GdA

Grundlagen der Automatisierungstechnik

Die Vorlesung GdA vermittelt den Studenten Kenntnisse aus den folgenden Themenbereichen der Automatisierungstechnik:

  • Automatisierungssysteme und Anwendungen
  • Anforderungen an Automatisierungssysteme
  • Verlässlichkeit und funktionale Sicherheit (SIL-Nachweis, stochastische Modelle)
  • Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS)
  • Steuerungsentwurf mit Petrinetzen
  • Normfachsprachen für Steuerungen nach IEC 61131
  • Kommunikation in der Automatisierungstechnik
  • Industrial Security (OT Security Management)

Betreuer: Christian Siegwart, M.Sc.

News

  • Zur Teilnahme an der Vorlesung "Grundlagen der Automatisierungstechnik" (LSF131713) im WiSe 2021/22 bitte in Microsoft Teams mit dem Code xt9j0p5 registrieren.
  • Präsenz‐Veranstaltung und Übung (eventuell mit Online-Elementen über MS Teams)
  •  Vorlesung montags 10:00 bis 12:00 Uhr in C64 HS II (0.09)
  • Übung nach Ankündigung montags 14:00 bis 16:00 Uhr in A51 HS II (-1.22)
  • Klausurtermin wird noch bekannt gegeben

Vorlesungen

  • 1. Vorlesung

Übungen

  • 1. Übung          Folien