Biografie

Aktuelles ForschungsprojektSpanische Selbstexotisierung im europäischen Kontext: Kulturinszenierung und Diskurse endogener Fremdheit (1830-1936)
PromotionRéenchanter le monde ? Formes et enjeux poétologiques du surnaturel dans le roman français contemporain (Antoine Volodine, Sylvie Germain, Alain Fleischer, Marie NDiaye et Christian Garcin)

Cotutelle (Universität Regensburg / Université Paris Nanterre)

Verteidigung am 07. Oktober 2019 (summa cum laude)

Universitäre Tätigkeit

Seit Oktober 2022: Professorin für Französische Literatur im europäischen Kontext an der Universität des Saarlandes

02-04.2022: Forschungsaufenthalt Madrid (Complutense) und Granada (Centro Federico García Lorca), Februar-April.

2018-2022: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jochen Mecke an der Universität Regensburg

2017-2019: Promovierendenvertreterin im Direktorium des Promotionskolleg der Philosophischen Fakultäten an der Universität Regensburg (PUR)

2017-2018: Promovierendenvertreterin im Beirat des Zentrums zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Universität Regensburg (WIN)

2013-2018: Lehrbeauftragte für französische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Regensburg (Institut für Romanistik)

Studium

2015-2018: Promotionsstudium - Romanische Philologie (Universität Regensburg)

2012-2015: Master of Arts – Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (Universität Regensburg).

2009-2012: Bachelor of Arts – Integrierter Deutsch-Französischer Studiengang (Université Clermont-Auvergne / Universität Regensburg) Schwerpunkte: Europäische Kulturen und Institutionen.

2009-2012 : Licence d’Allemand (Université Clermont-Auvergne)

Auszeichnungen

2021: Elise Richter Preis des Deutschen Romanistenverbands

2021: Forschungspreis der Fakultät für Sprach-, Literatur- Kulturwissenschaften der Universität Regensburg

2016-2019: Promotionsstipendium der Deutsch-Französischen Hochschule

2016-2019: Promotionsstipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung

2016: DAAD-Preis der Universität Regensburg

2015: Promotionsanschubfinanzierung der Universität Regensburg

2013-2014: Deutschlandstipendium