Publikationsverzeichnis

- Stand Juli 2018 -

I. Monographien


  • Allgemeines Europäisches Verwaltungsverfahrensrecht vor seiner unionsrechtlichen Kodifizierung?
    Baden-Baden 2013, 245 Seiten (mit Frederic Geber).
  • Aktuelle Entwicklungen des parlamentarischen Petitionswesens. Online-Petitionen, Öffentliche Petitionen, Landesrecht.
    Baden-Baden 2011, 166 Seiten.
  • Der Übergang zur (ausschließlich) elektronischen Gesetzesverkündung. Dargestellt am Amtsblatt des Saarlandes unter Einbeziehung der Bundes- und Gemeindeebene sowie anderer E-Government-Prozesse.
    Baden-Baden 2009, 184 Seiten.
  • Die Verjährung im Öffentlichen Recht. (Habilitationsschrift)
    Schriftenreihe Jus Publicum, Band 111; Tübingen 2004, 818 Seiten.
  • Der Europäische Bürgerbeauftragte und die Petitionen zum Europäischen Parlament – Eine Bestandsaufnahme zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Schriftenreihe der Hochschule Speyer, Band 162; Berlin 2004, 172 Seiten.
  • Vorwirkung von Gesetzen im Tätigkeitsbereich der Verwaltung. Eine rechtsvergleichende Studie des deutschen und schweizerischen Rechts. (Dissertation)
    Tübinger Schriften zum Staats- und Verwaltungsrecht, Band 35; Berlin 1997, 224 Seiten.

II. Lehrbücher

III. Kommentierungen

  • Kommentierung, in: Bruno Schmidt-Bleibtreu/Hans Hofmann/Hans-Günter Henneke (Hrsg.), Kommentar zum Grundgesetz,
    - 13. Aufl. Köln 2014
    - 14. Aufl. Köln 2018
      Art. 10 GG [Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis].
      Art. 12a GG [Dienstverpflichtungen].
      Art. 17a GG [Grundrechtseinschränkungen bei Wehr- und Ersatzdienst]
  • Kommentierung, in: Jürgen Fluck/Walter Frenz/Kristian Fischer/Gregor Franßen (Hrsg.), Kreislaufwirtschaftsrecht, Abfallrecht und Bodenschutzrecht mit EU-Abfallrecht
    § 34 KrWG [Erkundung geeigneter Standorte], 117. Aktualisierung 2014 (mit Christine Zott).
    § 37 KrWG [Zulassung des vorzeitigen Beginns], 115. Aktualisierung 2014 (mit Christine Zott).

  • Kommentierung, in: Hubertus Gersdorf/Boris B. Paal (Hrsg.), Informations- und Medienrecht, Kommentar, München 2014,
    sowie in: dies., Beck'scher Online-Kommentar zum Informations- und Medienrecht,
    § 5 IFG
    § 6 IFG

  • Kommentierung, in: Walter Frenz/Hans-Jürgen Müggenborg (Hrsg.), Berliner Kommentar Bundesnaturschutzgesetz,
        - 1. Aufl., Berlin 2011
        - 2. Aufl., Berlin 2016
          §§ 13-15 BNatSchG

  • Kommentierung, in: Helge Sodan/Jan Ziekow (Hrsg.), Verwaltungsgerichtsordnung, Großkommentar
        - 1. Aufl., Baden-Baden, 2003
        - 2. Aufl., Baden-Baden, 2006
        - 3. Aufl., Baden-Baden, 2010
        - 4. Aufl., Baden-Baden, 2014
          §§ 35-39 VwGO
          §§ 146-153 VwGO
          §§ 174, 180 VwGO

  • Kommentierung, in: Ludger Giesberts/Michael Reinhardt (Hrsg.), Umweltrecht,
    sowie in: dies., Beck'scher Online-Kommentar zum Umweltrecht,
        - 1. Aufl., München, 2014
        - 2. Aufl., München, 2018
          §§ 1 - 3 WHG
          §   14 WHG
          §§ 16-18 WHG

  • Kommentierung, in: Rudolf Wendt/Roland Rixecker (Hrsg.), Verfassung des Saarlandes, Kommentar, Saarbrücken 2009
       Art. 1    [Leben, Freiheit, Menschenwürde], S. 41-55.
       Art. 2    [Handlungsfreiheit, Datenschutz], S. 56-78.
       Art. 9    [Freizügigkeit], S. 112-117.
       Art. 10  [Verwirkung von Grundrechten], S. 117-120.
       Art. 16  [Unverletzlichkeit der Wohnung], S. 158-166.
       Art. 17  [Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis], S. 167-175.
  • Kommentierung in: Jürgen Fluck/Andreas Theuer (Hrsg.), Informationsfreiheitsrecht IFG/UIG/VIG
       § 11 IFG, §§ 10, 11 UIG, 25. Aktualisierung, März 2009.
       § 12 IFG, 18. Aktualisierung, März 2007.
       § 10 IFG, § 12 UIG, 20. Aktualisierung, November 2007.

  • Kommentierung, in: Jürgen Fluck (Hrsg.), Kreislaufwirtschafts-, Abfall- und Bodenschutzrecht,
       § 31 Krw-/AbfG, 62. Aktualisierung, März 2006.
       §§ 30, 33 Krw-/AbfG, 57. Aktualisierung, Mai 2005.

  • Kommentierung in: Karl Heinrich Friauf/Wolfram Höfling (Hrsg.), Berliner Kommentar zum Grundgesetz,
        Art. 13 GG, 12. Erg.-Lfg. Mai 2005 (mit Jan Ziekow).
        Art. 81 GG, 20. Erg.-Lfg. April 2007.
        Art. 82 GG, 20. Erg.-Lfg. April 2007.

  • Kommentierung, in: Michael Kotulla (Hrsg.), Bundesimmissionsschutzgesetz,
        § 13 BImSchG, 11. Erg.-Lfg. Januar 2007.
        § 11 BImSchG, 10. Erg.-Lfg. Oktober 2006.
        § 14, 14a, 15 BImSchG, 4. Erg.-Lfg. November 2004.

  • Kommentierung, in: Ludger Giesberts/Michael Reinhardt (Hrsg.), Beck'scher Online-Kommentar zum Umweltrecht, 2008; siehe auch die Print-Version Ludger Giesberts/Michael Reinhardt (Hrsg.), Umweltrecht, 2007, S. 1166-1199.
        §§ 1 WHG a.F.
        §§ 8 - 9a WHG a.F.
        §§ 10 - 13 WHG a.F.

IV. Zeitschriftenbeiträge

  • Geschichte des Umweltinformationsrechts und allgemeine Anspruchsvoraussetzungen, Natur und Recht (NuR) 2018, S. 378–387.
  • Kennzeichnung von Polizeivollzugsbeamten aus nationaler und EMRK-Perspektive, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2018, S. 421–432.
  • Rechtsverordnungen als untergesetzliche Normen, in Korea Public Land Law Association, Public Land Review, Vol. 82, 2018/5, S. 203–226 (mit Katja Gluding).
  • Digitalisierung und ihre Folgen für die postalische Bekanntgabe von Verwaltungsakten, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2018, S. 359–363.
  • Veröffentlichung von Petitionen auf Internetseiten des Deutschen Bundestages, Anmerkung zu BVerwG, Urt. v. 15.3.2017 – 6 C 16/16, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2017, S. 1462 f.
  • Die präventiv-polizeiliche elektronische Aufenthaltsüberwachung, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2017, S. 1121–1129, Zweitabdruck: Die POLIZEI 2017, S. 349–357.
  • Erschließung extrajuridischen Fachwissens durch die Verwaltungsgerichte und Verbesserung der verwaltungsgerichtlichen Wissenspotenziale, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 2017, S. 143–174.
  • Informationszugang zu Telefonlisten von Behörden, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2017, S. 1210–1212.
  • Norm- und Sachverhaltswissen im Verwaltungsprozess, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 2017, S. 1–34.
  • Wissensgenerierung im Verwaltungsprozess, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2017, S. 222–232, s. auch Verein Deutscher Verwaltungsgerichtstag e.V. (Hrsg.), Dokumentation 18. Deutsches Verwaltungsgerichtstag Hamburg 2016, Baden-Baden 2017, S. 377–406.
  • Die Bergschadensvermutung gem. § 120 BBergG, Natur und Recht (NuR) 2017, S. 88–93.
  • 15 Jahre SUP-Richtlinie: Bilanz und Perspektiven, Europäisches Umwelt- und Planungsrecht (EurUP) 2016, S. 168–181 (mit Andre Gard).
  • Polizeiliche Unterbringung von Flüchtlingen in privaten Immobilien, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2016, S. 1088–1099 (mit Manuel Kollmann und Frank Schmidt).
  • Gedenkstätten iSd § 15 II 1 Nr. 1 VersG, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2016, S. 194 sowie NVwZ-Extra 4/2016, S. 1–6 (Aufsätze Online).
  • Aktuelle Entwicklungen der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung unter besonderer Berücksichtigung von Anlagen für erneuerbare Energien, Natur und Recht (NuR) 2016, S. 111 (mit Philipp Singler).
  • Denkmalschutz und Eigentum, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2016, S. 1724.
  • Deutsch-französische Zusammenarbeit in der Grenzregion – Ist das Recht schon so weit?, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2016, S. 112 (mit Emrah Dilek).
  • Energie als kritische Infrastruktur, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2015, S. 1213–1221.
  • Der präventivpolizeiliche Gewahrsam, JURA 2015, S. 926–937.
  • Das saarländische Polizeirechtsänderungsgesetz, Teil II: Befugnisse zur Verarbeitung personenbezogener Daten, Fesselung von Personen und weitere Änderungen, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland (LKRZ) 2015, S. 315–322 (mit Manuel Kollmann).
  • Das saarländische Polizeirechtsänderungsgesetz, Teil I: Hintergrund, Verbesserung der Kontrollmöglichkeiten in prostitutionsaffinen Milieus, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland (LKRZ) 2015, S. 267–274 (mit Manuel Kollmann).
  • Abstimmungsmöglichkeiten der Bürger/innen im Kontext von Bauleitplänen und Planungsvorhaben, Korea Public Land Law Association, Public Land Review, Vol. 70, 2015, S. 33–54.
  • Tiefengeothermie – manchmal eine umstrittene Energieform, Natur und Recht (NuR) 2015, S. 217–226.
  • Die Rechtsfigur der „Europäischen Koordinatoren“ für die Durchführung von Energieinfrastruktur-Vorhaben von gemeinsamem Interesse, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl) 2015, S. 329–337 (mit Frederic Geber).
  • Abstimmungsmöglichkeiten von (betroffenen) Bürger/innen über administrative Planungs oder Genehmigungsentscheidungen, Teil 2: De constitutione und de lege ferenda, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 106 (2015), S. 155–183.
  • Abstimmungsmöglichkeiten von (betroffenen) Bürger/innen über administrative Planungs oder Genehmigungsentscheidungen, Teil 1: De constitutione und de lege lata, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 106 (2015), S. 133.
  • Umweltinformationen unter europäischem Einfluss, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 105 (2014), S. 411–440.
  • Polizeiliche Wohnungsverweisung bei freiwilligem Verlassen der Wohnung durch das Opfer?, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2014, S. 2822–2828 (mit Andre Gard).
  • Entwicklungslinien im Umweltrechtsschutz, Juristische Arbeitsblätter (JA) 2014, S. 647–654.
  • Präklusion unter dem Einfluss der Aarhus-Konvention, Europäisches Umwelt- und Planungsrecht (EurUP) 2014, S. 167–177 (mit Frederic Geber).
  • Aktuelle Probleme von Verfassungsbeschwerden gegen landesrechtliche Ausführungsgesetze des Glücksspielstaatsvertrags von Sportwettenanbietern, Wirtschaft und Verwaltung (WiVerw) 2014, S. 187–202 (mit Christine Zott).
  • Schnellerer Energienetzausbau durch Unionsrecht?, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl) 2014, S. 805–813.
  • Verbesserung und Beschleunigung des Hochwasserschutzes, Umwelt- und Planungsrecht (UPR) 2013, S. 361–368.
  • Das französische Gesetz Nr. 2012-1460 zur Öffentlichkeitsbeteiligung in Umweltangelegenheiten, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2013, S. 1196–1999.
  • Argumente für und gegen einen parlamentarischen Ombudsmann aus heutiger Sicht, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2013, S. 613–623.
  • Die Rekommunalisierung privatisierter Leistungen in Deutschland, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 2013, S. 161–187.
  • Der Umgang im Baurecht mit Werbeanlagen, dargestellt am Beispiel der Videowalls, Zeitschrift für deutsches und internationales Bau- und Vergaberecht (ZfBR) 2013, S. 425–433.
  • Gibt es bald ein unionsrechtliches Verwaltungsverfahrensgesetz?, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2013, S. 601–607.
  • K.O. für die Kois?, Übungsklausur, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2013, S. 84–88 (mit Christine Zott).
  • Das saarländische Gaststättengesetz, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2013, S. 1–6 (mit Silvia Heimpel).
  • Die Ausgestaltung des Hochwasserschutzes im WHG, Umwelt- und Planungsrecht (UPR) 2012, S. 361–368.
  • Das neue saarländische Spielhallengesetz, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2012, S. 393–399 sowie Saarländische Kommunalzeitschrift (SKZ) 2013, S. 14-21 (mit Frederic Geber).
  • Smart Grids/Smart Meter zwischen umweltverträglicher Energieversorgung und Datenschutz, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2012, S. 613–622.
  • Wahlsystem und Wahlrechtsgrundsätze Teil I – Allgemeinheit, Unmittelbarkeit, Freiheit und Geheimheit der Wahl, Juristische Arbeitsblätter (JA) 2012, S. 561–566.
  • Wahlsystem und Wahlrechtsgrundsätze Teil II – Gleichheit und Öffentlichkeit der Wahl, Juristische Arbeitsblätter (JA) 2012, S. 641–646.
  • Offenheit des Bauplanungsrechts gegenüber anderen Kulturen, AD LEGENDUM 3/2012, S. 159–166.
  • Verfassungsrechtliche Probleme einer allgemeinen Kindergartenpflicht, Recht der Jugend und des Bildungswesens (RdJB) 2012, S. 5–20.
  • Der neue staatshaftungsrechtliche Entschädigungsanspruch bei überlangen Gerichtsverfahren, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2012, S. 289–298.
  • Das Petitionsrecht in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2012, S. 125–132 (mit Frederic Geber und Christine Zott).
  • Formen von Öffentlichkeit und Öffentlichkeitsbeteiligung im Umweltverwaltungsrecht, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 103 (2012), S. 31–62.
  • Grundgesetz und Europa, Zeitschrift für Europarechtliche Studien (ZEuS) 2012, S. 1–51.
  • Die Aufsichts- bzw. Beanstandungsklage, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2012, S. 6–10 (mit Silvia Heimpel).
  • Der Übergang vom relativen zum absoluten Rauchverbot, Gewerbearchiv (GewArch) 2011, S. 329–336.
  • Anhörungsfehler bei Verwaltungsakten, Juristische Schulung (JuS) 2011, S. 577–582.
  • Die längerfristige Observation von Personen aus präventiv-polizeilichen Gründen, Verwaltungsblätter für Baden-Württemberg (VBlBW) 2011, S. 209–217.
  • Die verschiedenen, insbesondere baurechtlichen Instrumente zur Steuerung des Spielhallenangebots, Teil 1, Gewerbearchiv (GewArch) 2011, S. 177–181, Teil 2, S. 231–237.
  • Einheitliches Mediationsgesetz auch für verwaltungsrechtliche Konflikte?, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2011, S. 390–396.
  • Verjährung von Staatshaftungsansprüchen wegen Unionsrechtsverstößen, Europarecht (EuR) 2011, S. 75–86.
  • Veröffentlichung der Leistungsempfänger von EU-Subventionen und unionsgrundrechtlicher Datenschutz, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2011, S. 126–130.
  • Die polizeiliche Wohnungsverweisung, Juristische Arbeitsblätter (JA) 2011, S. 1–9.
  • Die diversen Facetten der Öffentlichkeitsbeteiligung bei wasserrechtlichen Planungen, Natur und Recht (NuR) 2010, S. 835–842.
  • Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 9.11.2010 – C-92/09 und 93/09 Volker und Markus Schecke GbR u.a./Land Hessen, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2010, S. 946 f.
  • Die Europäische Bürgerinitiative, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2010, S. 745–754.
  • Abbruch verfallender baulicher Anlagen, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2010, S. 743–748.
  • Geräuschemissionen von Kinder- und Jugendeinrichtungen aus öffentlich-rechtlicher Sicht, Umwelt- und Planungsrecht (UPR) 2010, S. 241–248.
  • Die Moschee im allgemeinen Wohngebiet, Übungsklausur, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2010, S. 276–280 (mit Silvia Heimpel).
  • Die gehobene wasserrechtliche Erlaubnis, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 101 (2010), S. 139–158.
  • Zur reformatio in peius vel melius in der schweizerischen Bundesverwaltungsrechtspflege nach der Justizreform, Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 2010, S. 96–120.
  • Die Rechtsfigur der Genehmigungsfiktion, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2010, S. 109–118.
  • Kindergärten als kostenintensive Einrichtungen – Wer zahlt?, Die Sozialgerichtsbarkeit (SGb) 2010, S. 1–7.
  • Personalisierte Behördenauftritte im Internet, Zeitschrift für Beamtenrecht (ZBR) 2009, S. 332–339.
  • Tram-Trains als Phänomen zwischen Allgemeinem Eisenbahn- und Personenbeförderungsrecht, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl) 2009, S. 933–942.
  • Das Widerspruchsverfahren und seine Besonderheiten im Saarland, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2009, S. 246–250 (mit Silvia Heimpel).
  • Zukunftsfähigkeit landesrechtlicher Kennzeichenabgleichsnormen, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2009, S. 352–358.
  • Bildungsevaluation als neue Gemeinschaftsaufgabe gemäß Art. 91b Abs. 2 GG, Recht der Jugend und des Bildungswesens (RdJB) 2008, S. 267–282.
  • Der Referentenentwurf für ein UGB 2009 als erster Schritt auf dem Weg zur Kodifikation des Umweltrechts, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2008, S. 1161–1167.
  • Verfassungsbeschwerden kommunaler Gebietskörperschaften, JURA 2008, S. 819–826.
  • Die Staatshaftung in der Schweiz, recht - Zeitschrift für juristische Weiterbildung und Praxis 2008, S. 175–186 (Stämpfli Verlag Bern).
  • Übertragung der Fahrbahnreinigungspflicht auf Anlieger, Übungsklausur zur Ersten Juristischen Staatsprüfung, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2008, S. 395–399 (mit Silvia Heimpel).
  • Flatrate- und Billigalkoholparts aus gaststättenrechtlicher Perspektive, Landes- und Kommunalverwaltung (LKV) 2008, S. 385–391.
  • Die planerische Vorhabengenehmigung nach dem UGB-Referentenentwurf, Natur und Recht (NuR) 2008, S. 369–376.
  • Das Gesetz zur Erhöhung der inneren Sicherheit im Saarland, Teil I: Hintergrund, DNA-Analyse, Personenuntersuchungen zur Gefahrenabwehr, Videoüberwachung und Kfz-Kennzeichenabgleich, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2008, S. 161–167 (mit Kristin Hero).
  • Das Gesetz zur Erhöhung der inneren Sicherheit im Saarland, Teil II: Informationserhebung aus Wohnungen, Überwachung und Aufzeichnung der Telekommunikation, Fazit, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2008, S. 206–209 (mit Kristin Hero).
  • Die EG-Verordnung zur Umsetzung der Aarhus-Konvention auf der Gemeinschaftsebene, Natur und Recht (NuR) 2008, S. 78–87.
  • Neue Erscheinungen des Petitionsrechts: E-Petitionen und öffentliche Petitionen, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2008, S. 85–94.
  • Übergang zur elektronischen Gesetzesverkündung?, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl) 2007, S. 985–963.
  • Einführung in das Gewerberecht, JURA 2007, S. 598–606.
  • Der Widerruf von Verfügungen im schweizerischen Verwaltungsrecht, Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 2007, S. 293–312.
  • Die Beiladung im Verwaltungsprozess, Juristische Schulung (JuS) 2007, S. 436–441.
  • Das Prüfungsrecht des Bundespräsidenten – alles ausdiskutiert? Wie verhält es sich mit der Vertretung des Bundespräsidenten bei der Gesetzesausfertigung?, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2007, S. 406–410.
  • Informationsfreiheit im Saarland, Zeitschrift für Landes- und Kommunalrecht Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (LKRZ) 2007, S. 125–130.
  • Die veränderte Steuerungswirkung der Flächennutzungsplanung, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2006, S. 973–981.
  • Die wirtschaftliche Betätigung kommunaler Unternehmen außerhalb des Gemeindegebiets, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 2006, S. 293–300.
  • Rechtsbehelfe zur Durchsetzung des Umweltinformationsanspruchs, Umwelt- und Planungsrecht (UPR) 2006, S. 89–96.
  • Ganztagsschule und elterliches Erziehungsrecht, Recht der Jugend und des Bildungswesens (RdJB) 2006, S. 11–28.
  • Informatisierung der Verwaltung und Zugang zu Verwaltungsinformationen, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 97 (2006), S. 62–88.
  • Bürokratieabbau durch Abschaffung des Erörterungstermins?, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2006, S. 97–105.
  • Das Sprachenrecht in der Schweiz, Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 2005, S. 609–633.
  • Die Einführung nationaler Bildungsstandards, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2005, S. 750–755.
  • Die Anhörungsrüge nach § 152a VwGO n. F., Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2005, S. 11–15.
  • Bundeswehr und Vergaberecht, Zeitschrift für deutsches und internationales Bau- und Vergaberecht (ZfBR) 2005, S. 34–39.
  • Zum Grundrechtsschutz ausländischer juristischer Personen, Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 129 (2004), S. 618–638.
  • Besonderheiten der Vollstreckungsabwehrklage im Verwaltungsprozessrecht?, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2004, S. 662–668.
  • Behördliche Zusicherungen und Zusagen, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2004, S. 357–366.
  • Die Gesetzgebungstechnik der Verweisung unter besonderer Berücksichtigung ihrer verfassungs- und gemeinschaftsrechtlichen Probleme, Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG) 2004, S. 62–88.
  • Zulässigkeit von Polizeifolter?, Verwaltungsblätter für Baden-Württemberg (VBlBW) 2004, S. 121–127 sowie Speyerer Vorträge, Heft 73, 2003.
  • Die Drittwirkung der Grundrechte, Juristische Schulung (JuS) 2003, S. 1151–1157.
  • Das Petitionsrecht zum Europäischen Parlament sowie das Recht zur Anrufung des Europäischen Bürgerbeauftragten im Europa der Bürger, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2003, S. 829–838.
  • Die wasserrechtliche Planfeststellung nach § 31 WHG – ein schwer handhabbares Rechtsinstrument, Natur und Recht (NuR) 2003, S. 469–476.
  • Zum methodischen Umgang mit Verwaltungsvorschriften, DIE VERWALTUNG (Verw.) 35 (2002), S. 61–89.
  • Zulässigkeit und Anfechtbarkeit verwaltungsgerichtlicher Hängebeschlüsse, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2001, S. 275–280.
  • Beschleunigung von Verwaltungsverfahren, Juristische Schulung (JuS) 2001, S. 218–224 (mit Günter Püttner).
  • Die Richtlinie 93/96/EWG über das Aufenthaltsrecht der Studenten und ihre Umsetzung in das nationale Recht, Verwaltungsblätter für Baden-Württemberg (VBlBW) 2000, S. 249–256.
  • Die Wahl von Richtern in den Ländern: Verfassungsrechtliche Vorgaben, Auswahlmaßstäbe und Rechtsschutz, Zeitschrift für öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 2000, S. 13–19 (mit Jan Ziekow).
  • Die Zulassungsbeschwerde, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 1999, S. 937–946.
  • Rechtsnachfolgeprobleme im Baurecht, Verwaltungsarchiv (VerwArch) 90 (1999), S. 499–532.
  • Probleme der gerichtlichen Kontrolle von Auswahlentscheidungen bei der Besetzung von leitenden Richterämtern, Zeitschrift für öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 1999, S. 218 f. (mit Jan Ziekow).
  • Der Zugang zum Verwaltungsgericht nach deutschem und nach schweizerischem Recht, Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 1998, S. 345–368.
  • Vor- und Nachteile eines Vertreters des öffentlichen Interesses, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl) 1998, S. 257–263.

V. Beiträge in Sammelwerken

  • Abstimmungsmöglichkeiten der Bürger/-innen im Kontext von Bauleitplänen und Planungsvorhaben, in: Jan Ziekow/Jong Hyun Seok (Hrsg.), Gestaltung des städtischen Raums, Berlin 2017, S. 39–55.
  • Funktionswandel der Verwaltungsgerichtsbarkeit unter dem Einfluss des Unionsrechts – Umfang des Verwaltungsrechtsschutzes auf dem Prüfstand, Referat, in: Verhandlungen des 71. Deutschen Juristentages, Essen 2016, Band II/1 Sitzungsberichte – Referate und Beschlüsse, München 2017, N 9–77.
  • Rechtsgrundlagen und Rechtswirkungen der Risikomanagementplanung, in: Kurt Faßbender/Wolfgang Köck (Hrsg.), Aktuelle Fragen und Entwicklungen im Hochwasserschutzrecht, Baden-Baden 2017, S. 23–58.
  • BVerwGE 7, 354, Klagebefugnis: Schutznormtheorie, in: Armin Steinbach (Hrsg.), Verwaltungsrechtsprechung, Tübingen 2017, S. 58–64.
  • BVerwGE 36, 199, Ausschluss der Popularklage, in: Armin Steinbach (Hrsg.), Verwaltungsrechtsprechung, Tübingen 2017, S. 70–74.
  • Die „richtige“ Ausbalancierung von Denkmalschutz und Eigentum – eine fast unendliche Geschichte, in: Quo Vadis Denkmalrecht? Kulturerbe zwischen Pflege und Recht, Schriftenreihe des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz, Bd. 90, 2017, S. 37–65.
  • Vollständig automatisierte Verwaltungsakte, in: Samuel van Oostrom/Stephan Weth (Hrsg.), Festschrift für Maximilian Herberger, Saarbrücken 2017, S. 397–414.
  • Schutz der Wohnung, in: Detlef Merten/Hans-Jürgen Papier (Hrsg.), Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa, Band VIII, Landesgrundrechte in Deutschland, Heidelberg 2016, § 235, S. 321–355.
  • Die grenzüberschreitende Öffentlichkeitsbeteiligung, in: Philippe Cossalter (Hrsg.), Grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Großregion, 2016, S. 459–500, Übersetzung ins Französische. La participation du public transfrontalier, a.a.O., S. 159–200.
  • Der IT-Sicherheitskatalog nach § 11a EnWG und seine Rechtsnatur, in: Lothar Knopp/Heinrich Amadeus Wolff (Hrsg.), Umwelt – Hochschule – Staat, Festschrift für Franz-Joseph Peine zum 70. Geburtstag, Berlin 2016, S. 85–101.
  • Der Beitrag Otto Mayers für das deutsche Verwaltungsrecht, in: Verwaltungsrechtssystem und Verwaltungsrechtswissenschaft, Festschrift für Prof. Dr. Hae Ryoung Kim zum 65. Geburtstag, Korea Public Land Law Association, Public Land Review, Vol. 73, 2016,
    S. 525–548.
  • Elektronische Akten und Akteneinsicht, in: Hermann Hill/Utz Schliesky (Hrsg.), Auf dem Weg zum Digitalen Staat – auch ein besserer Staat?, Baden-Baden 2015, S. 129–164.
  • Effektiver Rechtsschutz nach Art. 47 GRCh und seine Folgen für den nationalen (Verwaltungs-) Rechtsschutz, in: Heike Jochum/Michael Elicker/Steffen Lampert/Roberto Bartone (Hrsg.), Freiheit, Gleichheit, Eigentum – Öffentliche Finanzen und Abgaben, Festschrift für Rudolf Wendt zum 70. Geburtstag, Berlin 2015, S. 1165–1182.
  • Stellung und Handlungsmöglichkeiten der Kommunen im Kreislaufwirtschaftsrecht, in: Timo Hebeler (Hrsg.), Kommunaler Umweltschutz, 30. Trierer Kolloquium zum Umwelt und Technikrecht vom 4. bis 5. September 2014, Umwelt- und Technikrecht, Bd. 128, Berlin 2015, S. 177–205.
  • Energieaußenpolitik der Union, in: Christian Calliess (Hrsg.), Herausforderungen an Staat und Verfassung: Völkerrecht – Europarecht – Menschenrechte, Liber amicorum für Torsten Stein zum 70. Geburtstag, Berlin 2015, S. 573–594.
  • Einwirkungen des Unionsrechts auf das nationale Energie-Infrastrukturrecht, in: Sabine Schlacke/Matthias Schubert (Hrsg.), Energie-Infrastrukturrecht, Kolloquium anlässlich der Verabschiedung von Prof. Dr. Wilfried Erbguth am 11. September 2014, Berlin 2015, S. 31–64.
  • Baurechtliche Fragestellungen bei Werbeanlagen, in: Stephan Mitschang (Hrsg.), Umbau im baulichen Bestand – Fach- und Rechtsfragen, Frankfurt a.M. 2015, S. 1–33.
  • Unabhängige Ombudsleute, in: Jan Ziekow/Jong Hyun Seok (Hrsg.), Systemkrisen und Systemvertrauen, Berlin 2015, S. 201–221.
  • Das System des Wasserhaushaltsrechts, in: Jan Ziekow (Hrsg.), Handbuch des Fachplanungsrechts, 2. Aufl., München 2014, S. 575–601.
  • Elektronische Gesetzesverkündung als zentraler Bestandteil modernen E-Governments, in: Staatskanzlei Saarland (Hrsg.), Tagungsband E-Government, Symposium „Elektronische Verkündung, Gesetzesportale und E-Norm“, Saarbrücken 2014, S. 23–45.
  • Öffentlichkeitsbeteiligung und Netzausbau – zwischen Verfahrenspartizipation und Gewinnbeteiligung, in: Martin Kment (Hrsg.), Netzausbau zugunsten erneuerbarer Energien, Tübingen 2013, S. 59–92.
  • Belange des Artenschutzes beim Repowering von Windenergieanlagen, in: Stephan Mitschang (Hrsg.), Windenergie – Ausbau und Repowering in der Stadt- und Regionalplanung, Frankfurt am Main 2013, S. 159–182.
  • Die Rekommunalisierung privatisierter Leistungen in Deutschland, in: Jan Ziekow/Jong Hyun Seok (Hrsg.), Der Staat als Wirtschaftssubjekt und -regulierer, Schriftenreihe der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Band 218, Berlin 2013, S. 179–221.
  • Bildung und Föderalismus, in: Ines Härtel (Hrsg.), Handbuch des Föderalismus, Bd. 3, Heidelberg 2012, S. 217–246.
  • Rechtliche Anforderungen an die aktive Informationsvorsorge des Staates im Internet, in: Hermann Hill/Utz Schliesky (Hrsg.), Die Vermessung des virtuellen Raums, Baden-Baden 2012, S. 73–118.
  • Die Präklusionsregelung des § 47 Abs. 2a VwGO bei der Normenkontrolle, in: Peter Baumeister/Wolfgang Roth/Josef Ruthig (Hrsg.), Staat, Verwaltung und Rechtsschutz, Festschrift für Wolf-Rüdiger Schenke zum 70. Geburtstag, Berlin 2011, S. 759–776.
  • Die Öffentlichkeitsbeteiligung beim Erlass von Rechtsverordnungen unter besonderer Berücksichtigung des Umweltrechts, Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts (UTR) 2011, S. 49–91.
  • „Recht auf Heimat“ und Grundgesetz, in: Michaela Wittinger/Rudolf Wendt/Georg Ress (Hrsg.), Verfassung – Völkerrecht – Kulturgüterschutz, Festschrift für Wilfried Fiedler zum 70. Geburtstag, 2011, S. 123–145.
  • Leistungsmessungen im Bildungsbereich – eine neue Gemeinschaftsaufgabe?, in: Margrit Seckelmann/Stefan Lange/Thomas Horstmann (Hrsg.), Die Gemeinschaftsaufgaben von Bund und Ländern in der Wissenschafts- und Bildungspolitik, Interdisziplinäre Schriften zur Wissenschaftsforschung, Band 11, Baden-Baden 2010, S. 215–235.
  • Mediation im Umweltrecht, in: Jong Hyun Seok/Jan Ziekow (Hrsg.), Mediation als Methode und Instrument der Konfliktmittlung im öffentlichen Sektor, Schriftenreihe der Hochschule Speyer, Band 207, Berlin 2010, S. 235-272 sowie in Korean Public Law Association, Public Land Review, Vol. 47, 2009, S. 287–328.
  • Inhaltliche Abweichungen von bestandskräftigen Planfeststellungsbeschlüssen, in: Jan Ziekow (Hrsg.), Aktuelle Probleme des Luftverkehrs-, Planfeststellungs- und Umweltrechts 2009, Schriftenreihe der Hochschule Speyer, Band 202, Berlin 2010, S. 189–225.
  • Wasserrecht und Planfeststellung – de lege lata und de lege ferenda, in: Jan Ziekow (Hrsg.), Aktuelle Fragen des Luftverkehrs-, Planfeststellungs- und Umweltrecht 2008, Schriftenreihe der Hochschule Speyer, Band 198, Berlin 2009, S. 205–274.
  • Die Einbeziehung Privater durch Öffentlichkeitsbeteiligung in raumbedeutsame Planungsprozesse, in: Jong Hyun Seok/Jan Ziekow (Hrsg.), Die Einbeziehung Privater in die Erfüllung öffentlicher Aufgaben, Schriftenreihe der Hochschule Speyer, Band 193, Berlin 2008, S. 111–157.
  • Steuerung des Wasserrechts: Planung, Verfahren, Öffentlichkeit, in: Michael Reinhardt (Hrsg.), Wasserrecht im Umbruch, 2007, S. 69–115.
  • Der kommunale Finanzausgleich im Lichte des kommunalen Selbstverwaltungsrechts, in: Willy Spannowsky (Hrsg.), Erscheinungsbilder eines sich wandelnden Verwaltungsrechts, Günter Püttner zum 70. Geburtstag, 2006, S. 215–238.
  • Fachplanung und Enteignung, in: Jan Ziekow (Hrsg.), Aktuelle Fragen des Luftverkehrs-, Fachplanungs- und Naturschutzrecht, Schriftenreihe der Hochschule Speyer, Band 179, Berlin 2006, S. 237–268.
  • Praktische Probleme bei der Implementation des Verwaltungsrechts und seiner Kontrolle durch die Verwaltungsgerichte. Dargestellt an der Elektronisierung der Verwaltungsverfahren, am Zugang zu Verwaltungsinformationen sowie der Unbeachtlichkeit von Verfahrensfehlern, in: Heinrich Siedentopf (Hrsg.), Dokumentation zum 12. Deutsch-Französischen Verwaltungskolloquium, 2006, S. 99–136.
  • Beitrag „Grundrechtsadressaten und Grundrechtsbindung,“ in: Ergänzbares Lexikon des Rechts, Gruppe 5: Staats- und Verfassungsrecht, hrsg. von Meinhard Schröder, Februar 2005.
  • Beitrag „Grundrechte“, in: Ergänzbares Lexikon des Rechts, Gruppe 5: Staats- und Verfassungsrecht, hrsg. von Meinhard Schröder, Februar 2005.
  • Die wasserrechtliche Planfeststellung, in: Jan Ziekow (Hrsg.), Praxis des Fachplanungsrechts, 2004, S. 755–794.
  • Die Richtlinien zur Regelung des Aufenthaltsstatus, in: Hartmut Oetker/Ulrich Preis (Hrsg.), Europäisches Arbeits- und Sozialrecht, 54. Erg.-Lfg., Mai 2000 (mit Jan Ziekow).
  • Maßnahmen zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren – Eine Zwischenbilanz, in: Jan Ziekow (Hrsg.), Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren, Schriftenreihe der Hochschule Speyer, Band 138, Berlin 1998, S. 17–50.

VI. Varia

  • EuGH-Urteil vom 15.10.2015 in der Rs. C-137/14 verbessert Umweltrechtsschutz in Deutschland, jean-monnet-saar.eu (mit Frederic Geber).

VII. Rezensionen

  • Tanja Potschies, Raumplanung, Fachplanung und kommunale Planung, Tübingen 2017, Die Verwaltung (Verw.) 51 (2018), S. 147–151.
  • Iris Kemmler, Geldschulden im Öffentlichen Recht – Entstehung, Erlöschen und Verzinsen von Zahlungsansprüchen im Abgabenrecht, Sozialrecht und Allgemeinen Verwaltungsrecht, Tübingen 2015, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2016, S. 1047–1049.
  • Christian Baldus/Frank Theisen/Friederike Vogel (Hrsg.), „Gesetzgeber“ und Rechtsanwendung, Entstehung und Auslegungsfähigkeit von Normen, Tübingen 2013, Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG) 2014, S. 394–399.
  • Alexander Dix/Georg Franßen/Michael Kloepfer/Peter Schaar/Deutsche Gesellschaft für Informationsfreiheit, Informationsfreiheit und Informationsrecht, Jahrbuch 2010, Berlin 2010, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2011, S. 320 f.
  • Thorsten Beyerlein/Günter Borchert, Verbraucherinformationsgesetz, Kommentar, München 2010, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2010, S. 3766.
  • Detlef Merten/Hans-Jürgen Papier, Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa: Band VII/1, Grundrechte in Österreich, Heidelberg 2009, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2010, S. 779–781.
  • Christian Ernst, Die Verwaltungserklärung, Berlin 2008, DIE VERWALTUNG (Verw.) 43 (2010), S. 130–132.
  • Thilo Brandner/Claudius Franzius/Kai von Lewinsky/Klaus Meßerschmidt/Matthias Rossi/Theodor Schilling/Peter Wysk, Umweltgesetzbuch und Gesetzgebung im Kontext. Liber discipulorum für Michael Kloepfer zum 65. Geburtstag, München 2008, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2009, S. 1088.
  • Detlef Merten/Hans-Jürgen Papier, Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa: Band VII/2, Grundrechte in der Schweiz und in Liechtenstein, Heidelberg 2007, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2008, S. 930 f.
  • Frank Sieder/Herbert Zeitler/Heinz Dahme/Günther-Michael Knopp, Wasserhaushaltsgesetz – Abwasserabgabengesetz, 33. Erg.-Lfg., München 2007, Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 2008, S. 182–184.
  • Katja Eisenblätter, Die exterritoriale Kommunalwirtschaft, Landes- und Kommunalverwaltung (LKV) 2008, S. 219.
  • Christoph A. Stumpf, Alternative Streitbeilegung im Verwaltungsrecht. Schiedsgerichtsbarkeit – Schiedsgutachten – Mediation – Schlichtung, Tübingen 2006, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2008, S. 257.
  • Malaika Broosch, Ganztagsschule und Grundgesetz, Frankfurt 2007, Recht der Jugend und des Bildungswesens (RdJB) 2007, S. 389–392.
  • Marco Trips, Das Verfahren der exekutiven Rechtssetzung, Baden-Baden 2006, DIE VERWALTUNG (Verw.) 40 (2007) S. 449–452.
  • Christian Bickenbach, Das Bescheidungsurteil als Ergebnis einer Verpflichtungsklage – Streitgegenstand, Grundlagen, verwaltungsprozessrechtliche Voraussetzungen, Wirkung, Berlin 2006, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2007, S. 396.
  • Hans von Egidy, Vorlagepflichten und Geheimhaltungsinteressen im Verwaltungsprozess in Deutschland und in Frankreich, Baden-Baden 2005, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2006, S. 971 f.
  • Josef Isensee/Paul Kirchhof (Hrsg.), Handbuch des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Band II Verfassungsstaat, 3. Aufl. Heidelberg 2003, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2005, S. 2975 f.
  • Jan Kraayvanger, Der Begriff der verfassungsrechtlichen Streitigkeit im Sinne des § 40 Abs. 1 Satz 1 VwGO, Berlin 2004, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2005, S. 400.
  • Redeker/von Oertzen, Verwaltungsgerichtsordnung, 13. Aufl. Stuttgart 2000, Verwaltungsblätter für Baden-Württemberg (VBlBW) 2002, S. 135

Univ.-Prof. Dr.
Annette Guckelberger

Lehrstuhl für Öffentliches Recht

Postanschrift
Universität des Saarlandes
Campus B4.1
D-66123 Saarbrücken

Tel.: +49 (0)681 302-57400

Besucher
Universitätscampus
Gebäude B4.1, 2. Stock
Aufgang Seitentreppe A
Sekr. Zi.-Nr. 2.59

Allg. Öffnungszeiten
Mo.–Fr., jew. 8:00–11:15 Uhr