Princeton-Professor hält öffentliche Vorlesungsreihe zur Musikgeschichte

Im Sommersemester 2022 übernimmt Professor Rob C. Wegman von der Princeton University eine Vorlesungsreihe zur Musikgeschichte des Mittelalters und der Renaissance (ca. 800–1600 n. Chr.). Prof. Wegman gilt als international führender Forscher auf dem Gebiet der Alten Musik. Seine Vorlesungen (in deutscher Sprache), zu denen auch die interessierte Öffentlichkeit eingeladen ist, finden online ab dem 12. April statt: jeweils dienstags und freitags von 16 bis 18 Uhr.

Die Online-Vorlesungen finden ab dem 12. April über die Plattform MS Teams statt: jeweils dienstags und freitags von 16.15 bis 17.45 Uhr (bis 31. Mai). Die Vorlesungen sind auch ohne musikalische Vorkenntnisse verständlich. 

Die Themen im Einzelnen:

Di 12.4.                 Betört von Musik

Di 19.4.                 Immer das gleiche Lied

Fr 22.4.                 Der kosmische Reigen

Di 26.4.                 Die Harmonie der Seele

Fr 29.4.                 Musik gemessen und geschnitten         

Di 3.4.                   Farbenfrohe Töne

Fr 6.4.                   Eine unvollkommene Welt

Di 10.5.                 Klingende Süße

Fr 13.5.                 Die Kunst des Komponierens

Di 17.5.                 Im Anfang war das Wort

Fr 20.5.                 Der Blick des Orpheus

Di 24.5.                 Streitende Chöre

Fr 27.5.                 Der Verlust des Zaubers

Di 31.5.                 Form und Materie

Link:

https://teams.microsoft.com/l/channel/19%3aac2492e61d9a4273a907129c0ef17a66%40thread.tacv2/Allgemein?groupId=e486ba6c-d339-4d95-9806-2023b31c3e08&tenantId=67610027-1ac3-49b6-8641-ccd83ce1b01f

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Fragen beantwortet:

Univ.-Prof. Dr. Rainer Kleinertz

Tel.: 0681 302-3660

E-Mail: rainer.kleinertz@mx.uni-saarland.de