Sustainable and Circular Engineering

Vorlesung und Übung
Dienstag, 11:00-14:00 Uhr
Geb. E2 9, R. 1.13 (Raum geändert!)

Anmeldung zur Lehrveranstaltung unter
MS-Teams-Zugangscode brp5ddf

mündliche Prüfung
Mittwoch, den 13.03.2023, Terminvergabe am Lehrstuhl
Prüfungsanmeldung im LSF

Zielgruppe

- Bachelor Systems Engineering, Kernbereich SSE
- Master Sustainable Material Sciences and Engineering

Inhalt
  • Grundlagen Nachhaltigkeit und Circular Economy
  • Grundprinzipien der Bewertung: Lebenszyklus-, System-, Wirkungsbetrachtung, Nutzenbezug
  • Ökologische Bewertung:
  • Unterscheidung Umweltaspekte – Umweltwirkungen midpoint/endpoint
  • Bewertungsmethoden für Umweltaspekte: insb. Energie, Emissionen, Material, (Wasser, Landnutzung), anhand von Technologiebeispielen
  • Grüne Chemie vom Atom bis zum Werkstoff (Atomeffizienz, E-Faktor, Q-Faktor, …)
  • Klassifizierung von Umweltwirkungen: insb. Klimawirkungen, Ressourcenverbrauch, anhand von Technologiebeispielen
  • Ökobilanzierung/Life Cycle Analysis (LCA) nach ISO 14040ff
  • Kreislaufbewertung, Cradle to Cradle-Analyse, Retention Options und deren Bewertung
  • Methodenkoffer – Analyse
  • Ganzheitliche Nachhaltigkeitsbewertung:
  • Lifecycle Sustainability Assessment /LCSA
Lernziele/Kompetenzen

Die Studierenden erwerben Kenntnisse in:

  • Grundverständnis Nachhaltigkeit (Definitionen, 3 Dimensionen), Grundverständnis Circular Economy/Kreislaufwirtschaft
  • Wissenschaftliche Bewertung/Analyse der Nachhaltigkeit von Produkt- und Systemkonzepten und -lösungen