Aktuelles

13.03.2024 | Landesrunde von "Chemie - die stimmt!" in Saarbrücken, diesmal an der HTW

„Chemie – die stimmt!“ ist die „kleine Chemieolympiade“ für die Schüler der Klassen 9 und 10 (in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen auch Klasse 8; www.fcho.de/de/wettbewerbe/chemie-die-stimmt.html). Am 13. 3. 2024 findet zum siebten Mal die Landesrunde Saar/Pfalz in Saarbrücken statt. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler bearbeiten vormittags vor Ort eine Klausur mit kniffligen Aufgaben aus der gesamten Chemie. Danach gehen sie zu einem gemeinsamen Mittagessen in die Mensa und nachmittags haben sie die Gelegenheit, einem schülergerechten Vortrag zu spannenden Themen aus der Chemie zu lauschen. Währenddessen korrigieren die betreuenden Lehrerinnen und Lehrer die Klausuraufgaben und anschließend findet die Siegerehrung statt. Die jeweils drei Besten jeder Jahrgangsstufe erhalten eine Urkunde, die Einladung zur Regional-Runde des Wettbewerbs und Buchpreise, selbstverständlich Lehrbücher der Chemie! Bis 2023 wurde diese Veranstaltung von Prof. Dr. Johann Jauch an der UdS organisiert. Nachdem 2023 Prof. Dr. Timo Gehring von der HTW, ein ehemaliger Chemie-Olympionike, zum Organisationsteam dazu gestoßen ist, wurde vereinbart, die Landesrunde Saar/Pfalz abwechselnd an der UdS und der HTW durchzuführen. Letztes Jahr fand die Veranstaltung an der UdS statt und Prof. Gering hielt den Vortrag für die Schülerinnen und Schüler. Nachdem dieses Jahr turnusgemäß Prof. Gehring mit der Durchführung betraut ist, wird Prof. Jauch einen Vortrag für die TeilnehmerInnen halten. In seinem Vortrag mit dem Titel „Was riecht denn da?“ geht es um die Chemie des Geruchsinns und um Riechstoffe von „aaahhh“ bis „iiiihhhh“, selbstverständlich mit entsprechenden „Kostproben“. Thioaceton wird aber nicht dabei sein.

 

07.11.2023 | Gymnasialexkursion

Am Dienstag den 7.11. begrüßten wir die 10ten Klassen (135 Schülerinnen und Schüler) des Gymnasiums am Stefansberg in Merzig.  Es gab Programmpunkte von der Fachschaft mit Stickstoffeis, Laborbesichtigungen in der Physik (GOFEX), der Koordinationschemie, sowie dem INM und Fachvorträge von Alexander Titz & Daniel Krug (HIPS), und David Schaaf (PC-DC).  Besonders Spaß machte die Experimentalvorlesung mit Thomas John (Physik), Dominik Munz (Koordinationschemie) und den Stars Britta Schreiber (Glaswerkstatt) und Andreas Adolf (Experimente).  Hoffentlich bis bald – kommt und studiert bei uns Chemie (oder Physik)!

 

20.10.2023 | Fachrichtung Chemie feiert "Tag der Chemie"

Die Fachrichtung Chemie feierte ihr 75-jähriges Bestehen und die Wiedereröffnung des sanierten Hörsaalgebäudes C4 3. Auf dem Programm standen neben Führungen durch das Gebäude eine Festsitzung mit Schlüsselübergabe und die Vorstellung der wissenschaftlichen Themen der Arbeitsgruppen. Den Festvortrag hielt Prof. Dr. Dr. h.c. Markus Antonietti (Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung) zum Thema „Eine neue Chemie legt die Grundlagen für Kreislaufwirtschaft und globale Nachhaltigkeit“. Als besonderes Highlight im Foyer des Chemie-Hörsaalgebäudes wurde ein interaktives Periodensystem der chemischen Elemente feierlich enthüllt. Abgerundet wurde der Tag durch einen Empfang für alle Gäste.

 

07.10.2023 | Chemiker aus Saarbrücken und San Diego beschreiben neues Kohlenstoff-Molekül in Nature

Der Arbeitskreis Munz berichtet mit Partnern von der University of California, San Diego, von einem bisoxidierten Carben.  Das Zielmoleküle weist formal 4 Valenzelektronen an einem Kohlenstoffatom auf, und stellt somit eine bisher unbekannte Klasse von Kohlenstoffmolekülen dar.  Die Studie wurde in der Zeitschrift Nature veröffentlicht und im Deutschlandfunk diskutiert. Zur Pressemitteilung der Universität des Saarlandes.

14.07.2023 | Studierendengruppe besucht den BASF-Standort Ludwigshafen

29 Chemiestudierende aus Saarbrücken verbrachten einen informativen Tag bei BASF in Ludwigshafen. Neben dem Besuch des Besucherzentrums standen eine Rundfahrt auf dem Werksgelände, die Besichtigung einer petrochemischen Anlage und eine Informationsveranstaltung über die Karrieremöglichkeiten als Industriechemiker auf dem Programm. Prof. Guido Kickelbick begleitete die Studentengruppe und bedankte sich besonders bei Dr. Alexander Düfert von BASF für die Mitorganisation der Exkursion. Gemeinsam mit Dr. Alexander Traut, Dr. Dorothea Ziegler und Dr. Geogios Dodekatos stand er den Studierenden für Fragen zu Bewerbungsverfahren und Entwicklungsmöglichkeiten bei BASF zur Verfügung.

 

Veranstaltungen

08.06.2024 | Tag der offenen Tür

Am Samstag, 8. Juni 2024 findet der diesjährige Tag der offenen Tür der Universität des Saarlandes statt. Auch der Fachbereich Chemie öffnet seine Pforten und lädt zwischen 10 und 16 Uhr ein zu Studieninformation, Mitmachlaboren und wissenschaftlichen Vorträgen zu aktuellen Themen. Näheres Infos zum Programm folgen. Wir würden uns über Ihren Besuch freuen!

GDCh-Kolloquium im Sommersemester 2024

Der Ortsverband Saar der GDCh lädt auch im Sommersemester 2024 zu spannenden Vorträgen ein. Die Voträge finden jeweils Montags ab 17:15 Uhr im großen Hörsaal der Chemie (Gebäude C4 3) statt. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte der Ankündigung.