SIOS: Saarbrücker Initiative für Open Science

Transparentes und offenes Arbeiten ist ein wesentlicher Grundpfeiler wissenschaftlicher Erkenntnis. Es trägt u. a. dazu bei, verlässliche Befunde zu generieren, Vertrauen in die Forschung zu erhöhen und die Effizienz wissenschaftlicher Forschung zu steigern. Offenheit und Transparenz in der Forschung werden als erstrebenswerte Ideale an sich angesehen und liefern zusätzlich eine Antwort auf unerwünschte Fehlentwicklungen der (empirischen) Forschungslandschaft.

Im Streben nach mehr Offenheit und Transparenz in der Wissenschaft haben sich an mehreren Universitäten Open-Science-Initiativen hervorgetan. Sie begleiten den kontinuierlichen Prozess hin zu mehr "Open Science", indem sie Ressourcen sammeln/weiterentwickeln und deren Niederschlag in Forschung und Lehre diskutieren. In dieser Tradition steht auch unsere lokale Initiative der Fachrichtung Psychologie an der Universität des Saarlandes, die Saarbrücker Initiative für Open Science (SIOS).

 

    • Toolbox

      Ressourcen (Materialien, Links, Literatur)

      mehr
    • Events

      Vorträge, Workshops, Hackathons

      mehr
    • Kontakt

      Kontakt

      mehr