Neuigkeiten in der Lehre

Der Lehrstuhl für Quantitative Methoden bietet für das Wintersemester 2022/23 die neue Masterveranstaltung "Advanced Econometrics" für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an.

Darüber hinaus finden ab sofort jedes Semester Seminare für Bachelor- und Masterstudierende statt mit Themen aus den Bereichen Financial Econometrics und Quantitative Methods.

Zuletzt bieten wir dieses Semester ein spezielles Seminar für DoktorandInnen an. Die Themenvergabe dazu findet am 10.11.2022 um 14:15 Uhr in…

[...]

Der Lehrstuhl für Quantitative Methoden bietet für das Wintersemester 2022/23 die neue Bachelorveranstaltung "Statistical Programming with R" für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an.
Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite.

[...]

Der Lehrstuhl für Quantitative Methoden bietet für das Sommersemester 2022 neue Bachelor- und Masterveranstaltungen für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an.

Außerdem stehen diverse Themen für Bachelor- und Masterarbeiten aus den Bereichen Volatility and Beta Estimation, Dependence and Jumps, Econometrics and Forecasting, Empirical Asset Pricing, etc. zur Verfügung.

Darüber hinaus können DoktorandInnen ein Seminar "Quantitative Methoden" mit Themen im Bereich Financial Econometrics…

[...]

Neuigkeiten in der Forschung

Das Working Paper "The World of Anomalies: Smaller Than We Think?" von Fabian Hollstein wurde vom Journal of International Money and Finance zur Publikation angenommen.

[...]

Das Working Paper "Testing Factor Models in the Cross-Section" von Fabian Hollstein (zusammen mit Marcel Prokopczuk von der Leibniz Universität Hannover) wurde vom Journal of Banking and Finance zur Publikation angenommen.

[...]

Das Working Paper "How Do Corporate Bond Investors Measure Performance? Evidence from Mutual Fund Flows" von Fabian Hollstein (zusammen mit Thuy Duong Dang und Marcel Prokopczuk von der Leibniz Universität Hannover) wurde vom Journal of Banking and Finance zur Publikation angenommen.

[...]