Gastvorträge

Ein wichtiger Teil des philosophischen Lebens am Institut sind die Gastvorträge. An ausgewählten Mittwoch-Abenden der Vorlesungszeit kommen KollegInnen aus nah und fern zu uns, um ihre neuesten Forschungsarbeiten vorzustellen und zu diskutieren. Zu den Veranstaltungen sind alle Interessierten herzlich willkommen, insbesondere auch die Studierenden.

 

Gastvorträge im Wintersemester 2019/'20
Ort: Gebäude B2.2, Raum 1.08 (Hörsaal II)

Mi. 16.10.2019 18.15
Daniel Brooks (Cincinnati), The Ontological Significance of Levels of Organization.
Abstract.

Mi. 18.12.2019, 16.15 (!)
Henrik Walter (Charité Berlin), Philosophie der Psychiatrie: Neue Ansätze.

Mi. 22.01.2020 18.15
Stefan Fischer (Universität Konstanz), Perspective Lost - A Problem for the Methodology of Ethical Intuitionism.

 

Eine Liste vergangener Veranstaltungen finden Sie hier.

Der Header ist ein Ausschnitt von Hermann Waibels Bild "Lichtfarbe" von 1987. Wir danken Herrn Waibel für die freundliche Erlaubnis, sein Bild zu nutzen.