Wegfall der Abrechnungsgutschrift ab 1.10.2020

An der Universität des Saarlandes können Gastvorträge und „sonstige Leistungen“ (z.B. Kinderbetreuung, Servicepersonal für Veranstaltungen, Projekt-Mitarbeit, Aufwandsentschädigungen für Versuchspersonen oder Simulationspatienten, Reisekosten, Fahrtkosten) ab 1. Oktober 2020 nur noch abgerechnet werden, wenn der/die Leistungserbringer*in eine korrekte Rechnung an die UdS stellt. Die Möglichkeit der Abrechnungsgutschrift entfällt. Bei Hilfswissenschaftler*innen und studentischen Angestellten muss entweder die Stundenzahl eines bestehenden Vertrags erhöht oder falls dies nicht möglich ist, die Laufzeit des Vertrags verlängert werden. Sofern Studierende nicht an der UdS beschäftigt sind, muss in diesem Fall über eine Rechnungsstellung abgerechnet werden. Hinweise zur korrekten Rechnungsstellung haben wir Ihnen in unserer Übersicht  zusammengestellt.

Postanschrift

Universität des Saarlandes
Dezernat Haushalt und Finanzen
Postfach 15 11 50
66041 Saarbrücken

Besuchsadresse

Universität des Saarlandes
Dezernat Haushalt und Finanzen
Standort Meerwiesertalweg
Meerwiesertalweg 15
66123 Saarbrücken