GdA

Grundlagen der Automatisierungstechnik

Die Vorlesung GdA vermittelt den Studenten Kenntnisse aus den folgenden Themenbereichen der Automatisierungstechnik:

  • Automatisierungssysteme und Anwendungen
  • Anforderungen an Automatisierungssysteme
  • Verlässlichkeit und funktionale Sicherheit (SIL-Nachweis, stochastische Modelle)
  • Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS)
  • Steuerungsentwurf mit Petrinetzen
  • Normfachsprachen für Steuerungen nach IEC 61131
  • Kommunikation in der Automatisierungstechnik
  • Industrial Security (OT Security Management)

Betreuer: Christian Siegwart, M.Sc.

News

  • Die Vorlesungankündigung "Grundlagen der Automatisierungstechnik (GdA)" finden Sie hier.
  • Die Klausur "Grundlagen der Automatisierungstechnik" für das WS19/20 findet Donnerstag, den 05.03.2020 10.00 - 12.00 Uhr in A5.1 HS 1.03 statt.
  • Für die Klausur "Grundlagen der Automatisierungstechnik" am 05.03.2020 werden bis auf einen Taschenrechner und Schreib-und Zeichenwerkzeug keine Hilfsmittel benötigt bzw. sind auch nicht zugelassen.
  • Die Ergebnisse der Klausur "Grundlagen der Automatisierungstechnik" für das WS19/20 wurden vorläufig im HISPOS eingetragen. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Klausureinsicht erst nach Beginn der Lehrveranstaltungen stattfinden können. Der genaue Termin wird hier auf der Website bekannt gegeben.