Studienverlauf

Studienverlauf SPB 9

Das Schwerpunktbereichsstudium erstreckt sich über ein Jahr (zwei Semester). Es beginnt jeweils im Wintersemester jeden Jahres und endet mit der Abschlussklausur am Ende des darauffolgenden Sommersemesters. Die Abschlussklausur umfasst dabei jeweils den gesamten Stoff der Pflichtvorlesungen des Schwerpunktbereichs.

Auf dieser Seite sehen Sie die Lehrangebote nach Semestern.

Wintersemester

  • Zivilrechtliche Grundlagen des IT-Rechts (2 SWS)
  • Technische Grundlagen des Internets (1 SWS)
  • Datenschutzrecht (2 SWS)
  • Urheberrecht (2 SWS)
  • Telekommunikationsrecht (1 SWS)
  • Gesamtumfang: 10 SWS

Sommersemester

  • IT-Recht für Fortgeschrittene (2 SWS)
  • Internetsicherheit (2 SWS)
  • Öffentliches Informationsrecht (2 SWS)
  • Seminar (2 SWS)
  • Kolloquium, Übung oder sonstige Lehrveranstaltung im SPB (1 SWS)
  • Gesamtumfang: 7 SWS

Gesamtumfang des SPB-Studiums: 17 SWS