Internationale Saar-Uni

Exzellenzpreis für Absolventin des Bachelors "Deutsch-Französische Studien"

Studium in Saarbrücken und Metz, Praktikum in Brüssel: Helena Keller, Absolventin des Studiengangs "Deutsch-Französische Studien: Grenzüberschreitende Kommunikation und Kooperation" hat für ihren hervorragenden Bachelorabschluss den Exzellenzpreis der Deutsch-Französischen Hochschule erhalten. [mehr...]

Materialwissenschaftler der Saar-Uni forscht in Tel Aviv

Für Nicolas Jäckel, Doktorand der Materialwissenschaft, sind Konferenz­teilnahmen und Forschungsaufenthalte im Ausland fast schon Routine. Nach Südafrika, den USA und Taiwan hat es ihn nun nach Tel Aviv verschlagen, wo er bei einem Großen seines Faches forscht. [mehr...]

Studium bereitet auf internationale Karriere vor

Für "Ärzte ohne Grenzen" die Auslandseinsätze zu koordinieren, das ist der Traumjob von Lukas Redemann. Um diesem Ziel näher zu kommen, studiert er Französische Kulturwissenschaft und Interkulturelle Kommunikation, einen der Studiengänge der Saar-Uni, der sowohl Fachwissen als auch sprachliche und interkulturelle Kompetenzen vermittelt. [mehr...]

Dekane aus Lateinamerika bilden sich an der Saar-Uni weiter

Der Saarbrücker Campus ist wieder Treffpunkt für Dekaninnen und Dekane aus ganz Lateinamerika: 25 Leiter von Fakultäten oder Fachbereichen besuchen hier eine Fortbildung im Wissenschaftsmanagement, organisiert von der Saar-Uni im Rahmen des DIES-Programms. [mehr...]

Interkulturelles Training für internationale Studierende

Jeden Sommer kommen Studierende aus aller Welt für eine Integrationswoche auf den Saarbrücker Campus, um sich auf den internationalen Studiengang AMASE vorzubereiten. Im Sommer 2016 erhielten 27 Studentinnen und Studenten etwa aus Marokko, Argentinien, Iran und China ein interkulturelles Training. [mehr...]

Internationales Masterstudium verknüpft Bioinformatik mit Umwelttechnologie

Das neue Masterstudium der Saar-Uni und der University of Science and Technology in Südkorea basiert auf einer gegenseitigen Anerkennung von Studienleistungen zwischen den beiden bestehenden und national akkreditierten Masterstudiengängen. Studiert wird an beiden Universitäten, am Ende erlangen die Studierenden einen Doppelabschluss. [mehr...]