UStR

Veranstaltungen – Umsatzsteuerrecht

Neben dem Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht steht das Umsatzsteuerrecht als Teil des Besonderen Steuerrechts auf dem Veranstaltungsplan. In der Vorlesung wird die Umsatzsteuer zunächst in das Rechtssystem eingeordnet; bevor anhand von Fällen eingeübt wird, wie der Unternehmer mit Eingangs- und Ausgangsumsätzen umzugehen hat. Auch das Thema „Umsatzsteuergesetz und Europarecht“ wird angesprochen und damit die europäische Dimension der Rechtsentwicklung in diese Lehrveranstaltung mit einbezogen. Dies trägt dem Umstand Rechnung, dass das Umsatzsteuerrecht in besonderem Maße durch Vorgaben des Europarechts, und zwar in Gestalt eine Vielzahl europäischer Richtlinien zum Umsatzsteuerrecht, geprägt wird. Innerhalb des gemeinsamen Wirtschaftsraumes der Europäischen Union mit freiem Warenverkehr und einer alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union erfassenden Dienstleistungsfreiheit kommt der Harmonisierung der Umsatzsteuer ein besonderes Gewicht zu.

Prof. Dr. Christoph Gröpl
Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht,
deutsches und europäisches Finanz- und Steuerrecht

Postanschrift
Universität des Saarlandes
Campus B4.1
D-66123 Saarbrücken

Tel.: +49 (0)681 302-3200
Fax: +49 (0)681 302-4330
E-Mail: lehrstuhl(at)groepl.uni-saarland.de

Besucher
Universitätscampus
Gebäude B4.1, 2. Stock
Aufgang Seitentreppe C
Sekr. Zi.-Nr. 2.42

Allg. Öffnungszeiten
(Lehrstuhl und Bibliothek):
Mo.–Fr., jew. 9:30–12:30 Uhr

Klausur- und Scheinausgabe
ausnahmslos Mi., 9:30–11:30 Uhr

Weiterführende Kontaktdaten