Seminare aus Theoretischer Elektrotechnik (S-TE)

Lehrveranstaltung

Betreuer: Prof. Dr. Romanus Dyczij-Edlinger
Ort: Nach Vereinbarung.
Zeit: Nach Vereinbarung.
Bitte wenden Sie sich an Prof. Dr. Romanus Dyczij-Edlinger.
   

Dokumente:

Die Unterlagen werden im Seminar ausgeteilt.

Zuordnung zum Curriculum:

Master Systems Engineering, Projektseminare und Seminare
Master Comet, Kategorie Seminare
Master CuK, Kategorie Seminare
Master Mechatronik, Kategorie Seminare

Zulassungsvoraussetzungen:

Keine formalen Voraussetzungen
Empfehlung: Computational Elektromagnetics 1 oder 2 oder Methoden der Modellordnungsreduktion

Leistungskontrollen:

Ausarbeitung und Präsentation eines Vortrags zu einem aktuellen Thema der Theoretischen Elektrotechnik sowie Teilnahme an mindestens 80% der Seminarvorträge.
Hier finden Sie das zugrundeliegende Benotungsschema.

Arbeitsaufwand:

Präsenz
Vor- /Nachbereitung
Gesamt
16 h
74 h
90 h

Modulnote:

Unbenotet 

Lernziele

  • Die Teilnehmer lernen sich in aktuelle Themen der Theoretischen Elektrotechnik einzuarbeiten und die gewonnenen Erkenntnisse in einem wissenschaftlichen Vortrag zu präsentieren.

Inhalt

  • nach Absprache.

Weitere Informationen

  • Unterrichtssprache: Deutsch.
  • Literaturhinweise: erfolgen nach Festlegung der Projektziele.
Postanschrift

Lehrstuhl für Theoretische Elektrotechnik
Universität des Saarlandes
Campus C6 3, 11. OG
Postfach 15 11 50
66041 Saarbrücken
 

 
Besucher- und Lieferanschrift

Lehrstuhl für Theoretische Elektrotechnik
Universität des Saarlandes
Campus C6 3, 11. OG (Lageplan)
66123 Saarbrücken (Anfahrt)
 

 
Lehrstuhlinhaber
Prof. Dr. Romanus Dyczij-Edlinger
edlinger(at)lte.uni-saarland.de
Tel.: +49 681 302-2441
Sprechstunden nach Vereinbarung.
 
Sekretariat
Petra Braun
sekretariat(at)lte.uni-saarland.de
Tel.: +49 681 302-2551
Fax: +49 681 302-3157

Öffnungszeiten
Mo 08:00 — 12:00 Uhr
Di  08:00 — 12:00 Uhr
Mi  08:00 — 12:00 Uhr
Do 08:00 — 12:00 Uhr
Fr  geschlossen