Projekte

 

Frei nach dem Motto "Passer la frontière", organisiert das Romanische Seminar der Universität des Saarlandes regelmäßige gemeinsame Theaterbesuche zum Theater LE CARREAU - SCÈNE NATIONALE DE FORBACH.

 

Wem das noch nicht reicht, der kann sich der Theatergruppe Le Pont anschließen und helfen, ihr jährliches Theaterstück mit Leben zu füllen. Weitere Informationen zur Teilnahme und aktuellen Stücken finden sich hier.

 

Die Fachrichtung Romanistik der Universität des Saarlandes organisiert außerdem in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Lehrerbildung und den Lehrerfortbildungsinstituten LPM und ILF, dem VdF im GMF Saar sowie mit Unterstützung der wichtigsten Schulbuch-Verlage regelmäßig einen Französischlehrertag, der alle Lehrenden des Französischen ansprechen soll.