Israel

University of Haifa

Bewerbung

Bewerben können sich ausschließlich Bachelor- oder Master-Studierende sowie Doktoranden der Informatik und verwandter Fachrichtungen (Bioinformatik...).

Im Rahmen des Erasmus+ Programms mit Partnerländern (KA171) kann für den Aufenthalt an der Uni in Haifa ein Stipendium der Europäischen Union bestehend aus einer Reisekostenpauschale (360 €) sowie einem Stipendium (monatlich 700 €) gewährt werden.

Bewerbungsfristen: 1. März für den Studienbeginn im Oktober, 1. Oktober für den Studienbeginn im Februar

Das Merkblatt mit den allgemeinen Voraussetzungen finden Sie hier.
Die Übersicht über Ihre Bewerbungsunterlagen für die Uni Haifa können Sie hier runterladen.
Die Bewerbung muss fristgerecht über das online Bewerbungsportal des International Office erfolgen

Informationen zu Visum und der Hochschullandschaft

Woran Sie zusätzlich denken sollten

Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung des DAAD: (Eigenfinanzierung, nicht Teil des Stipendiums) oder jede andere kombinierte Versicherung für das nicht-europäische Ausland

Bitte Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes beachten

Erstberatung

Das GoOut! Service Center bietet Ihnen gerne eine Erstberatung für einen Aufenthalt im außereuropäischen Ausland an. Sie können einen Beratungstermin über Kontaktformular vereinbaren.
Ihr Ansprechpartner für Fragen zu unseren Partneruniversitäten und dem Bewerbungsverfahren für das Studium im außereuropäischen Ausland ist Wolfgang Heintz. Bitte fragen Sie einen Sprechstundentermin per E-Mail an. Diese finden via MS-Teams bzw. telefonisch statt.

Ansprechpartner

Wolfgang Heintz
International Office
Programme außerhalb Europas

Campus Saarbrücken
Geb. A4 4, Raum 2.31

Tel.: +49 681 302-71105
Fax: +49 681 302-71101
w.heintz(at)io.uni-saarland.de