Events SoSe 2022

Kolumbianische Theatergruppe zu Gast: "Hombre Flor"

Am Dienstag, 10.5., um 19 Uhr wird Andrómeda 3.0 im Theatersaal der Mensa das Drama "El hombre flor" aufführen, das sich mit dem Thema Männlichkeit und Gewalt auseinandersetzt. Die Aufführung ist ein Ergebnis des transdisziplinären kolumbianischen Forschungsprojekts “Ayax, el hombre: Visibilización de las violencias basadas en género experimentadas por los varones” (Ayax, der Mann: Sichtbarmachung von Männern erlebter geschlechtsspezifischer Gewalt).

 

https://www.losmutantes.de/wordpress/10-05-2022-gastspiel-hombre-flor-del-colectivo-andromeda-3-0/