Forschung

Die Fachrichtung Mathematik der Universität des Saarlandes hat 7 Forschungsrichtungen mit 18 Professorinnen und Professoren inklusive 2 Brückenprofessuren in die Informatik (unten mit * gekennzeichnet).

Die in Saarbrücken vertretenen mathematischen Gebiete in alphabetischer Reihenfolge sind:

Arbeitsgebiete

Algebra und Geometrie
Prof.Forschungsinteressen
Simon BrandhorstAlgebraische Geometrie, irreduzible holomorph symplektische Varietäten, quadratische und hermitesche Formen
Vladimir LazićAlgebraische und komplexe Geometrie
Frank-Olaf Schreyer* Algebraische Geometrie, Computeralgebra
Gabriela Weitze-Schmithüsen Algebra, Geometrie, Zahlentheorie

 

Angewandte Analysis
Prof.Forschungsinteressen
Michael BildhauerPartielle Di fferentialgleichungen, Variationsrechnung, geometrische Analysis
Martin FuchsPartielle Differentialgleichungen, Variationsrechnung, mathematische Physik
Mark GrovesPartielle Differentialgleichungen, nichtlineare Wellen

 

Mathematische Datenanalyse
Prof.Forschungsinteressen
Joachim Weickert*Mathematische Bildanalyse

 

Funktionalanalysis
Prof.Forschungsinteressen
Jörg EschmeierOperatorentheorie, Fredholm- und Index-Theorie
Michael Hartz Operatorentheorie, Operatoralgebren und komplexe Analysis
Roland SpeicherFreie Wahrscheinlichkeitstheorie, Zufallsmatrizen
Moritz WeberFreie Wahrscheinlichkeitstheorie, Quantengruppen

 

Mathematik und ihre Didaktik
Prof.Forschungsinteressen
Bernhard BurgethSekundarstufe I, Mathematische Modellierung in Praxis, Lehre und Unterricht
Anselm Lambert Sekundarstufe I und II: Individuelle Zugänge zur Mathematik, Geschichte des MU

 

Numerische Mathematik
Prof.Forschungsinteressen
Sergej RjasanowNumerik partieller Differentialgleichungen, Boltzmann-Gleichungen, Randelemente-Methoden
Thomas SchusterInverse Probleme, Schadensdetektion für elastische Materialien, Vektortomographie, industrielle Anwendungen

 

Stochastik
Prof.Forschungsinteressen
Christian BenderStochastische Prozesse, Finanzmathematik, Monte-Carlo-Methoden
Henryk ZähleMathematische Statistik, Versicherungsmathematik, Stochastische Prozesse