Aktuelles

Wichtiger Hinweis zur morgigen Veranstaltung Unternehmensfinanzierung

Aufgrund einer Erkrankung von Frau Kiszka fallen die für morgen (15.06.2022) vorgesehenen beiden Übungen in der Unternehmensfinanzierung aus. Ersatzweise findet morgen in der Zeit von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr eine Vorlesung statt.

Die Klausur zur Vorlesung "Methodenlehre" wird am Donnerstag, 14. Juli 2022 von 9.00 bis 11.00 Uhr in HS 0.24, Gebäude B4 1 geschrieben.

Liebe Studierende,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Modul „Unternehmensfinanzierung“ (Vorlesung und Übung) aufgrund der technischen Probleme im Audimax ab dem 18. Mai 2022 bis auf Weiteres nicht mehr als hybride Veranstaltung, sondern als reine Präsenzveranstaltung angeboten wird.

Die vorgestellten Informationen stehen unter dem Vorbehalt kurzfristiger Änderungen seitens des Landes bzw. der Universität. Achten Sie daher bitte regelmäßig darauf, ob sich Änderungen ergeben. Sollten die Corona-Regelungen Änderungen am Veranstaltungsformat der aufgezählten Veranstaltungen erforderlich machen, werden wir Sie darüber auf unserer Lehrstuhlhomepage (www.bank.uni-saarland.de), auf unserer Facebook-Präsenz (Univ-Prof. Dr. Gerd Waschbusch) sowie in den entsprechenden Moodle-Kursen informieren.

Viele Grüße

Ihr Bankenlehrstuhl

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit einer Doppelqualifikation für ausgewählte Studierende der Wirtschaftswissenschaft. In dem seit vielen Jahren bewährten Kooperationsprojekt zwischen der Sparkasse Saarbrücken und dem Saarbrücker Bankenlehrstuhl können sich Studierende des Bachelor-Studiengangs Betriebswirtschaftslehre und des Bachelor-Studiengangs Wirtschaft und Recht für die Integration einer Bankausbildung in ihr Studium bewerben. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den nachfolgenden Dokumenten.

Doppelqualifikation SS 2022

Bewerbungsaushang SS 2022

Neuerscheinungen

Bieg, Hartmut; Waschbusch, Gerd: Bildung und Nutzung des Fonds für allgemeine Bankrisiken gemäß § 340g HGB – Voraussetzungen und Maßstäbe, Bd. 50 der Schriftenreihe „Wettbewerb und Regulierung von Märkten und Unternehmen“, hrsg. von Justus Haucap, Gregor Krämer, Jürgen Kühling und Gerd Waschbusch, (Nomos Verlagsgesellschaft) Baden-Baden 2022, 299 Seiten.

Bieg, Hartmut; Krämer, Gregor; Waschbusch, Gerd; Igl, Andre­as (Hrsg.):Bankenaufsicht in Theorie und Praxis, 5. Aufl., (Frankfurt School Verlag) Frankfurt am Main 2021, 824 Seiten (auch als eBook, erschienen unter ISBN 978-3-95647-202-2).

Waschbusch, Gerd; Kiszka, Sabrina; Strauß, Philipp: Nachhaltigkeit in der Bankenbranche – Ansätze zur Integration des Nachhaltigkeits­gedankens in die bankbetriebliche Praxis, Bd. 47 der Schriftenreihe „Wettbewerb und Regulierung von Märkten und Unternehmen“, hrsg. von Justus Haucap, Gregor Krämer, Jürgen Kühling und Gerd Waschbusch, (Nomos Verlagsgesellschaft) Baden-Baden 2021, 212 Seiten.

Bieg, Hartmut; Kußmaul, Heinz; Waschbusch, Gerd: Investition in Übungen, 4. Aufl., (Verlag Franz Vahlen) München 2021, 327 Seiten.

Gramlich, Ludwig; Gluchowski, Peter; Horsch, Andreas; Schäfer, Klaus; Waschbusch, Gerd (Hrsg.): Gabler Banklexikon (A–J): Bank – Börse – Finanzierung, 15. Aufl., (Springer Gabler-Verlag) Wies­baden 2020, 1.236 Seiten (auch als eBook, erschienen unter ISBN 978-3-658-20041-1).

Gramlich, Ludwig; Gluchowski, Peter; Horsch, Andreas; Schäfer, Klaus; Waschbusch, Gerd (Hrsg.): Gabler Banklexikon (K–Z): Bank – Börse – Finanzierung, 15. Aufl., (Springer Gabler-Verlag) Wies­baden 2020, 1.261 Seiten (auch als eBook, erschienen unter ISBN 978-3-658-26757-5).

Gramlich, Ludwig; Gluchowski, Peter; Horsch, Andreas; Schäfer, Klaus; Waschbusch, Gerd (Hrsg.): 550 Keywords Bankenaufsichtsrecht – Grundwissen für Fachleute aus der Bankwirtschaft, 1. Aufl., (Springer Gabler Verlag) Wiesbaden 2020, 446 Seiten.

Gramlich, Ludwig; Gluchowski, Peter; Horsch, Andreas; Schäfer, Klaus; Waschbusch, Gerd (Hrsg.): 180 Keywords Geld- und Währungsrecht – Grundwissen für Fachleute aus der Bankwirtschaft, 1. Aufl., (Springer Gabler Verlag) Wiesbaden 2020, 211 Seiten.

Waschbusch, Gerd; Schuster, Hannes; Berg, Susen Claire: Banken und Vertrauen - Eine Grundlagenuntersuchung zur Bedeutung des Vertrauens in der Ökonomie am Beispiel des Kreditgewerbes, Bd. 38 der Schriftenreihe "Wettbewerb und Regulierung von Märkten und Unternehmen", hrsg. von Justus Haucaup, Gregor Krämer, Jürgen Kühling und Gerd Waschbusch, (Nomos Verlagsgesellschaft) Baden-Baden 2018, 168 Seiten. (besprochen in: https://www.rezensionen.ch/banken-und-vertrauen/3848750147/)

Bieg, Hartmut; Waschbusch, Gerd: Bankbilanzierung nach HGB und IFRS, 3. Aufl., (Verlag Franz Vahlen) München 2017, 1.198 Seiten.