Unternehmensgründung

Sommersemester 2022

Lernziele/Kompetenzen

Es werden die Grundlagen der Selbständigkeit in Form von Vorlesungen, Erfahrungsberichten und praktischen Übungen durch jeweilige Experten, wie Ingenieure, Rechts- und Patentanwälte, Unternehmensberater und Firmengründer vermittelt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Fragestellungen bzgl. Ausgründungen von Ingenieuren. Die vermittelten Kenntnisse sollen Interessierte informieren und in die Lage versetzten, bei einer zukünftigen Geschäftsgründung zielgerichteter und damit erfolgreicher vorgehen zu können. Die Moderatoren der Veranstaltung, wie auch das Starterzentrum mit seinem Beratungsangebot stehen für Fragen während und nach der Veranstaltungsreihe zur Verfügung.

Inhalt

  • Grundlagen der Selbständigkeit
  • Geschäftsmodellentwicklung – Von der Idee zum Konzept
  • Rechtsformwahl – Gewerbe vs. Freiberufliche Tätigkeit
  • Erstellung eines Businessplans
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Gewerbliche Schutzrechte
  • Patentrechercheseminar (CIP-Pool)
  • Netzwerke, Zeitmanagement, Zielsetzung, Motivation
  • Stärken/Schwächen analysieren
  • Versicherungsschutz für Unternehmen
  • Erfahrungsberichte von Gründern

Vorlesung

Gebäude E.5 Hörsaal 1 (Raum 001.0)
Mittwoch, 16:30 - 18:00 Uhr
20.04.2022 - 20.07.2022

MS-Teams-Code: xtp5n63

Prof. Dr.-Ing. Matthias Nienhaus

Anmeldung zur Lehrveranstaltung

Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung mithilfe unseres Anmeldeformulars an.