Erster Studienabschnitt

Vorklinisches Studium

Die ersten vier Semester des Medizinstudiums werden als Vorklinik bezeichnet. Sie ist das "medizinische Grundstudium", in dem neben den naturwissenschaftlichen Grundlagen (Biologie, Chemie und Physik) auch Anatomie (makroskopisch und mikroskopisch), Biochemie/Molekularbiologie und Physiologie gelehrt werden. Außerdem gehören Medizinische Terminologie, Einführung in die Klinische Medizin (EKM) und Berufsfelderkundung, Medizinische Psychologie/Soziologie sowie ein Wahlfach zu den Pflichtveranstaltungen. Es wird frühzeitig versucht, die Studierenden an klinische Fragestellungen heranzuführen. Die Vorklinik endet mit dem Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (M1), auch "Physikum" genannt.

 

    • Curriculum

      Semesterübersicht der Vorklinik der ersten vier Semester

      more
    • Fächerübersicht

      Übersicht über die scheinpflichtigen Veranstaltungen und Wahlfächer

      more
    • Veranstaltungspläne

      und Veranstaltungsordnung

      more
    • Stundenpläne

      Hier finden Sie einen detaillierten Stundenplan je Semester.

      more
    • Ausbildung in Erster Hilfe und Krankenpflegedienst

      more

Ansprechpersonen - Medizin

Ansprechpersonen Medizin

Studiendekanat der Medizinischen Fakultät
der Universität des Saarlandes
Geb. 35, EG 28
66421 Homburg
Studium-medizin(at)uni-saarland.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr