Podium sur l'Europe

Chaque année à la fin du mois de janvier, le Pôle France contribue avec le podium européen à l'orientation européenne de l'Université de la Sarre. Durant la semaine franco-allemande, des conférenciers d'Allemagne, de France et d'un autre pays européen sont invités à discuter de sujets d'actualité dans le contexte franco-allemand et européen à travers une perspective interdisciplinaire.

23/01/2020

Europa-Podium: Die EU und Afrika. Wohin führt der Weg?

Date: jeudi 23 janvier 2020 à 18h

Lieu: Rathausfestsaal Sarrebruck-St. Johann, Rathausplatz 1, 66111 Sarrebruck

Résumé

Die EU bemüht sich - nicht nur vor dem Hintergrund der aktuellen Migrationsbewegungen -, die Partnerschaft mit Afrika zu erneuern. Im Jahr 2020 läuft das Cotonou-Abkommen aus, das bislang die Beziehungen zwischen der EU und den AKP-Staaten regelt. Im Rahmen seiner "State of the Union"-Erklärung im September 2018 hatte EU-Kommissionspräsident Juncker eine Entwicklungspartnerschaft mit Afrika auf Augenhöhe angekündigt. Er schlug ein afrikanisch-europäisches Bündnis für nachhaltige Investitionen und Arbeitsplätze vor, das bis 2025 zum Entstehen von zehn Millionen Arbeitsplätzn in Afrika beitragen und mehr private Investitionen nach Afrika bringen soll. Als Ziel formulierte er ein Freihandelsabkommen als gleichberechtigte Wirtschaftspartnerschaft. Sind diese Ziele auf Basis der derzeitigen Beziehungen erreichbar? Welche neuen Elemente muss eine solche Partnerschaft "auf Augenhöhe" enthalten, um zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen? Welchen Beitrag können Frankreich und Deutschland für ein solches Abkommen leisten?

Kooperationsveranstaltung mit der ASKO EUROPA-STIFTUNG, der Europäischen Akademie Otzenhausen und dem Europe Direct Informationszentrum der Landeshauptstadt Saarbrücken, in Partnerschaft mit dem Goethe Institut Nancy, dem Institut français Saarbrücken und dem Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V.

Partenaires
  • ASKO : fondation pour l’Europe
  • l’Académie européenne Otzenhausen
  • le Centre d’informations Europe direct de Sarrebruck
  • l'Union pour l'Europe
  • l’Institut Goethe Nancy
  • l’Institut français Sarrebruck

 

Projet réalisé par le soutien financier de l'Office Franco-Allemand pour la Jeunesse.