Disputationen

Fakultät HW Bereich Empirische Humanwissenschaften

Wintersemester 2019/20

  • Alexander Kirmße: Investigating Visual Working Memory: On how Task-Demands Differentially Processing of Intrinsic and Extrinsic Object Information; Donnerstag, 10.10.2019, 10 Uhr c.t., Kleiner Sitzungssaal der Philosophischen Fakultät, Gebäude B 3 2
  • Laura Venitz: Testing a Model of Self-regulation in Preschool Age and Evaluating a Self-regulated Learning Promotion Strategy Training for Kindergarten Teachers and Parents under Consideration of Individuel Influences; Donnerstag, 10.10.2019, 14 Uhr c.t., Kleiner Sitzungssaal der Philosophischen Fakultät, Gebäude B 3 2
  • Andreas Malangré: Experimentelle Studien zur schlafabhängigen Konsolidierung großmotorischer Bewegungsfolgen; Dienstag, 26.11.2019, 13 Uhr c.t., Raum 108, Gebäude B 8 2
  • Michael Schilling: Enhancing the Knowledge about Faking: Ability, Motivation, and Beyond; Dienstag, 3.12.2019, 14 Uhr c.t., Kleiner Sitzungssaal der Philosophischen Fakultät, Gebäude B 3 2
  • Ann-Kathrin Zaiser: Fast Mapping: A Rapid and Direct Route to the Integration of Novel Associations Into Semantic Memory Networks; Freitag, 13.12.2019, 13 Uhr s.t., Seminarraum II b, Gebäude A2 4
  • Karolin Gieseler: Investigating Ego Depletion Phenomena from Diverse Angles, Dienstag, 17.12.2019, 14 Uhr c.t., Kleiner Sitzungssaal der Philosophischen Fakultät, Gebäude B 3 2
  • Konstantin Herrmann; Sportwetten - Im Spannungsfeld zwischen Illusion, Risiko und Rationalität; Freitag, 24.01.2020, B8.1, 1.08

 

Hinweis: Auf dieser Seite finden Sie nur die Disputationen, bei denen der Öffentlichkeit nicht widersprochen wurde.