Psychologie

An der Universität des Saarlandes wird Psychologie sowohl als Bachelor- als auch als Masterstudiengang angeboten. Es handelt sich um modularisierte Studiengänge, die Studierende besuchen verschiedene Pflicht- und Wahlpflichmodule in ihrem Haupt- und Nebenfach. Von unserer Arbeitseinheit werden verschiedene Lehrveranstaltungen angeboten.

 

Abschlussarbeiten

Die Arbeitseinheit bietet Studierenden der Psychologie die Möglichkeit, ihre Abschlussarbeiten (Bachelor, Master) an unserem Lehrstuhl schreiben.

Kontaktieren Sie uns gerne bei Interesse!

Bachelor

Kognition, Lernen und Entwicklung II (Seminar)

Schulleistungen sind für viele Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte von hoher Relevanz. In diesem Zusammenhang sind auch schulische Leistungsprobleme weit verbreitet. In diesem Seminar wollen wir zunächst das Konstrukt „Schulleistungen” klären, um anschließend ausgewählte schulische Leistungsprobleme (u.a. im Bereich Lesen, Rechtschreiben) und zentrale Determinanten schulischer Leistungsprobleme (wie reduzierte Aufmerksamkeit, unzureichendes Lern- und Arbeitsverhalten) zu erarbeiten. Entsprechende diagnostische Verfahren sowie Ansatzpunkte für Prävention und Intervention theoretisch und praktisch thematisiert.

Lehrangebot:

Sommersemester 2021:

  • Do, 10 - 12 (Sparfeldt)
Psychologische Beratung in spezifischen Anwendungsbereichen (Seminar)

Schulische Leistungsprobleme sind weit verbreitet und von hoher Relevanz. Im Seminar werden – anschließend an eine inhaltliche Klärung –Ansätze und Verfahren zur Diagnostik zentraler schulischer Leistungsbereiche besprochen (u.a. Lesegeschwindigkeit, Leseverständnis, Rechenfertigkeit). Darüber hinaus werden Voraussetzungen mehr oder weniger erfolgreichen schülerseitigen Lern- und Leistungsverhaltens (u.a. Lern- und Arbeitsverhalten) und Ansatzpunkte für Prävention und Intervention (z.B. Hausaufgaben, Nachhilfe) thematisiert.

Lehrangebot:

Aktuell wird kein Seminar von unserem Lehrstuhl angeboten.

Projektarbeit II aus dem Bereich der Pädagogischen Psychologie

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden laufende Bachelor-, Master- und andere Forschungsarbeiten aus dem Bereich der Pädagogischen Psychologie vorgestellt und besprochen. Dabei wird ein Diskussionsforum für fortgeschrittene Studierende des Bachelor- und Masterstudiums sowie andere Interessierte geboten.

Master

Angewandte und Kognitive Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie (Vorlesung)

Die Studierende erwerben vertiefte Kenntnisse im Bereich der angewandten und der kognitiven Entwicklungspsychologie sowie der Pädagogischen Psychologie. Es werden zentrale theoretische Konzepte und empirische Befunde der Angewandten Entwicklungspsychologie sowie der Pädagogischen Psychologie besprochen, sowie Zusammenhänge hergestellt und beurteilt.

Lehrangebot:

Die Vorlesung wird jedes Wintersemester von Prof. Dr. Jörn Sparfeldt angeboten.

Schwerpunktspezifische Diagnostik (Seminar)

"Wie frag ich's?" - Test- und Fragebogenkonstruktion praktisch (Seminar)

Immer wieder steht man als Psychologin oder Psychologe vor dem Problem, dass es für einen zu erfassenden Verhaltens- und Erlebensbereich (noch) keine oder keine ausreichend guten Verfahren gibt. Unter Umständen ist dann eine eigenständige Entwicklung, Optimierung oder Adaptation eines existierenden diagnostischen Verfahrens erforderlich. Um dies möglichst gut zu machen, sind genauere Kenntnisse u.a. der Konstruktionsschritte und entsprechender Empfehlungen hilfreich. Vor diesem Hintergrund sollen im ersten Teil des Seminars zur schwerpunktspezifischen Diagnostik mit pädagogisch-psychologischem Fokus – neben einer kritisch-würdigenden Analyse psychodiagnostischer Verfahren – ausgewählte Probleme bei der Erstellung entsprechender Instrumente besprochen werden (z.B. item wording, Wahl des Antwortformats). Im zweiten Teil des Seminars sollen dann für ausgewählte, pädagogisch-psychologisch bedeutsame Verhaltens- und Erlebensbereiche Teile entsprechender Instrumente zunächst in Kleingruppen entwickelt werden, die dann in der Großgruppe vorgestellt und zur Diskussion gestellt werden. Am Ende des Seminars sollen Entwürfe von Erhebungsinstrumenten stehen.

Lehrangebot:

Sommersemester 2021:

  • Do, 8:30 - 10 Uhr (Sparfeldt)
Projektarbeit II aus dem Bereich der Pädagogischen Psychologie

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden laufende Bachelor-, Master- und andere Forschungsarbeiten aus dem Bereich der Pädagogischen Psychologie vorgestellt und besprochen. Dabei wird ein Diskussionsforum für fortgeschrittene Studierende des Bachelor- und Masterstudiums sowie andere Interessierte geboten.