallstudien sind im Controlling-Studium der Universität Hohenheim erprobt. Mehrere Generationen unserer Studierenden haben mit ihren Lösungsvorschlägen, Diskussionen und Anmerkungen zur jetzigen Form von Problemauffächerung und Lösungspräsentation beigetragen.