Schwerpunktbereich 4

Willkommensveranstaltung Schwerpunktbereich

Liebe angehende Schwerpunkt - Studierende,

am 11.11.2020 zwischen 17 und 18:30 Uhr möchten wir alle interessierten Studierenden herzlichst zu unserer Willkommensveranstaltung für den Schwerpunktbereich 4 – Internationales Recht, Europarecht und Menschenrechtschutz einladen. Auf der Veranstaltung erfahren Sie alles rund um die Organisation des Schwerpunktstudiums – insbesondere in Zeiten der Pandemie – und den Ablauf der Schwerpunktexamensklausuren. Außerdem werden Herr Prof. Bungenberg und Herr Prof. Giegerich Ihnen anhand eines tagesaktuellen Themas einen kurzen Einblick in die spannende Welt des Völker- und Europarechts gewähren! Im Anschluss haben Sie Gelegenheit Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung findet im Gebäude B 2.1, Raum 308/309 statt und wird auch live über eine Online-Plattform übertragen. Eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme in Präsenz bei Dennis Traudt (traudt@europainstitut.de) ist zwingend erforderlich. Wollen Sie an der Veranstaltung in digitaler Form teilnehmen, schreiben Sie bitte ebenfalls eine e-mail, so dass wir Ihnen zeitnah die Zugangsdaten zusenden können.

Wir bitten Sie während der Veranstaltung die an der UdS geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie zu jeder Zeit den Mindestabstand von 1,5 m einhalten und bis zum Erreichen Ihres Sitzplatzes eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Wir freuen uns sehr Sie zu unserer Willkommensveranstaltung begrüßen zu dürfen!

Ihr Lehrstuhlteam  

Internationales Recht, Europarecht und Menschenrechtsschutz

Im Rahmen des Schwerpunktbereichs 4: Internationales Recht, Europarecht und Menschenrechtsschutz werden im Wintersemester 2020/21 folgende Veranstaltungen angeboten: