Veranstaltungen zum Projekt

Alle Veranstaltungen im Monat

Oktober

01.10: Online-Barcamp

19.10: Liselotte Diester-Haaß „Warum die Meere kränker werden“

24.10: Debattierclub: MSC Label

November

2.11: Christian Bauer: „Kulturphilosophie zwischen Mythos und Wissenschaft“

9.11: Guido Kickelbick: „Baumeister im Meer - Wie entstehen Mineralien aus Wasser?“

Workshops & Aktionen

Wir haben uns viele spannende Konzepte überlegt, mit denen möglichst Menschen aus den verschiedensten Bereichen in kleinen Gruppen miteinander ins Gespräch bringen wollen, z.B. beim Bau von Hochbeeten, oder Wartebänken mit Solarpanelen zum Handy-Aufladen. Das Programm richtet sich an Jung (KiTa Kinder) bis Erwachsen (Poetry-Slam). Es gibt Wissenschaft zum Anfassen in einer Wanderausstellung und durch Vorstellung des Meermobils (mit der Autorin Frauke Bagusche persönlich!). Zur Krönung treffen sich 100 Menschen in einem riesigen Online-Barcamp und tauschen sich in Sessions zu Themen aus, die sie mit #MeerWissen an der UdS verbinden.

Alle Workshops und Aktionen werden sich an die geltenende Hygienebestimmungen halten. Für einzelne Veranstaltungen wird daher um Anmeldung gebeten.

 

Vorlesungen & Seminare

Parallel zum Projekt werdem im SoSe 2021 und im WiSe 2021/22 Vorlesungen und Seminare mit Bezug zu Themen rund um das Meer und den Zielen für Nachhaltige Entwicklung angeboten, wie z.B. “Food Ethics”, “Nachhaltige Chemie”, “Das hier ist Wasser”.

Im Debattierclub können wir knifflige Themen diskutieren, wie z.B. dem Abbau von Rohstoffen in der Tiefsee oder den Konsum von Fisch aus MSC zertifiziertem Fischfang.

Auch die Kinder-Uni widmet sich im kommenden WiSe 2021/22 dem Thema “Wasserwelten” mit vier Veranstaltungen rund um das Thema Wasser, Leben unter dem Meer, Verschmutzung und neuen Wirkstoffen.