Debattierclub

Debatten "Goldrausch in der Tiefsee" und "Hungrig nach Meer"

Semester: SoSe 2021 und WiSe 2021/22
Zeit: 14.07.2021, 20:00 Uhr („Goldrausch in der Tiefsee“) bzw. Anfang November, abends („Hungrig nach Meer"), Dauer je 1,5h
Ort: Universität des Saarlandes, Theatersaal in D4 1 (Mensa)

Wenige Themen haben unsere Gesellschaft über die letzten Jahre so dauerhaft beschäftigt, wie die Frage, wie wir unsere Umwelt und damit unseren Planeten retten. Ein beinahe so großer Fehler, wie sich dieser Frage nicht zu stellen, wäre es, diese Frage als eine einzige zu verstehen: Der Klimawandel zwingt uns dazu über die soziale Verträglichkeit einer klimafreundlichen Wirtschaft, die Rolle des globalen Südens, die Rücksichtnahme auf weniger wohlhabende Nationen und die Möglichkeit einer überhitzten Erde nachzudenken. Der Debattierclub setzt sich mit solchen Fragen auseinander und bemüht sich die einzelnen Interessen zu gewichten und miteinander zu vereinbaren. Das Meer, als zentraler Bestandteil unseres Ökosystems, ist hierbei das Thema für mindestens zwei unserer Debatten, nämlich zum Kapitel “Goldrausch in der Tiefsee”: die Gewinnung von Rohstoffen und der damit verbundenen Zerstörung am Meeresboden sowie “Hungrig nach Meer”: Ist das MSC-Siegel gut oder schlecht?
Die Teilnehmerzahl ist auf 44 begrenzt. Die Registrierung zur Kontaktnachverfolgung vor Ort erfolgt per Luca-App oder durch Eintragen in eine Liste.