Systemmodellierung und Simulation

Aktuelle Informationen

Vorlesungsbeginn verschoben

Aufgrund der Verschiebung der Vorlesungszeit auf den Zeitraum ab dem 04.05.2020 finden keine Lehrveranstaltungen im April statt.

Stattdessen wird ein Online-Lehrangebot in einem Moodle-Kurs ab dem 14.04.2020 zur Verfügung gestellt, um die für diese Veranstaltung vorausgesetzten Kenntnisse zu wiederholen. Eine Teilnahme wird ausdrücklich empfohlen, da die Vorlesungsinhalte auf diesen Kenntnissen aufbauen.

Quicklink (Selbsteinschreibung nach Log-In möglich):

Systemmodellierung und Simulation auf Moodle

Neues Format

Im Sommersemester 2020 ist die Veranstaltung "Systemmodellierung - kontinuierliche Systeme" im Rahmen der neuen Veranstaltung "Systemmodellierung und Simulation" enthalten, welche den bisherigen Teil "kontinuierliche Systeme" (3 CP) und einen neuen Teil "Simulation" (4 CP) in einem Modul vereint. Eine Teilnahme an der Gesamtveranstaltung wird empfohlen, wobei die Leistungspunkte zur Teilprüfung "Simulation" sowohl als Ersatz für das Teilmodul "ereignisdiskrete Systeme" als auch im Wahlbereich eingebracht werden können. Ein Ersetzen ist dabei nur für diejenigen Studierenden möglich, die die Teilprüfung "ereignisdiskrete Systeme" noch nicht angetreten haben.

Die Organisation und der Ablauf wird in enger Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Kathrin Flaßkamp stattfinden.

Übungsleiter

M.Sc. Abdurrahman Irscheid
(Sprechstunde: Mi., 14-15 Uhr)

Termine (SS 2020)

Vorlesung / Übung (kontinuierliche Systeme)
Di., 10:00-12:00 Uhr (wöchentlich)
Gebäude E1 3, Raum 003

Vorlesung (Simulation)
Do., 14:00-16:00 Uhr (wöchentlich)
Gebäude A5 1, Hörsaal -1.03

Übung (Simulation)
Mo., 10:00-12:00 Uhr (wird einzeln angekündigt)
Gebäude A5 1, Raum 2.37

Zusatztermine / Tutorium
Mi., 8:30-10:00 Uhr (wird einzeln angekündigt)
Gebäude E2 5, Hörsaal II

Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung

Dokumente Prüfung

Zusätzlich zu den beiden getrennten Klausuren "kontinuierliche Systeme" (90 Minuten) und "Simulation" (90 Minuten) muss ein Abschlussprojekt abgegeben werden, dessen Ausführung zu gegebener Zeit kommuniziert wird.

Termine und weitere Informationen zur Prüfung "Systemmodellierung und Simulation" werden demnächst an dieser Stelle angekündigt.

Die Prüfung erfolgt schriftlich. Es sind keine Hilfsmittel zugelassen.

Literaturhinweise