Abschlussarbeiten

2021

Kathrin Gärtner, Die Fußball-"Nationalmannschaft" Saar 1950-1956, MA-Arbeit, lfd.

Kim Laubersheimer, Claus Schenk Graf von Stauffenberg - Gedenken und politische Rezeption in der Bundesrepublik Deutschland, MA-Arbeit, lfd.

Jakob Hartung, Antisemitismus in der Weimarer Republik. Das Scheunenviertelpogrom (1923) und die Kurfürstendammkrawalle (1931) im öffentlichen Diskurs, MA-Arbeit, lfd.

Rebecca Geimer, Frankreich-Bilder im Saar.Staat - Die saarländischen Unterhaltungszeitschriften 1945-1951, MA-Arbeit, lfd.

Dennis Kundrus, Der Gesamtdeutsche Block / Bund der Heimatvertriebenen und Entrechteten (GB / BHE) im deutschen Bundestag - Zum Umgang mit einer vorbelateten Fraktion in der frühen Bundesrepublik, MA-Arbeit, lfd.

 

2020

Hannah Husar, Die Wiener Kaffeehauskultur zwischen Tradition und Moderne. Eine empirische Forschung einer Wiener Institution, MA-Arbeit

Tanja Block, "Greta schwänzt die Schule - fürs Klima" - Eine Mediendiskursanalyse zur Berichterstattung über die Fridays-for-Future-Bewegung, MA-Arbeit.

Lea Kasseckert, Zwischen Konsumanreiz und Konsumkritik - Eine interdisziplinäre Konsumgeschichte anhand der Werbeanzeigen im US-amerikanischen LIFE-Magazine von 1950-1972, MA-Arbeit

Kim Laubersheimer, Die Debatte um Einbürgerungstests für Migranten seit den frühen 2000er Jahren, MA-Arbeit, lfd.

Lisa Blum, Das Pariser Heinrich-Heine-Haus und seine Kulturveranstaltungen in den 1980er und frühen 1990er Jahren, MA-Arbeit

2019

Stéphanie Wiseler, Die Eisen- und Stahlindustrie Luxemburgs - Arbed und Hadir in den 1930igern und 1960iger Jahren, MA-Arbeit

Kelly Bausch, Die Zwischenanstalten der "Aktion T4" - Zur Verschleierung von Krankenmorden im NS-Regime 1939-1940, BA-Arbeit

Pascal Frank Theobald, Quo vadis Deutschland? - Gesellschaftliches und Politisches Handeln im Umwelt- und Klimaschutz seit der Unterzeichnung des Vertrages von Lissabon am 13. Dezember 2007, BA-Arbeit

Philipp Didion, "Gute Deutsche in Paris" - Fußball-Länderspiele zwischen Frankreich und der Bundesrepublik in den 1950er Jahren und die Wiederaufnahme der bilateralen Sportbeziehungen, Staatsarbeit

Manuel Quaring, "L'ancien et le moderne" im französischen Präsidentschaftswahlkampf - Das TV-Duell "Sarkozy gegen Hollande" und die mediale Inszenierung der Kandidaten in "alten" wie in "neuen" Medien als Faktoren des Wahlausgangs im Mai 2012, BA-Arbeit

Maëva Lagarde, Différences et similitudes des groupes d'ultras dans le football en France et en Allemagne: Exemple de l'amitié franco-allemande des Ultramarines de Bordeaux et de Schickeria München, MA-Arbeit

Hanna Zieren, Das Amt des Bevollmächtigten der Bundesrepublik Deutschland für kulturelle Angelegenheiten im Rahmen des Vertrages über die Deutsch-Französische Zusammenarbeit, MA-Arbeit

Dennis Kundrus, Zur Debatte um die NS-Vergangenheit von Franz Josef Röder - Eine saarländische Historikerkontroverse, BA-Arbeit

Saskia Lennartz, "Wir wollten doch nur Fußball spielen!" Die Anfänge des Frauenfußballs im Saarland in den frühen 1970er Jahren, BA-Arbeit

2018

Tanja Aurahs, Der 11. September 2001 und seine Folgen: islamistischer Terror in Westeuropa, MA-Arbeit

Lukas Markmeyer, Eine Karriere in der Bundesrepublik Deutschland. Otto Schily - Vom Anwalt der RAF zum Bundesinnenminister. Eine Medienanalyse, BA-Arbeit

Maurice Schwind, Aspekte und Trends der Ultraszene seit den 2000er Jahren - Das Beispiel 1. FC Saarbrücken, Staatsarbeit

Kathrin Gärtner, Die Entwicklung der Eisenbahn in den Schweizer Alpen von 1870-1910, BA-Arbeit HoK

Catalina Antille, Franco nach Franco - Der mediale Umgang mit dem Personenkult um einen Diktator in Spanien nach 1975, Staatsarbeit

Marvin Hey, Die politischen Dimensionen des Sports - Das russische Staatsdoping und die Olympischen Spiele 2016 in Rio, MA-Arbeit HoK

Nina Apfelbaum, Geschichtspolitik und Erinnerungskultur - Zum kommunalen Umgang mit umstrittenen Straßennamen der neueren Saargeschichte, BA-Arbeit

Ann-Kristin Kurberg, Auf dem rechten Weg? - Die Kommunalwahlerfolge des Front National seit 1995 und die Auswirkungen auf die deutsch-französischen Städtepartnerschaften Rastatt-Orange und Herne-Hénin-Beaumont, Staatsarbeit

Maximilian Fritsch, Diskurse über das Konzept der Arbeit und des Arbeiters in der KPD / Saar 1919-1931, MA-Arbeit

Anna Maria Ospald, Formen und Funktionen der niedersorbischen Trachten im 21. Jahrhundert, MA-Arbeit

2017

Steven Groß, Neue Heimat an der Saar? - Türkische "Gastarbeiter" im öffentlichen Raum des Saarlandes 1961-1973: Tagespresse und Verbandspublikationen, Staatsarbeit

Sandra Ludwig, "Aller Anfang ist schwer" - Der Start in die Fußball-Bundesliga: Streitpunkte und Debatten in den Printmedien, MA-Arbeit

Hannah Müller, Populäre Musik im autoritären Regime - Franco-Spanien in den 1960er Jahren, Staatsarbeit

Katrin Groß, "Nimm zwei" Die deutsch-deutsch-französischen Städtepartnerschaften von Châtillon und Grand-Couronne zwischen Verständigung und Scheitern, BA-Arbeit HoK

Patrick Hinsberger, "It don't mean a thing, if you ain't get that swing" - Jazz im besetzten Frankreich 1940-1944, BA-Arbeit HoK

David Breyer, Die Saarfrage 1955 - Innen-, außen- und europapolitische Faktoren, BA-Arbeit

Sylvi Siebler, Frankreich, Großbritannien und die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft - Die britischen Beitrittsverhandlungen aus Sicht der französischen Diplomatie, Juni 1962 - Januar 1963, BA-Arbeit

Svenja Gerbendorf, "Wir tragen mit Stolz, wir tragen mit Lust die Ehrbarkeit auf unserer Brust" - Aspekte und Kontexte der Gründung von modernen Vereinigungen wandernder Gesellen, MA-Arbeit

Julian Freytag, "Ein ganz untypischer SS-Mann?" - Der Dachauer Außenlagerkommandant Ludwig Geiss zwischen KZ-Dienst und politisch-juristischer Verfolgung nach 1945, BA-Arbeit

2016

Jan Erik Stolz, Politische Ohnmacht oder standhafte Interessenvertretung? - Das Verhältnis der Stadt Saarbrücken und des Landesrates zur Regierungskommission des Völkerbundes, MA-Arbeit

Hanna Lange, Der anthropogene Klimawandel in den Medien - Stellenwert und Argumentationsmuster ausgewählter Tageszeitungen in den USA und in Deutschland (1980 bis 1990), MA-Arbeit

Ilka Marie Braun, Presselandschaft im Wandel? - Zur Presserezeption des Stern-Titels 'Wir haben abgetrieben!' vom 6. Juni 1971, BA-Arbeit

Anne Kany, "'Nai hämmer gsait!' - Identitäten der transnationalen Anti-AKW-Bewegung im Whyl der 1970er Jahre", Staatsarbeit

Chiara Dahlem, Geschichtspolitik, Erinnerungskultur und filmischer Umgang mit den Weltkriegsjahren in Luxemburg - Zum Wandel des Gedenkens in deutsch-französischer-luxemburgischer Vergleichsperspektive, Diplomarbeit HoK

Sébastien Lemmer, Kleines Land, große Politik? - Politische Handlungsspielräume und mediale Debatten im Luxemburg des Kalten Krieges (1959-1963), MA-Arbeit HoK

Annika Haß, Deutsch-französische Zusammenarbeit im Verlagswesen - Die Histoire générale de Napoléon Bonaparte von Antoine-Clair Thibaudeau, BA-Arbeit

Christine Lesny, Die Gegner der Saarrückgliederung während des Abstimmungskampfes 1933-1935 im Saargebiet, Diplomarbeit HoK

Helmut Bernard Hübers, Landtagswahlen 1952 - US-amerikanische und bundesdeutsche Einschätzungen zu den politischen Verhältnissen im Saarstaat, Staatsarbeit

2015

Jörg Jacoby, "Party in der Gaskammer" - Die Erinnerung an den Nationalsozialismus im frühen Punk- und NDW-Song bis Mitte der 1980er Jahre, Diplomarbeit HoK

Kim Sandra Schulz, Die internationalen Kontakte der Rote Armee Fraktion in den frühen 1970er Jahren, BA-Arbeit

Anna Towhidi, Die Jugend- und Musikkultur der "yé-yés" im Frankreich der frühen 1960er Jahre in transnationaler Perspektive, Staatsarbeit

Isabelle Morandini, "Bummelanten", "Diebe", "Flüchtlinge" - Zwangsarbeiter im Strafvollzug der Haftanstalt Saarbrücken zur Zeit des Nationalsozialismus, Staatsarbeit

David Düren, Die "Goldene Elf" aus dem Osten - Zur Berichterstattung über die ungarische Nationalmannschaft in der westdeutschen und britischen presse 1951-1955, BA-Arbeit

Jens Reinke, Pfälzer Bub, Held von Bern und die Gründung der Bundesrepublik Deutschland - Fritz Walter in den 1950er Jahren, BA-Arbeit

Christoph Mautes, "Ultra-Gewalt" - Selbstdarstellung der Ultraszene des 1. FC Kaiserslautern in Fanzines 2007-2014, BA-Arbeit

Melanie Bardian, Amerika an der Saar - Das Deutsch-Amerikanische Institut Saarbrücken 1957-1970: Gründung, Aktivitäten, Perspektiven, Diplomarbeit HoK

2014

Sandra Ludwig, Vorgeschichte und Geschichte des Kulturamts Sulzbach in der "Franzosenzeit" 1947-1955, BA-Arbeit

Claudia Schäffner, Die Anfänge der "Neuen Ostpolitik" - Willy Brandt und die Außenpolitik der Großen Koalition 1966-1969: französische und amerikanische Perzeptionen, Staatsarbeit

Thomas Ruschel, Nachdenken über Optionen - Großbritannien, die deutsche Einheit und das deutsch-britische Verhältnis 1989/90, Staatsarbeit

Markus Hergenröder, Deutsche und französische Entwicklungshilfe und Entwicklungszusammenarbeit der 1960er/1970er Jahre, MA-HoK

Pascal Louis, Traumatische Kriegserfahrungen von Vietnamveteranen und der Lebensalltag nach Kriegsende 1975, Staatsarbeit

Annamaria Lasecki, Populärkultur und Franco-Diktatur - Spanien und der Grand Prix d'Eurovision de la Chanson in den Jahren 1968 und 1969, Diplomarbeit

2013

Kim Jill Arc, "Ley de Memoria Histórica" - Spanische Parteien und die schwierige Erinnerung an Bürgerkrieg und Diktatur, Staatsarbeit      

Sarah Wittwer, Die Bildschirmtextsysteme Minitel und BTX - Geschichte eines Scheiterns?, BA-Arbeit

Hanna Buntz, Transnationale Protestbewegungen - Das Beispiel des Atomkraftwerks Wyhl, BA-Arbeit

Carolin Steuer, Rap la politique - Politikwahrnehmungen französischer Rapper zwischen den Banlieue-Unruhen 2005 und den Präsidentschaftswahlen 2007, Staatsarbeit

Juliane Volkmer, Arbeiten in der Fremde - Spanische "Gastarbeiter" im Westdeutschland der langen 1960er Jahre, Staatsarbeit

Célia Nimsch, Die Wahl François Hollandes zum Staatspräsidenten 2012 und die Auswirkungen auf die deutsch-französischen Beziehungen, Staatsarbeit

S. Reichmann, Banken und Unternehmensfinanzierung während der Industrialisierung in England und Deutschland - ein Vergleich, Magisterarbeit

Dorothea Szota, Zeiten des Umbruchs - Die Nouvelle Vague, die Pariser Studentenunruhen und das Festival de Cannes in den späten 1960er Jahren, Diplomarbeit

Katharina Dreifürst, Die französisch-algerischen Beziehungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts - Die Staatsbesuche 2000 und 2003, Diplomarbeit

Katharina Krüger, Aspekte spanischer Jugendarbeitslosigkeit nach 1975 - Strukturelle Ursachen und aktuelle Tendenzen, BA-Arbeit

2012

Daniel Kouevi, Musik-Politik und Post-Kolonialismus - Das Beispiel Tiken Jah Fakoly in Westafrika, Diplomarbeit

Anna-Katharina Walkenfort, 'España es diferente' - Tourismus als Propagandainstrument? - Selbstdarstellung und Instrumentalisierung im franquistischen Spanien, Diplomarbeit

Benjamin Wolff, Spanien nach dem EG-Beitritt 1986 - 'Integrierte Regionen' in Europa: Gewinner oder Verlierer der europäischen Einigung?, Diplomarbeit

Christin König, Citroën DS - Die Göttin der trente glorieuses: Eine deutsch-französische Erfolgsgeschichte?, Diplomarbeit

Martin Löwenstein, Europäischer Anspruch und nationale Praxis? - Die Wahlen zum Europäischen Parlament in Spanien 2004 und 2009: eine kritische Bestandsaufnahme, Diplomarbeit

Fabian Füchtenkord, Bild-Macht-Geschichte? - Zur Rolle bildlicher Darstellungen in der Frühphase der Französischen Revolution, Staatsarbeit

Stefanie Berg, Debatten um den Airbus 380 - Zur Effizienz deutsch-französischer Zusammenarbeit im Flugzeugbau, Diplomarbeit

Désirée Horstmann, Kontinuität oder Wandel? - Spanische Geschichtspolitik zu Bürgerkrieg und Franco-Regime in der frühen González-Ära 1982-1990, Diplomarbeit

Yvette Ungur, La France en flammes? - Französische Rapper und die Banlieue-Unruhen vom Herbst 2005, BA-Arbeit

Eve Angelique Hanschitz, Der Umgang der spanischen Gesellschaft mit dem Bürgerkrieg und der Franco-Diktatur am Beispiel der FNFF und der ARMH, BA-Arbeit

2011

Laura Almeida, The Times They Aren’t A Changing - Rockmusik und Politik in der Spätphase der DDR, Staatsarbeit

Juana Henning, Kollektives Gedächtnis und spanische Öffentlichkeit - Ein spanischer Richter ermittelt gegen das Franco-Regime, Diplomarbeit

Meike Appenrodt, Kulturförderung in Deutschland und Spanien - Film und Kino im Vergleich, Diplomarbeit

Nadja Reppold, Europäische Metropolregionen: eine Zukunftsvision für Europa - Das Beispiel der internationalen Zusammenarbeit in der Region Oberrhein, Diplomarbeit

Christina Reiße, Spanischer Spielfilm und kollektive Erinnerung an Bürgerkrieg und Franco-Diktatur im frühen 21. Jahrhundert, Diplomarbeit

Fatih Kisacik, Das deutschsprachige Exil in der Türkei - Die akademische Emigration während des Nationalsozialismus, MA-Arbeit

Kathrin Jaenecke, ARTE - Programmgestaltung und Programmentwicklung eine europäischen Fernsehkanals, Diplomarbeit

Sarah Kilisch, Die Debatten um die Cité nationale de l'histoire de l'immigration in Frankreich 2005-2007, Diplomarbeit

Katharina Hirsch, Die "grands travaux" unter François Mitterrand - Die Grande Arche de la Défense und der Bicentenaire der Französischen Revolution 1989, Diplomarbeit

Lars Elliger, Deutsche und Elsässische Kriegsverbrecher vor Gericht - Der Oradour-Prozess in Bordeaux 1953 und die westdeutschen Reaktionen, Staatsarbeit

Sebastian Wolter, Exception économique? Frankreichs Wirtschaftspolitik in der frühen Ära Mitterrand 1981-1983, Diplomarbeit

2010

Sami Hamhoum, Training zum Erwerb interkultureller Kompetenz - Das Beispiel Frankreich, BA-Arbeit

Ines Kemna, Deutsche Touristen im franquistischen Spanien. Diplomarbeit

Stefan Schaub, Irland zwischen den Weltkriegen: Vom Irischen Freistaat zur Republik - Selbstfindung im Zeichen von nationalem Unabhängigkeitsstreben, Staatsarbeit

Jonas Wenderoth, Rap Bavaria - Populäre Musik aus der Mitte der Gesellschaft?, Staatsarbeit

Bastian Kohlhaase, Die Westalliierten und das Grundgesetz - Ausländische Einflüsse auf die Arbeit im Parlamentarischen Rat, Staatsarbeit

Christian Preiß, Der deutsch-deutsche Sport im Kalten Krieg - Die Olympischen Sommerspiele in der DDR-Presse 1952-1972, Staatsarbeit

Andreas Mayfarth, Deutsch-französische Beziehungen nach dem Mauerfall 1989-1992 - Diplomatische Unsicherheiten und Rettungsanker Europa?, Staatsarbeit

Patricia L. Horstmann, Spaniens Migrationspolitik im 21. Jahrhundert - Kontinuität und Wandel im Umgang mit Einwanderern aus Lateinamerika zwischen Argentinienkrise 2001 und Weltwirtschaftskrise 2010, Diplomarbeit

Magaly Denninger, "Santé" und "Wohl bekomm's" - Zum Umgang mit Alkohol in Frankreich und Deutschland im frühen 21. Jahrhundert, Diplomarbeit

Kristina Blömer, Sozialismus an der Macht? - Spanische Gewerkschaften und die PSOE-Regierung 1982-1989, Staatsarbeit

Thomas Weißmann, Sport und Diktatur in Portugal - Fußball im Salazar-Regime, MA-Arbeit

Vanessa Dietz, Bedeutung, Entwicklung und zivilgesellschaftliche Perspektiven deutsch-französischer Städtepartnerschaften seit den 1980er Jahren - Das Beispiel Baunatal-Vire, Staatsarbeit

Marcel Klier, Fernsehen und kollektive Erinnerung - Rekonstruktion und Aufarbeitung des Franquismus in Cuentáme cómo pasó, Staatsarbeit

Kristina Paul, Berufsbildung - Deutschland und Spanien im Vergleich, Diplomarbeit

Ole Becker, Bismarck und der deutsch-französische Krieg 1870/71, BA-Arbeit

2009

Daniel Schöndorf, Die Studentenbewegung in den 60er Jahren der Bundesrepublik Deutschland - Der Fall Göttingen, Staatsarbeit

Lukas Schaefer, Kinozeitschriften im Aufbruch? Westeuropäische Filmkritik in der Nachkriegszeit, MA-Arbeit

Erik Liebald, Feldpostbriefe von der Ostfront - Soldatische Erfahrungen und Wahrnehmungen während des Feldzuges gegen die Sowjetunion 1941-1943, Staatsarbeit

Kerstin Wittke, Krise der Banlieues oder Krise der französischen Gesellschaft? - Zur Bedrohung der sozialen Kohäsion Frankreichs, Staatsarbeit

Nina Brosche, Bildungspolitik und praktische Umsetzung in Katalonien im Franco-Regime und in der spanischen Demokratie, Staatsarbeit

Katharina Kallweit, Die gescheiterten Beitrittsverhandlungen zwischen der EWG und Großbritannien durch das Veto von Charles de Gaulle 1963, BA-Arbeit

Oliver Abel, Die Algerienpolitik der Regierung Guy Mollet (1956-1957), BA-Arbeit

Islam Fatih Kisacik, Deutsche Fußballtrainer im Ausland - das Beispiel Türkei, BA-Arbeit

Matthias Friede, Zwei Messestädte, ein Problem - Die "Halbstarkenkrawalle" Hannovers und Frankfurts aus einer regionengeschichtlichen Vergleichsperspektive, BA-Arbeit

Sven Segger, Der Volkswagen-Konzern in der Nachkriegszeit - Entwicklungen und Gründe des VW-Gesetzes von 1960, BA-Arbeit

Magdalena Matera, Zwischen den Stühlen? - Rap-Musik, Identität und Integration von Migrantenkindern in Frankreich, Staatsarbeit

Christina Bredehorst, Aufbruch zu neuen Ufern? - Stadtpolitik in marginalisierten Stadtquartieren im deutsch-französischen Vergleich am Beispiel von "La Duchère" und "Sprung über die Elbe", Diplomarbeit

Susann-Kathrin Bamberg, Leistungsförderung in der späten DDR - Das Beispiel Wintersport in Thüringen, Staatsarbeit

Anna-Maria Thum, Die Medienreform unter Nicolas Sarkozy - Debatten und Kontroversen über die Hintergründe des "projet de loi sur la réforme de l'audiovisuel public", Diplomarbeit   

2008

Jürgen Dierkes, Freundschaft ohne Grenzen? - Die Möglichkeiten deutsch-französischer Gesellschaftsbeziehungen im ländlichen Raum. Die Städtepartnerschaft Borgentreich - Rue, Diplomarbeit

Kathrin Florin, Bürger schlagen Brücken. Zur Bedeutung zivilgesellschaftlichen Engagements für die deutsch-französische Annäherung nach dem Zweiten Weltkrieg, Diplomarbeit

Mihaela Nica, Interkulturelles Management - Kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den deutsch-französischen Geschäftsbeziehungen, Diplomarbeit

Sabine Weber, Englischer Sport im späten Kaiserreich - Zur Gründung und Namensgebung deutscher Fußballvereine, Staatsarbeit

Dana Voss, Presse und sozio-kultureller Wandel im Franco-Spanien der 1960er Jahre, Diplomarbeit

Ines Hartmann, Jugend und Opposition im Franco-Regime der langen 1960er Jahre, Diplomarbeit

Ulrike Reincke, Belastete Vergangenheit in Spanien - Franco-Debatten in Ära Aznar und Zapatero, Diplomarbeit

Nina Brandt, Kulturzentren im Ost-West-Konflikt - Das Kulturzentrum der DDR in Paris und das Centre Culturel Français in Ost-Berlin, Diplomarbeit

Carola Brauner, Belastete Vergangenheit und ungewisse Zukunft - Zum Umgang der spanischen Gesellschaft mit Bürgerkrieg und Franco-Regime in den Jahren der Transición, Staatsarbeit

Malte Thielbörger, Spitzensport im Kalten Krieg - Die Debatte über einen Boykott der Olympischen Spiele in Moskau 1980 in der britischen und bundesdeutschen Tagespresse, Staatsarbeit

Pushpa Linke, Die "sans-papiers" in Frankreich - Migration, Integration, Menschenrecht, Diplomarbeit

Bianca Kisselbach, Zapatero und die ETA - Ein Friedensprozess und seine Rezeption in der spanischen Presse, Diplomarbeit        

2007

Kerstin Ahlburg, Der Erste Weltkrieg in der bundesdeutschen und französischen Vergangenheit der frühen 1980er Jahre - Verdun als Ort der Aussöhnung zwischen Deutschland und Frankreich?, BA-Arbeit

Marcel Hamann, Die Gründung der Fußball-Bundesliga 1963 - Einführung des Profitums im westdeutschen Fußball, Staatsarbeit

Daniela Hannig, Maghrebinische Einwanderung  und nationale Kinokultur in Frankreich, Staatsarbeit

Simon Koehn, Kriegsbegeisterung auf dem Prüfstand - Zum Wandel der Kampfmoral deutscher Soldaten an der Westfront 1914-1918, Staatsarbeit

Steffen Koke, Staatskollaboration im frühen Vichy-Regime, Staatsarbeit

Jasmine Müller, Die frühe Ostpolitik der Bundesrepublik Deutschland in französischer Perspektive - Der Wandel zur 'neuen' deutschen Ostpolitik in der Ära Brandt und die französischen Befürchtungen, BA-Arbeit

Christina Peters, Die Anfänge des brasilianischen Fußballs und die Konstruktion einer nationalen Identität, Diplomarbeit

Carsten Schäfer, Der Einfluss der westlichen Siegermächte auf die westdeutsche Wirtschaft bis Ende der 1950er Jahre, Diplomarbeit

Merle Schmidt, "Halbstarke" und "Blousons Noirs" - Jugendkultur in Deutschland und Frankreich 1955-1962 und das Bild in der regionalen Tagespresse: Die Saar und Lothringen im Vergleich, Magisterarbeit

Linda Schüssler: Der Raï und Frankreich - Von den algerischen Wurzeln zum Raï-Beur, Staatsarbeit

Sebastian Werne, Die Reaktionen der bundesdeutschen Politik auf das Scheitern der Europäischen Verteidigungsgemeinschaft 1954-1955, Staatsarbeit

Bernd Reichelt, Fußball und regionale Identität im Saarland der 1950er und 1960er Jahre – Entwicklung und Anpassung eines Fußballvereins in Zeiten des beschleunigten Wandels am Beispiel Borussia Neunkirchen, Diplomarbeit   

2006

Cosima-Elisabeth Sander, Die Westmächte im Prozess der deutschen Wiedervereinigung 1989/90, Staatsarbeit

Nicole Burkhardt, Region, Gewalt und Konfliktregulierung - Der Nordirlandkonflikt und der baskische Konflikt im Vergleich, Diplomarbeit

Alice Ebert, Frankreichs Umgang mit belasteter Vergangenheit - Die Debatten und Kontroversen um das "Kolonialismusgesetz" von 2005, Staatsarbeit

Viktoria Prokscha, Rap-Jugend-Gewalt - Zur Rolle von Rap-Musik als Faktor französischer Vorstadtunruhen im Jahre 2005, Staatsarbeit

Natalie Gago Rodriguez, "Vom 'Kreuzzug' zur Demokratie - Die Rolle der Kirche in Spanien im 20. Jahrhundert, Staatsarbeit