• Departments and Professors

      more
    • Research

      more
    • International study programmes

      more
    • Habilitation

      more

News

Mit dem neuen Verfahren von Lukas Siegwardt und Markus Gallei können auch komplexe Objekte wie dieser Affenkopf in veränderbaren Strukturfarben am 3-D-Drucker gedruckt werden.
Den Effekt kennt man von Schmetterlingen oder Opalen: Je nach Lichteinfall schillern Tiere oder Edelsteine in verschiedenen Regenbogenfarben. Solche „Strukturfarben“ verblassen nicht und sind ungiftig. Bisher konnten solche Farben künstlich nur als dünner Film hergestellt werden. Die Chemiker Lukas Siegwardt und Markus Gallei von der Universität des Saarlandes haben nun ein Verfahren gefunden, wie sie dreidimensionale komplexe Objekte drucken können, die brillante Strukturfarben zeigen. [...]
Porträtbild von Anna Hirsch
Die Medizinalchemikerin Anna Hirsch ist nun bereits zum zweiten Mal mit einem der prestigeträchtigen Förderpreise des Europäischen Forschungsrates (ERC) ausgezeichnet worden: Im Rahmen des Förderprogramms „Proof of Concept“ erhält die Professorin an der Universität des Saarlandes und Wissenschaftlerin am Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) 150.000 Euro, um ihre Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung näher an eine mögliche Anwendung zu bringen. [...]
Rasterelektronenmikroskopisches Bild
Der Erreger Pseudomonas aeruginosa gilt als Verursacher einer Vielzahl schwerer Infektionen und belastet damit besonders Personen mit eingeschränktem Immunsystem. Die zunehmende Verbreitung von Antibiotikaresistenzen erschwert die Bekämpfung des gefürchteten Krankenhauskeims. Ein Forschungsteam um Dr. Martin Empting vom Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) hat nun eine neue Wirkstoffklasse entwickelt, welche die chemischen Kommunikationswege des Bakteriums stört. [...]
angefärbte Bakterienkultur; Staphylcoccus aureus ist als rote Kugeln zu erkennen.
Forscherinnen und Forscher des Saarbrücker Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) konnten für die Entwicklung einer neuen Wirkstoffklasse zur Bekämpfung multiresistenter Erreger eine Förderung des Inkubators INCATE einwerben. Die Förderung in Höhe von 10.000 Euro wird es dem Team um Dr. Jennifer Herrmann ermöglichen, gemeinsam mit externen Beratern die notwendigen Schritte für eine potenzielle Vermarktung von Chlorotonilen genauer zu bestimmen. [...]
Rote Blutzellen transportieren Sauerstoff durch den Körper, um den Stoffwechsel am Laufen zu halten. Werden sie geschädigt, kann das Auswirkungen auf ihre Funktionstüchtigkeit haben. Ein Forschungsteam konnte nun beobachten, dass die roten Blutzellen von Covid-Patienten mit schwerem Verlauf krankhaft verformt sind, so dass sie nicht mehr so gut fließen können. Das könnte Auswirkungen auf den Sauerstofftransport im Körper haben. Die Studie wurde im Fachjournal „eLife“ veröffentlicht. [...]
Professor Stefan Diebels und Doktorandin Carole Tsegouog stehen im Labor an einem technischen Versuchsaufbau, in dem ein Kabel eingespannt ist.
Autos sind bis unters Dach vollgepackt mit Technik. Immer neue Funktionen machen das Fahren angenehmer oder sicherer. Dies alles auf kleinstem Raum zu verkabeln, ist ein hartes Stück Handarbeit. Professor Stefan Diebels Team erforscht, welche Kräfte auf Kabel wirken, wenn sie zugleich gebogen und verdreht werden. Mit dem Fraunhofer ITWM und der Firma fleXstructures arbeitet er an Simulationen, mit denen die Autoindustrie den Einbau besser planen und die Kabel leichter im Wagen unterbringen kann. [...]
Eine Schülerin und zwei Schüler arbeiten gemeinsam an einem Experiment zu erneuerbaren Energien. Sie bauen an einem Windrad.
Ein exklusiver Tag der Technik an der eigenen Schule – das ist das neueste Schülerangebot der Ingenieurwissenschaft im Saarland. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kommen vor Ort und eröffnen einen Schultag lang spannende Einblicke in Forschung und Studium. Mit einem großen Programm mit Science Rallye, Kurzvorträgen, Experimentierworkshops und Hightech zum Staunen startet die Pilotveranstaltung am 15. Dezember am Peter-Wust-Gymnasium in Merzig. Interessierte Schulen können sich melden. [...]
Drei junge Forscher in Laborkitteln begutachten eine Petrischale mit Bakterienkultur.
Die Universität des Saarlandes hat im Rahmen eines EU-Förderprogramms ein 3,4 Millionen Euro starkes Projekt eingeworben, bei dem sie mit dem Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) zusammenarbeitet: „TALENTS“ fördert den Aufbau einer Graduiertenschule im Bereich Arzneimittelforschung. Hier können in den kommenden fünf Jahren 15 internationale Promovierende an der Schnittstelle von klinischer Medizin, Mikrobiologie und pharmazeutischer Wissenschaft ausgebildet werden. [...]

Contact

Dean's Office Administration

Managing Director

Cornelia Gehm
Tel.: +49 681 302-3400
geschaeftsfuehrung-nt(at)uni-saarland.de

 

Secretarial Office

Tatjana d'Almeida (in the morning)
Tel.: +49 681 302-4400
Fax: +49 681 302-3421

Habilitations, FLuS, Graduate School Administration

Katja Therre (Mondays, Tuesdays, Thursdays)
Tel: +49 681 302-4943
habilitationen-nt(at)uni-saarland.de or dekanat-nt(at)uni-saarland.de

Dean's Office

Dean

Prof. Dr. Ludger Santen
dekanat-nt(at)uni-saarland.de

Vice-Dean

Prof. Dr.-Ing. Michael Vielhaber
dekanat-nt(at)uni-saarland.de

Dean of Studies

Prof. Dr. Marc Schneider
studiendekan-nt(at)uni-saarland.de

PhD Studies Office

Chairman of the doctoral committee
Univ.-Prof. Dr. mont. Christian Motz

PhD studies Office

Manuela Pügner (Monday to Thursday mornings)
Tel.: +49 681 302-2400
Fax: +49 681 302-3421
promotionen-nt@uni-saarland.de

Beate Tiefenbrunner (afternoons)
Tel.: +49 681 302-2400
Fax: +49 681 302-3421
promotionen-nt(at)uni-saarland.de

Postal address

Universität des Saarlandes
Dekanat der Fakultät NT
Campus, Geb. A5.1
66123 Saarbrücken