Startseite

Weihnachtsausleihe

Auch dieses Jahr bieten unsere Bibliotheken folgende Ausleihmöglichkeiten für Studierende über die Weihnachtsfeiertage und Neujahr an:

  1. Studierende, die ihre Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit verfassen: 10 Bücher
  2. übrige Studierende: 4 Bücher

In beiden Fällen erfolgt eine Ausleihe
ausschließlich am Donnerstag, 22.12.2022 und Freitag, 23.12.2022 zwischen 8:00 und 12:00 Uhr.

Die Rückgabe der Bücher ist unbedingt am Montag, 02.01.2023 zwischen 8:00 und 14:00 Uhr durchzuführen.

­


Änderungen der Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuell herrschenden Energiesituation und dem damit verbundenen Aufruf zur Einsparung von Energie sind wir als Wirtschaftswissenschaftliche Seminarbibliothek angehalten, unsere Potential zur Verringerung des Verbrauchs bestmöglich abzurufen. Natürlich stehen für uns als dienstleistungsorientierter Betrieb die Anliegen der Forschenden, Lehrenden und Studierenden im Vordergrund. Um im Einklang mit dem Ziel der bestmöglichen Serviceorientierung trotzdem den Anforderungen der aktuellen Energiesituation gerecht zu werden, haben wir uns dazu entschlossen, den Bibliotheksbetrieb anzupassen und eine Kompromisslösung gefunden.

Ab dem 31.10.2022 wird die Wirtschaftswissenschaftliche Seminarbibliothek von Montag bis Freitag um 20.00 Uhr und samstags komplett schließen.

 

­


Bücher aus dem BWL-Keller stehen bis auf weiteres nicht zur Verfügung.


 

Ab Montag, 22.11.2021 ist es nicht mehr gestattet, Jacken, Mäntel etc. mit in den Lesesaal zu nehmen.

Zur Aufbewahrung von Garderobe, Taschen, Mappen etc. stellt die Bibliothek Schließfächer zur Verfügung. Für diese Schließfächer gilt die in der Bibliothek ausgewiesene Benutzungsordnung.

 


 

Aktuelles

Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

ein Aufenthalt im Lesesaal zum Lernen und die Nutzung von Abschlussarbeitsplätzen ist für eine begrenzte Anzahl von Personen wieder gestattet.

Zur Gewährleistung der Einhaltung der erforderlichen Abstandsregelungen wird der Aufenthalt durch das Bibliothekspersonal nach Personenzahl beschränkt.
 


 

beck-online Hochschulzugang während der Corona-Krise

Unter folgendem Link finden Sie eine Anleitung zur kostenlosen Registrierung bei der
Datenbank „beck-online“:

https://beck-online.beck.de/Hilfe/beck-online-Zug%C3%A4nge_w%C3%A4hrend_der_Corona-Krise
 

 


 

Informationen zum Coronavirus

Die Universität des Saarlandes hat folgende Informationen zusammengestellt:

https://www.uni-saarland.de/page/coronavirus.html

Bitte beachten Sie Tipps zur Hygiene:

https://www.infektionsschutz.de/haendewaschen.html

 


 

ebooks

Zusätzlich zu unserem örtlichen Angebot an Büchern haben Sie die Möglichkeit über das Datenbankinformationssystem (DBIS) der SULB alle Datenbanken, welche die Universität freigeschaltet hat, einzusehen. 

 


 

Zeitungen und vieles mehr

Darüber hinaus bieten wir Ihnen mit WISO-Praxis Volltexte von ca. 170 nationalen und internationalen Tages- und Wochenzeitungen (z.B. Saarbrücker-Zeitung, Börsen-Zeitung, Handelsblatt). Außerdem finden Sie Firmenprofile, Handelsregister-Bekanntmachungen, Jahresabschlüsse etc. Die Marktdaten umfassen Fakten in Form von Marktstudien, Statistiken und Ausschreibungen. Zudem werden Informationen zu 8.000 Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik und Wirtschaft bereit gehalten. Diese steht Ihnen unter wiso-net.de bereit. Die Nutzung wird Ihnen über das lokale Netz der Universität oder via VPN-Verbindung ermöglicht.

 


 

Statistiken

 

Weiterhin bieten wir Ihnen die Möglichkeit in mehr als 600 verschiedenen Branchen Dokumente und Statistiken zu forschen. Diese stehen für Sie unter de.statista.com bereit. Die Nutzung wird Ihnen über das lokale Netz der Universität oder via VPN-Verbindung ermöglicht.

 


 

Presse-, Wirtschafts- und Firmeninformationen

Darüberhinaus können Sie mit Hilfe der Datenbank LexisNexis aktuelle nationale und internationale Presse-, Wirtschafts- und Firmeninformationen abrufen. Die Nutzung wird Ihnen über das lokale Netz der Universität oder via VPN-Verbindung ermöglicht.

 


 

Anschaffungsvorschläge

Wir bemühen uns stets das Angebot an Literatur der Nachfrage anzupassen und in allen relevanten Themengebieten aktuell zu bleiben. Sollten Sie dennoch ein einschlägiges Werk vermissen oder haben Sie empfehlenswerte Anschaffungsvorschläge, zögern Sie nicht uns anzusprechen!