Naturwissenschaftlich-technische Fakultät • Funktionswerkstoffe

Koordinationsbüro EUSMAT (WQ 7+8)

Campus Saarbrücken

EUSMAT verwaltet die internationalen Studienprogramme der Fachrichtung Materialwissenschaft und Werkstofftechnik der Universität des Saarlandes. Hierzu gehören die Programme École Européenne d’Ingénieurie en Génie des Matériaux (EEIGM), ATLANTIS und der Erasmus-Mundus-Studiengang Advanced Materials Science and Engineering (AMASE) sowie das Doktorand_innen-Programm European Joint Doctoral Programme in Materials Science and Engineering (DocMASE). Weiterhin unterhält EUSMAT Austauschprogramme für Studierende, Doktorand/innen, Dozierende und andere wissenschaftliche Mitarbeiter/innen mit verschiedenen Universitäten, unter anderem in Argentinien, Südkorea und den USA. Innerhalb der naturwissenschaftlich-technischen Fakultät und dort dem Lehrstuhl für Funktionswerkstoffe, an dem das Büro angesiedelt ist, erhalten Azubis einen Einblick in die folgenden Wahlqualifikationen:

  • Assistenz und Sekretariat (WQ 7)

Da das Arbeitsumfeld in einem internationalen Koordinationsbüro angesiedelt ist, werden neben der deutschen Sprache sehr gute Englischkenntnisse vorausgesetzt. Als Auszubildende*r steht man im ständigen Kontakt zu Studierenden und Kooperationspartnern aus aller Welt. Dieser Kontakt erfolgt zum größten Teil über E-Mail oder Briefkontakt, aber auch telefonisch gehen Nachfragen von Studierenden oder Doktorand*innen aus verschiedenen Ländern ein. Weiterhin unterstützt du als Mitarbeiter*in in einem Koordinationsbüro ausländische Studierende bei der Wahl des richtigen Studiengangs und beim Start an einem neuen Studienort, etwa beim Beantragen des Visums oder bei der Wohnungssuche. Als weitere kaufmännische Aufgaben fallen Postversand-, Rückerstattungen und Rechnungsbearbeitung in das Aufgabengebiet des Auszubildenden/der Auszubildenden.

 

  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement (WQ8)

Im Koordinationsbüro EUSMAT erhält man neben den üblichen kaufmännischen Tätigkeiten auch einen Einblick in die Bereiche Veranstaltungsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit. Innerhalb eines Jahres fallen mehrere größere Veranstaltungsreihen mit bis zu 60 Studierenden oder Doktorand*innen an. Als Auszubildende*r hilfst du, diese Veranstaltungen von Beginn bis Ende mitzuorganisieren. Dies beginnt bei der Buchung von passenden Räumlichkeiten, geht über das Sammeln von Angeboten für Freizeitaktivitäten und Ausflüge und endet bei der Organisation und Planung verschiedener Seminare und Lehrveranstaltungen innerhalb einer Veranstaltungsreihe. Während der Veranstaltung stehst du den Studierenden und Doktorand*innen bei Fragen zur Verfügung und hilfst und unterstützt bei der Pausengestaltung und bei Ausflügen.

Postanschrift:

Universität des Saarlandes
Dezernat P – Personal
Standort Meerwiesertalweg
Postfach 15 11 50
66041 Saarbrücken

Besuchsadresse:

Meerwiesertalweg 15
66123 Saarbrücken

Der Briefkasten der Universität des Saarlandes im Meerwiesertalweg befindet sich am Haupteingang.