Wissenstransfer / Radio und Fernsehen

"Als Mireille Mathieu ihr 'H' kaum herausbrachte - Deutsche und Luxemburger forschen zur Populärkultur der 1960er Jahre", Gespräch mit Gerd Heger, SR3-Saarlandwelle, Region am Mittag, 25. März 2019

"Wie französisch ist das Saarland? Wie französisch wollen wir sein? - Zur Frankreichstrategie der Landesregierung", SR1-Abendrot, Radiotalk mit Isabelle Tentrup, 28. Januar 2019

"Frankreichstrategie an der Saar - Bilanz", Interview mit Julia Lehmann in der SR1-Info-Sendung "Stand der Dinge", 21. Januar 2019

"Der Aachener Vertrag oder Elysée 2.0 - Upgrade für die deutsch-französische Zusammenarbeit?", Gespräch zum Neuen Elysée-Vertrag im Rahmen der Sendung "Die Reportage" von Carolin Dylla, 19. Januar 2019

"Zum Ende des Ersten Weltkriegs", Interview mit Carolin Dylla im Rahmen der Sendung "Ici et là", SR2-Kulturradio, 18. Dezember 2018

"Saar-Uni erforscht ab jetzt die Popkultur der 160er Jahre", Interview zum neuen Forschungsprojekt "Populärkultur transnational - Europa in den langen 1960er Jahren" mit Johannes Kloth, SR2-Kulturradio, 17. Mai 2018

"1968 - Mythos und Realität", Podiumsdiskussion, Das Historische Quartett, Kooperationsveranstaltung der Saarländischen Landeszentrale für politische Bildung mit dem SR2-Kulturradio, Rathausfestsaal Saarbrücken, 16. April 2018

Interview zu europäischer Populärkultur in den 1960er Jahren, SWR2, Journal - Das Magazin für Kultur und Gesellschaft, 23. Februar 2018

"Der amerikanische Einfluss wird überschätzt", Interview mit Jochen Erdmenger, SR2-Kulturradio, 23. Januar 2018

"55 Jahre: deutsch-französische Freundschaft, ein Bericht über die prägende Freundschaft zwischen dem Saarland und Lothringen", ZDF-Magazin "hallo deutschland", 22. Januar 2018

"Nicht alles inszeniert", Saarbrücker Zeitung, 28./29. Mai 2016

"Historiker entlastet Röder", Interview Saarbrücker Zeitung, 11. November 2015

"Erbfreunde?" - Der 8. Mai in Deutschland und Frankreich, Interview mit Holger Büchner, SR2-Kulturradio, 6. Mai 2015

"Sag mal Prof - Was läuft falsch in der EU?", Interview mit dem Dortmunder online-Magazin für Studierende pflichtlektüre 4/2016

"Die kleine Wiedervereinigung an der Saar", Interviews mit Paul Thierbach, Bayrisches Fernsehen, für das ARTE-Wissensmagazin "X:enius", 20. Juli 2015

"Die Befreiung von Paris", Interview mit Simone Mir Haschemi, SR2-Kulturradio, 25. August 2014

"Deutsche, Franzosen und der Erste Weltkrieg", SR1-Abendrot, Radiotalk mit Roland Helm, 18. August 2014

"Mort pour la France - Gefallen für Kaiser, Volk und Vaterland", Mitarbeit am Radiofeature und Interview in der Reihe "Europe on Air", Radio Dreyeckland, Freiburg, 22. Juni 2014

"Populärkultur und deutsch-französische Verständigung", Interview in der Sendung "Der Vormittag", SR2-Kulturradio, 11. Juni 2014

"Sound des 20. Jahrhunderts", Podiumsdiskussion, Das Historische Quartett, Kooperationsveranstaltung der Saarländischen Landeszentrale für politische Bildung mit SR2-Kulturradio, Halberg Saarbrücken, demnächst...

"Gebietsreform in Frankreich - Eine Fusion von Elsass und Lothringen?", Interview mit Susanne Gebhardt, SaarLorLüx, SR Fernsehen, 3. Februar 2014

"Zwei Kriege, zwei Nationen, zwei Blickwinkel - Zur Bedeutung der Kriege auf beiden Seiten des Rheins", Interview Simone Mir Haschemi, SR2-Kulturradio, 3. Januar 2014

"Geliebte Feinde" - Podiumsdiskussion zur 10-teiligen ARTE-Dokumentationsreihe "Deutsche & Franzosen", Saarländisches Ministerium für Bildung und Kultur, 26. November 2013

"Geliebte Feinde", Interview mit Jochen Erdmenger, SR2-Kulturradio, 1. Dezember 2013

"Lebendige Geschichte. Wie sich Erinnerungskultur wandelt”, Interview mit Simone Mir Haschemi, Länge Sieben - Das Kulturmagazin aus Saarbrücken, SR2-Kulturradio, 3. November 2013