Zulassungsfreie Bachelorstudiengänge und Rechtswissenschaft

Sofern Sie die Qualifikation für ein Studium besitzen, können Sie sich direkt in den gewünschten Studiengang einschreiben, eine vorherige Bewerbung ist nicht notwendig. Einige Studiengänge werden jedoch nur mit Beginn zum Wintersemester angeboten. Informieren Sie sich bitte vorab in der Übersicht über das aktuelle Studienangebot.

Die Online-Einschreibung erfolgt über das SIM-Bewerbungsportal in festen Zeiträumen:

  • Anfang Juni bis 30. September für das Wintersemester
  • Anfang Dezember bis 31. März für das Sommersemester

Erforderliche Unterlagen

Bitte reichen Sie folgende Dokumente digital (z.B. als Scan) ein:

  • Vorprüfungsdokumentation von uni-assist
  • Nachweis von Deutschkenntnissen (z.B. Sprachzeugnis)
  • Zeugnis über den Sekundarschulabschluss (in Originalsprache und falls nicht in Deutsch, Englisch oder Französisch zusätzlich eine amtlich beglaubigte Übersetzung in Deutsch, Englisch oder Französisch)
  • Ausweis oder Reisepass
  • Ggf. Nachweis weiterer Studienleistungen durch entsprechende Studienzeugnisse oder -bescheinigungen (in Originalsprache und falls nicht in Deutsch, Englisch oder Französisch zusätzlich eine amtlich beglaubigte Übersetzung in Deutsch, Englisch oder Französisch)
  • Ggf. Zeugnis des im Ausland erworbenen Hochschulabschlusses (in Originalsprache und falls nicht in Deutsch, Englisch oder Französisch zusätzlich eine amtlich beglaubigte Übersetzung in Deutsch, Englisch oder Französisch)
  • Ggf. Zeugnis über die Feststellungsprüfung eines Studienkollegs
  • Ggf. Immatrikulationsbescheinigungen des bisherigen Studiums an deutschen Hochschulen
  • Falls Sie sich in ein höheres Fachsemester bewerben: Einstufungs- bzw. Anrechnungsbescheinigung vom Prüfungsamt der zuständigen Fachrichtung