Monographien, Lehrbücher und herausgegebene Bücher


  • Steuern – Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 3. Aufl., Berlin/Boston 2018.
  • Unternehmensnachfolge und Erbschaftsteuer – Betriebsvermögensbegünstigungen im neuen Erbschaftsteuerrecht, Berlin 2017
    (Herausgeber gemeisam mit Claus-Peter Weber)
  • Finanzierung in Übungen, 4. Aufl., München 2017
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Insolvenzrechtliche Fortbestehensprognose und Überschuldungsbilanz im Konzern und in Konzernunternehmen, Berlin 2016
    (Herausgeber gemeinsam mit Claus-Peter Weber)
  • Betriebswirtschaftslehre – Eine Einführung für Einsteiger und Existenzgründer, 8. Aufl., Berlin/Boston 2016
  • Finanzierung, 3. Aufl., München 2016
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Investition, 3. Aufl., München 2016
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Treaty overriding und § 50d EStG – Kritische Analyse sowie steuerliche Beurteilung der zentralen nationalen Derogationsvorschrift, Berlin 2016
    (Herausgeber gemeisam mit Claus-Peter Weber)
  • Konzeptionelle und steuerliche Probleme einer Sanierung im Insolvenzplanverfahren, Berlin 2016
    (Herausgeber gemeisam mit Claus-Peter Weber)
  • Steuerliche Ergebnisermittlung der Unternehmen: Konzeptionsanalyse und Reformüberlegungen zur ertragsteuerlichen Bemessungsgrundlagenermittlung, Berlin 2015
    (Herausgeber gemeisam mit Claus-Peter Weber)
  • Die Familienstiftung als Gestaltungsinstrument im Rahmen der Unternehmensnachfolge – Eine steuerplanerische Untersuchung, Berlin 2015
    (Herausgeber gemeinsam mit Claus-Peter Weber)
  • Latente Steuern in Gruppenbesteuerungssystemen – Eine betriebswirtschaftliche Analyse von Steuerlatenzen im Kontext der ertragsteuerlichen Organschaft und der „modernen“ Gruppenbesteuerung, Berlin 2015
    (Herausgeber gemeinsam mit Claus-Peter Weber)
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 9. Aufl., München 2015
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Investition in Übungen, 3. Aufl., München 2015
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Latente Steuern im handelsrechtlichen Einzelabschluss, Berlin 2015
    (Herausgeber gemeinsam mit Claus-Peter-Weber)
  • Steuerliche Einflüsse auf die grenzüberschreitenden Betriebsstättenbesteuerung, Berlin 2015 (Herausgeber gemeinsam mit Claus-Peter Weber)
  • Steuern, 2. Aufl., München/Berlin/Boston 2015
  • Die E-Bilanz bei gemeinnützigen Körperschaften, Berlin 2014
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Fair-Value-Bewertung von Schulden, Berlin 2014
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Fußballunternehmen in Europa, Berlin 2014
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Internationale Gewinnabgrenzung bei der Geschäftstätigkeit über Betriebsstättenstrukturen, Berlin 2014 (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Leasingbilanzierung nach IFRS im konzeptionellen Umbruch, Berlin 2014 (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 7. Aufl., München 2014.
  • Finanzierung in Übungen, 3. Aufl., München 2013.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Das Buchführungswahlrecht für Einzelkaufleute, Berlin 2013.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Der Jahresabschluss von Fußballunternehmen, Berlin 2013.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Mantelkauf und Mantelverwendung, Berlin 2013.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Steuern - Einführung in die Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, München 2013.
  • Umsatzsteuerliche Behandlung von Finanz-, Versicherungs- und öffentlichen Dienstleistungen, Berlin 2013.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
    Zweckgesellschaften im Konzernabschluss nach HGB und IFRS, Berlin 2013.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Joint Ventures in der Konzernrechnungslegung nach IFRS und HGB, Berlin 2013.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Kreditderivate, Berlin 2013
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Unternehmenskauf und internationale Rechnungslegung, Berlin 2012.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Unternehmensbewertung im IFRS-Abschluss, Berlin 2012.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Wirtschaftlicher Wandel und Mittelstand, Berlin 2012.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Externes Rechnungswesen, 6. Aufl., München 2012.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Externes Rechnungswesen in Übungen, München 2012.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Das Maßgeblichkeitsprinzip vor dem Hintergrund des BilMoG, Berlin 2011.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 8. Aufl., München 2012.
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer, 7. Aufl., München 2011.
  • Perspektiven der körperschaftsteuerlichen Organschaft, Berlin 2011.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Steuerliche Gewinnermittlung von KMU durch Kassenvermögensvergleich, Berlin 2011.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Die Verlegung des effektiven Verwaltungssitzes ins Ausland, Berlin 2011.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 6. Aufl., München 2010.
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 7. Aufl., München 2010.
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Finanzierung in Übungen, 2. Aufl., München 2010.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Nachfolgeplanung in Familienunternehmen, Berlin 2010.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Umsatzbesteuerung beim Handel in der EU, Berlin 2010.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Benchmarking in der Internen Revision, Berlin 2010.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Pensionsverpflichtungen nach neuem HGB und IFRS, Berlin 2010.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Investition in Übungen, 2. Aufl., München 2009.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Finanzierung, 2. Aufl., München 2009.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Investition, 2. Aufl., München 2009.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Handbuch der Rechnungslegung nach IFRS - Grundlagen und praktische Anwendung, 2. Aufl., Düsseldorf 2009.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg, Christopher Hossfeld und Gerd Waschbusch)
  • Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz - Bilanzierung, Berichterstattung und Prüfung nach dem BilMoG, München 2009.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg, Karl Petersen, Gerd Waschbusch und Christian Zwirner)
  • Kommunale Doppik - Einführung in das Dreikomponentensystem, in: KVS - Kommunale Verwaltungssteuerung, Bd. 2, hrsg. von Stefan Müller und Christina Schaefer, Berlin 2009.
    (gemeinsam mit Jörg Henkes)
  • Externes Rechnungswesen, 5. Aufl., München 2009.
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 5. Aufl., München 2008.
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 6. Aufl., München 2008.
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer: Grundlagen mit Fallbeispielen und Fragen der Existenzgründungspraxis, 6. Aufl., Oldenbourg Verlag, München 2008.
  • Eigenkapitalausweis im IFRS-Abschluss - Praxis der Berichterstattung, Berlin 2008.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Der Jahresabschluss kommunaler Gebietskörperschaften - Von der Verwaltungskameralistik zur kommunalen Doppik, Berlin 2008.
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Kapitalgesellschaften und Private Equity Fonds - Unternehmenskauf durch Leveraged Buyout, Berlin 2007
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Kapitalgesellschaften und EuGH-Rechtsprechung - Auswirkungen auf das Ertragsteuer-, Gesellschafts- und Handelsrecht, Berlin 2007
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Vom Einzelunternehmen in die GmbH - Sachgründung, Umwandlung, Betriebsaufspaltung, Berlin 2007
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Existenzgründung durch Einzelunternehmenskauf: Bewertung, Kaufpreiszahlung, Ertragsteuern, Berlin 2007
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Finanzierungsmanagement in Übungen, München 2007
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Externes Rechnungswesen, 4. Aufl., München/Wien 2006
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Derivative Finanzinstrumente und hedge accounting - Bilanzierung nach HGB und IAS 39
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • IFRS: Bilanzpolitik und Bilanzanalyse - Gestaltung und Vergleichbarkeit von Jahresabschlüssen
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Immobilienbewertung nach HGB und IFRS - Auslegung, Konzeption und Einzelfragen der Bilanzierung des Anlagevermögens
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • IFRS, HGB und F&E - Besteuerung und Bilanzierung
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Pro-forma-Berichterstattung - Reporting zwischen Information und Täuschung
    (Herausgeber gemeinsam mit Karlheinz Küting und Claus-Peter Weber)
  • Investitionsmanagement in Übungen, München 2006
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg und Gerd Waschbusch)
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 5. Aufl., Verlag Vahlen, München 2006
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Finance & Banking II: Der handelsrechtliche Jahresabschluss und der Konzernabschluss, BEST Lerneinheit Nr. 1, Montabaur 2006
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Finance & Banking II: Grundzüge der Unternehmensbesteuerung, BEST Lerneinheit Nr. 3, Montabaur 2006
  • Handbuch der Rechnungslegung nach IFRS - Grundlagen und praktische Anwendung, Wiesbaden 2006 sowie Düsseldorf 2006
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg, Christopher Hossfeld und Gerd Waschbusch)
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 4. Aufl., München/Wien 2006
  • Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer - Grundlagen mit Fallbeispielen und Fragen der Existenzgründungspraxis, 5. Aufl., München/Wien 2005
  • Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer - Grundlagen mit Fallbeispielen und Fragen der Existenzgründungspraxis, 5. Aufl., München/Wien 2005
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Grundzüge der Unternehmensbesteuerung (Teil 1 und 2), BEST Lerneinheiten Nr. 17 und Nr. 18, Montabaur 2004
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Der Konzernabschluss, BEST Lerneinheit Nr. 16, 2. Aufl., Montabaur 2004
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Grundlagen der Bilanzlehre, BEST Lerneinheit Nr. 13, 2. Aufl., Montabaur 2004
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Spezialisierung und Internationalisierung - Entwicklungstendenzen der deutschen Betriebswirtschaftslehre - Festschrift für Günter Wöhe, München 2004
    (Herausgeber gemeinsam mit Ulrich Döring)
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Finanzplanung und Kapitalstrukturgestaltung, BEST Lerneinheit Nr. 11, 2. Aufl., Montabaur 2003
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Kosten- und Leistungsrechnung (Teil 1 und 2), BEST Lerneinheit Nr. 7 und Nr. 8, 2. Aufl., Montabaur 2003
  • Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer - Grundlagen mit Fallbeispielen und Fragen der Existenzgründungspraxis, 4. Aufl., München/Wien 2003
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 3. Aufl., München/Wien 2003
  • Externes Rechnungswesen, 3. Aufl., München/Wien 2003
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 4. Aufl., München 2002
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer. Arbeitsbuch - Grundlagen mit Fallbeispielen und Fragen der Existenzgründungspraxis, 3. Aufl., München/Wien 2001
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Grundzüge der Unternehmensbesteuerung (Teil 1 und 2). BEST Lerneinheiten Nr. 17 und Nr. 18, Montabaur 2001
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Der Konzernabschluss. BEST Lerneinheit Nr. 16, Montabaur 2001
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Grundlagen der Bilanzlehre. BEST Lerneinheit Nr. 13, Montabaur 2001
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Finanzplanung und Kapitalstrukturgestaltung. BEST Lerneinheit Nr. 11, Montabaur 2001
  • Betriebswirtschaftliche Funktionsbereiche: Kosten- und Leistungsrechnung (Teil 1 und 2). BEST Lerneinheiten Nr. 7 und Nr. 8, Montabaur 2001
  • Investitions- und Finanzierungsmanagement, Band III: Finanzwirtschaftliche Entscheidungen, München 2000
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Investitions- und Finanzierungsmanagement, Band II: Finanzierung, München 2000
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Investitions- und Finanzierungsmanagement, Band I: Investition, München 2000
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Lerneinheit 12/13, Begleitheft zu "Externes Rechnungswesen" von Heinz Kußmaul in "Betriebswirtschaftslehre von H. Corsten und M. Reiß (Hrsg.), Lahr 2000
  • Grundlagen der Bilanzierung. Eine Einführung für Führungskräfte in Kreditgenossenschaften, 4. Aufl., Wiesbaden 2000
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 3. Aufl., München 2000
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Übungsbuch zur Betriebswirtschaftslehre, hrsg. von Hans Corsten und Michael Reiß, Teil E.: Externes Rechnungswesen, München/Wien 2000, S. 209-231
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 2. Aufl., München/Wien 2000
  • Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer. Arbeitsbuch - Grundlagen mit Fallbeispielen und Fragen der Existenzgründungspraxis, 2. Aufl., München/Wien 1999
  • Betriebswirtschaftslehre, hrsg. von Hans Corsten und Michael Reiß, Teil E.: Externes Rechnungswesen, 3. Aufl., München/Wien 1999, S. 421-535
  • Bankbetriebliche Steuerlehre. Studientexte der Akademie Deutscher Genossenschaften, 2. Aufl., Wiesbaden 1998
  • Grundlagen der Bilanzierung. Eine Einführung für Führungskräfte in Kreditgenossenschaften, 3. Aufl., Wiesbaden 1998
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre. Arbeitsbuch, München/Wien 1998
  • Betriebswirtschaftslehre für Existenzgründer. Arbeitsbuch - Grundlagen mit Fallbeispielen und Fragen der Existenzgründungspraxis, München/Wien 1998
  • Externes Rechnungswesen, 2. Aufl., München/Wien 1998
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Externes Rechnungswesen, München/Wien 1996
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, 2. Aufl., München 1996
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Betriebswirtschaftslehre, hrsg. von Hans Corsten und Michael Reiß, Teil E.: Externes Rechnungswesen, 2. Aufl., München/Wien 1996
  • Bankbetriebliche Steuerlehre. Studientexte der Akademie Deutscher Genossenschaften, Wiesbaden 1995
  • Betriebliche Altersversorgung von Geschäftsführern: Voraussetzungen und finanzwirtschaftliche Auswirkungen, München 1995
  • Grundlagen der Bilanzierung. Eine Einführung für Führungskräfte in Kreditgenossenschaften, 2. Aufl., Wiesbaden 1994
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Betriebswirtschaftslehre, hrsg. von Hans Corsten und Michael Reiß, Teil E.: Externes Rechnungswesen, München/Wien 1994
  • Grundlagen der Bilanzierung. Eine Einführung für Führungskräfte in Kreditgenossenschaften, Wiesbaden 1993
    (gemeinsam mit Hartmut Bieg)
  • Grundzüge der Buchführung und Bilanztechnik, München 1991
    (gemeinsam mit Günter Wöhe)
  • Aktuelle Aspekte mittelständischer Unternehmen: Finanzen, Steuern, Management (Hrsg.), Bad Homburg 1990
  • Nutzungsrechte an Grundstücken in Handels- und Steuerbilanz, Hamburg 1987 (Habilitationsschrift Saarbrücken 1986)
  • Unternehmerkinder - Ihre zivil- und steuerrechtliche Berücksichtigung in personenbezogenen, mittelständischen Familienunternehmen, Köln/Berlin/Bonn/München 1983 (Dissertation Saarbrücken 1982)