Das Frankreichzentrum ist eine Plattform für die frankreich- und frankophonie­bezogenen Aktivitäten der Universität des Saarlandes. Es unterstützt und erweitert die zahlreichen persönlichen sowie institutionellen Kontakte der Universität sowie ihrer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Frankreich und französischen Hochschulen.

Aktuelle Meldungen

Schließzeit des Frankreichzentrums

Das Frankreichzentrum bleibt vom 18.07.22 bis zum 11.08.22 geschlossen.

4. Deutsch-französisches Picknick

Nach langer Pause konnte das Deutsch-französische Picknick in diesem Jahr wieder stattfinden.  Im Sinne der deutsch-französischen Freundschaft trafen sich am 3. Juli 2022 von 13 bis 18 Uhr über 50 Personen bei bestem Wetter am Saarbrücker Staden. Für Spiel, Spaß und ein buntes Miteinander sowie ein deutsch-französisches Buffet wurde bestens gesorgt. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Mitgliedern des Orchestre Symphonique SaarLorraine, die in einer kammermusikalischen Besetzung spielten.

Weitere Eindrücke erhalten Sie in der folgenden Reportage im aktuellen Bericht (SR).

Das Picknick ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Landeshauptstadt Saarbrücken, der Deutsch-Französischen Gesellschaft Saar e. V., dem Orchestre Symphonique SaarLorraine und dem Frankreichzentrum der Universität des Saarlandes.

 

Soeben erschienen: Jahrbuch des Frankreichzentrums Band 18/2021-2022

Frauen am Ball - Geschichte(n) des Frauenfußballs in Deutschland, Frankreich und Europa

Hg. von Dietmar Hüser

2020 jährte sich zum 50. Mal das Ende des Verbots für Frauen, Fußball in vereins- und verbandsmäßig organisierten Strukturen zu spielen – der Deutsche Fußballbund sowie der Französische Fußballverband hoben es 1970 auf. Doch auch danach blieben in der fußballerischen Praxis die Hürden hoch, sich Raum und Respekt zu verschaffen und dafür zu sorgen, dass der Fußballsport auch eine Frauendomäne wird.
 

Mehr lesen

 

VICE VERSA Band 7

Sport-Arenen - Sport-Kulturen - Sport-Welten. Deutsch-französisch-europäische Perspektiven im „langen“ 20. Jahrhundert

Hg. von Dietmar Hüser, Paul Dietschy und Philipp Didion

Sport-Arenen sind Kristallisationspunkte herrschender Verhältnisse und gesellschaftlicher Aushandlungsprozesse. Stadien, Sportpaläste, Velodrome verheißen emotionale Massenspektakel, dienen als sportliche Performanzorte und politische Geltungsbauten. Sport-Arenen lokalisieren Sport-Welten und Sport-Kulturen an einem konkreten Ort, erlauben aber darüber hinaus auch identifikatorische Effekte.
 

Mehr lesen

 

Erreichbarkeit des Frankreichzentrums

Unser Team arbeitet teilweise im Homeoffice. Sie erreichen uns dort zuverlässig per Mail. Zudem ist unser Büro regelmäßig (Montag bis Freitag, 9.00-14.00 Uhr) besetzt.

Mehr lesen

Kontakt

Universität des Saarlandes
Frankreichzentrum
Campus A4 2, Raum 2.12 (Sekretariat)
66123 Saarbrücken
Tel.: +49 681 302-2399
Fax: +49 681 302-4963
fz(at)mx.uni-saarland.de

Telefonische Erreichbarkeit des Sekretariats

Montag bis Freitag: 9.00-14.00 Uhr

Newsletter abonnieren?

fz(at)mx.uni-saarland.de



Facebook         Instagram