Aufgaben

Vorab ein kurzer Überblick:

 

1956 wurde an der Universität des Saarlandes ein selbstständiges Lektorat für Sprechkunde und Sprecherziehung eingerichtet.

Es wurde 1971 als Fachgebiet unter der Bezeichnung 'Sprechkunde und Sprecherziehung' der Fachrichtung Germanistik angegliedert.

1981 erhielt das Fachgebiet die Bezeichnung 'Sprechwissenschaft und Sprecherziehung'.