AEPr

Praktikum Automatisierungs- und Energiesysteme

Die Studierenden erlernen den praktischen Umgang mit aktuellen Technologien aus dem Bereich der
Automatisierungs- und Energietechnik:

  • Auslegung, Parametrierung und Inbetriebnahme eines typischen Industriereglers
  • Konfiguration eines modernen Prozessleitsystems mit Visualisierung auf Basis des R&I-Fließbildes
  • Umgang mit Speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS und Safety-SPS)
  • Einbindung von Netzwerken in der Automatisierungstechnik
  • Integration von Industrierobotern in Automatisierungssysteme
  • Energieeffiziente Prozessautomation
  • Planung und Betrieb erneuerbarer Energiesysteme

Inhalt:Praktischer Umgang mit Technologien aus dem Bereich der Automatisierungs- und Energietechnik.:

  • Programmierung von Prozesssteuerungen (SPS‐Programmierung)
  • Programmierung von Safety‐SPS
  • Konfiguration von Prozessleitsystemen (PLS)
  • Parametrierung und Inbetriebnahme von Industriereglern
  • Energieeffiziente Prozessautomation
  • Roboterprogrammierung
  • Automatisierung regenerativer Energiesysteme

Das Praktikum Automatisierungs- und Energiesysteme wird wieder im kommenden Sommersemester angeboten.