Marketingmanagement

Organisation:

Vorlesung und Übung finden jeweils im Wintersemester statt. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Bachelor-Studierende.

Leistungsnachweis:

Die Veranstaltung beinhaltet eine Vorlesung (2 SWS) und eine Übung (2 SWS). Die Übung ist eine Veranstaltung ohne Anmelde- und Anwesenheitspflicht. 

Der Leistungsnachweis erfolgt durch Bestehen einer zweistündigen Klausur über den Stoff von Vorlesung und Übung (6 CP).

Termin:

zu den Terminen im WS 2018/2019

 

Inhalte:
Die Veranstaltung vermittelt Kenntnisse zum operativen und strategischen Marketing sowie zu den Grundlagen der Marktforschung.

 

Gliederung:

1.      Einführung

1.1   Philosophie und Anspruch des Marketing

1.2   Die Entwicklung vom Verkäufer- zum Käufermarkt als Rahmen für die

       Entstehung des modernen Marketing

1.3   Begriff, Wandel und Interpretation des Terminus Marketing

1.4   Trends und Herausforderungen für das Marketing

1.5   Sektorales Marketing

2.       Marketing-Mix-Instrumente

2.1   Produktpolitik

2.1.1     Produkte und Produktgestaltung

2.1.2     Produktpolitische Entscheidungsfelder

2.1.3     Marken- und Markenführung

2.2   Preispolitik

2.2.1     Klassische Preistheorie: Preisbildung im Modell des vollkommenen Marktes

2.2.2     Preisbildungsstrategien in der betrieblichen Praxis

2.3   Distributionspolitik

2.3.1     Problem- und Entscheidungsfelder der Distributionspolitik

2.3.2     Absatzwegepolitik

2.3.3     E-Commerce

2.3.4     Die Wahl zwischen Reisenden und Handelsvertretern als   

           Entscheidungstatbestand des Vertriebsmanagements

2.4   Kommunikationspolitik

2.4.1     Einführung und Überblick

2.4.2     Verkaufsförderung

2.4.3     Werbung

2.4.4     Messung des Kommunikationserfolges und Mediaselektion

2.4.5     Prozess der Kommunikationsplanung

3.       Einführung in die Marketingplanung

3.1   Grundlagen der Marketingplanung

3.2   Marketingziele und Zielbeziehungen

3.3   Produkt-Markt-Matrix

3.4   Marktwachstum-Marktanteil-Portfolio

3.5   Wettbewerbskräfte und –strategien nach Porter

3.6   Marktsegmentierung

3.7   Aufstellung eines Marketingplans

4.       Einführung in die Marktforschung

4.1   Einordung und Formen der Marktforschung

4.2   Der Marktforschungsprozess

4.3   Datenerhebung

4.4   Spezielle Erhebungsformen

5.       Ansätze des Marketing

5.1   Überblick über existierende Paradigmen in der Marketing-Theorie

5.2   Der klassische institutionen- und warenorientierte Ansatz

5.3   Der informationsökonomische Ansatz

5.4   Der verhaltenswissenschaftliche Ansatz

 

Empfohlene Literatur:

  • Bruhn, M. & Homburg, C. (Hrsg.) (2004). Gabler-Lexikon Marketing (2. Aufl.). Wiesbaden: Springer.
  • Diller, H., Fürst, A. & Ivens. B. (2011). Grundprinzipien des Marketing (3. Aufl.). Nürnberg: GIM - Gesellsch. f. Innovatives Marketing.
  • Homburg, C. (2014): Marketingmanagement: Strategie - Instrumente - Umsetzung - Unternehmensführung (5. Aufl.). Wiesbaden: Springer Gabler.
  • Kroeber-Riel, W. & Gröppel-Klein, A. (2013). Konsumentenverhalten (10. Aufl.). München: Vahlen.
  • Nieschlag, R., Dichtl, E. & Hörschgen, H. (2002). Marketing (19. Aufl.). Berlin: Dunkler & Humblot.

Unterlagen zur Vorlesung Marketingmanagement WS 2018/19

Unterlagen zur Vorlesung Marketingmanagement WS 2018/2019

 (werden sukzessive bereitgestellt)

Foliensatz