Bachelor of Arts Musikmanagement

Der bisherige B.A. Musikwissenschaft wird seit dem Wintersemester 2010/11 ergänzt durch einen Kernbereich-B.A. Musikmanagement. Er ist zulassungsbeschränkt (N.C.). Bewerbungsschluss ist jeweils der 15. Juli mit Studienbeginn im darauffolgenden Wintersemester.

Dieser Studiengang verbindet musikgeschichtliche, -theoretische und -praktische Lehrveranstaltungen mit einem Zusatzangebot aus den Bereichen Wirtschaft und Recht sowie Kulturmanagement und -marketing.

Die beruflichen Tätigkeitsfelder unserer Absolventen sind vielfältig: etwa in der Dramaturgie an Opernhäusern, bei Radioanstalten, in Konzert- und Künstleragenturen oder bei Musikfestivals, insbesondere aber auch frei­beruflich.

Vgl. zu den Studieninhalten: Studienverlaufsplan, Studienordnung, Modulhandbuch.

Möglichkeiten der individuellen Schwerpunktbildung bieten insbesondere verschiedene Wahlbereiche.

Studiengangsübergreifend kann auch das Zertifikat Angewandte Pop-Studien eine sinnvolle Ergänzung sein.