Unsere Weiterbildungsangebote...

Bundesweite Online-Ringvorlesung im Sommersemester 2020

Die Reihe richtet sich an Gasthörende, Studierende aller Fachrichtungen, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Beschäftigte der Universitäten sowie sonstige Interessierte. Die Teilnahme ist kostenlos.

Thema: Die Zukunft der Weltgesellschaft - Herausforderungen und Chancen

  • Die bundesweite Online-Ringvorlesung startet am 29.04.2020 um 16 Uhr. (Update 02.04.20: Start voraussichtlich Ende Mai)
  • Am 24.06.20 wird es innerhalb der Reihe einen Beitrag von Dr. Thomas Schmidtgall (ZelL) mit dem Titel "Interkulturelles Denken und globale Gesellschaft" geben.

Zur Online-Ringvorlesung

 

 

Fortbildung zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach §11 Abs. 1 Nr. 2 ChemVerbotsV

Das Inverkehrbringen bestimmter gefährlicher Stoffe und Gemische ist in der Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) geregelt. So müssen Personen, die damit beschäftigt sind, eine entsprechende Sachkunde nachweisen.

Zur Fortbildung

 

Digitalisierung leicht gemacht!

Digital ist das neue „Normal“. Doch für viele Menschen ist das Wort „Digitalisierung“ nicht greifbar und für manche ist es sogar angsteinflößend. Doch was genau steckt hinter diesem Wort und warum ist es so wichtig für jeden Einzelnen von uns dabei zu sein und zu verstehen, warum die Welt heute als VUCA, agil oder disruptiv bezeichnet wird?

Update 27.03.20: Die Veranstaltung wird auf einen noch unbestimmten Termin verschoben. Wir werden Sie schnellstmöglich informieren.

Zur Veranstaltung ("innerbetrieblich")

Zur Veranstaltung (Gasthörer)

 

 

Ganz einfach kreativ mit Design Thinking & Co!

Dieser Tagesworkshop beschäftigt sich mit den Fragen:

  • wie entsteht Kreativität?
  • wie entsteht Innovation?
  • und kann ich das auch?!

Sie lernen an praktischen Beispielen die Design Thinking Methode kennen sowie verschiedene hilfreiche Kreativitätstechniken. Absolut empfehlenswert, nicht nur für den beruflichen Kontext, sondern auch für private kreative Problemlösungen und Entscheidungsfindungen.

Update 27.03.20: Die Veranstaltung wird auf einen noch unbestimmten Termin verschoben. Wir werden Sie schnellstmöglich informieren.

Zur Veranstaltung ("innerbetrieblich")

Zur Veranstaltung (Gasthörer)

 

Presse, Hörfunk etc.