Der Bewerbungsprozess

Wir schätzen und respektieren die Vielfalt und unterschiedlichen Persönlichkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deswegen ist auch unser Auswahl- und Einstellungsprozess so gestaltet, dass wir uns sowohl fachlich als auch persönlich näher kennenlernen – Sie die Universität des Saarlandes als Arbeitgeberin und wir Sie als mögliche Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer und als Person. Damit Sie immer wissen, was als Nächstes passiert, zeigen wir Ihnen, was Sie während eines typischen Bewerbungsprozesses bei uns erwartet. 

 
  • Sie finden einen Job auf unserer Seite
  • Sie senden uns Ihre Bewerbung
  • Sichtung Ihrer Bewerbung
  • Prüfung aller Bewerbungen
  • Persönliches Gespräch
  • Herzlichen Glückwunsch – Sie haben die Stelle!
  • Vertragsunterzeichnung
  • Herzlich willkommen an Bord!

Schritt für Schritt zum neuen Job

Jobsuche

Wir sind stets auf der Suche nach Personen, die mit uns gemeinsam unsere Universität gestalten möchten. Wir bieten eine Vielfalt an Jobs in Wissenschaft, Verwaltung, Technik und Handwerk, aber auch Ausbildungen und duale Studienplätze.  

Die Universität des Saarlandes hat Sie als Arbeitgeberin überzeugt? Haben Sie bereits einen passenden Job in unserer Stellenbörse gefunden? Wenn nicht, zögern Sie nicht und durchstöbern Sie unsere Angebote. Wir freuen uns, wenn Sie bei uns fündig werden! 

Stellenangebote

Ihre Bewerbung

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (in einer PDF-Datei) per E-Mail an bewerbung@uni-saarland.de. Bitte achten Sie darauf, die korrekte Kennziffer in den E-Mail-Betreff aufzunehmen. Nach der Einreichung der Bewerbung erhalten Sie umgehend eine Eingangsbestätigung. 

Sie haben Ihre Unterlagen noch nicht erstellt? Schauen Sie sich unsere Bewerbungstipps an.

Wir sichten Ihre Bewerbung

Jetzt heißt es: geduldig bleiben! Ihr Lebenslauf, das Anschreiben und Ihre Zeugnisse geben uns einen ersten Eindruck von Ihnen, deswegen sichten wir alle Bewerbungen gründlich. 

Ihre Bewerbung wird durch den einstellenden Bereich geprüft. Da alle Bewerbungen unabhängig vom Zeitpunkt der Zusendung berücksichtigt werden, ist eine Rückmeldung frühestens nach Ablauf der Bewerbungsfrist möglich. Wir werden Ihnen schnellstmöglich Feedback zu Ihrer Bewerbung geben. Da die Anzahl der am Auswahlprozess beteiligten Personen unterschiedlich ist, kann es in einzelnen Fällen länger dauern, alle Bewerbungen gründlich zu prüfen. Sollten Sie während dieser Zeit Rückfragen oder weitere wichtige Informationen für uns haben, melden Sie sich mit Angabe der Kennziffer unter der E-Mail-Adresse der Bewerbung oder bei den in der Stellenausschreibung angegebenen Kontaktpersonen. 

Persönliches Kennenlernen

Herzlichen Glückwunsch! Ihre Bewerbung hat uns überzeugt. Um mehr über Sie und Ihre Eignung und Motivation für die Tätigkeit im Rahmen der zu besetzenden Stelle zu erfahren, laden wir Sie zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch ein. In diesem Gespräch haben wir die Möglichkeit, uns gegenseitig kennen zu lernen – denn Bewerbungsgespräche beruhen auf Gegenseitigkeit, wir "bewerben" uns als Arbeitgeberin auch bei Ihnen. 

Neben Ihrer fachlichen Expertise möchten wir uns auch ein Bild von Ihrer Person machen. Es ist uns sehr wichtig, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich in ihrem Team wohlfühlen und eine gute Arbeitsatmosphäre herrscht. Sie dürfen (und sollen) alle Fragen, die Sie rund um die angestrebte Tätigkeit, das Team, den Arbeitsalltag auf dieser Position oder die Universität des Saarlandes als Arbeitgeberin haben, stellen.  

Ihre Gesprächspartnerinnen und -partner sind vorrangig Personen des einstellenden Bereichs sowie der Interessensvertretungen, wie dem zuständigen Personalrat, des Gleichstellungsbüros oder der Schwerbehindertenvertretung sowie ggf. Personen aus dem Dezernat Personal. 

Bei der Durchführung der Vorstellungsgespräche bleiben wir flexibel. Unsere Vorstellungsgespräche finden entweder in Präsenz oder virtuell via Microsoft Teams statt. Wir senden Ihnen rechtzeitig einen Termin und eine Kurzanleitung zu, damit unserem Gespräch technisch nichts im Wege steht.

Einstellung

Wir möchten Sie gerne an Bord haben, und auch wir konnten Sie überzeugen? Fantastisch! Nach der Klärung möglicher letzter Fragen und Ihrer finalen Zusage bereitet das Dezernat Personal Ihren Arbeitsvertrag vor. Sobald die Einstellung von allen in den Prozess involvierten Gremien genehmigt ist, senden wir Ihnen die Vertragsunterlagen zu oder vereinbaren einen Termin zur Vertragsunterzeichnung vor Ort. Mit den Unterlagen erhalten Sie eine Checkliste mit Informationen und Dokumenten, welche wir spätestens an Ihrem ersten Arbeitstag von Ihnen benötigen.

Herzlich willkommen an der Universität des Saarlandes!

Wir freuen uns darauf, Sie bald an der Universität des Saarlandes begrüßen zu dürfen! 

Während Sie die Dokumente der Checkliste zusammenstellen, sind auch wir nicht untätig. Wir bereiten alles vor, um Sie an Ihrem ersten Tag in Empfang zu nehmen, Sie bei uns willkommen zu heißen und den Einstieg in Ihren neuen Job so angenehm wie möglich zu gestalten. 

Für das Onboarding unserer neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wir ein digitales Willkommenspaket erstellt, in dem wir alle wichtigen Informationen für einen gelungenen Start an unserer Universität für Sie aufbereitet haben. Das digitale Willkommenspaket enthält die wichtigsten Informationen zu Themen wie z.B. Arbeitszeiterfassung, IT und der Beschäftigung im öffentlichen Dienst. Es gibt einen Überblick über Beratungs- und Servicestellen an der Universität des Saarlandes, über Weiterbildungsmöglichkeiten und Angebote zur Gesundheitsförderung. Insbesondere für unsere zugezogenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wir Tipps zu Freizeitaktivitäten in der Region zusammengestellt. Das digitale Willkommenspaket enthält zudem zielgruppenspezifische Sonderseiten für Führungskräfte und Neuberufene. Den Zugriff erhalten Sie an Ihrem ersten Arbeitstag. Für unsere neuberufenen Professorinnen und Professoren gibt es zusätzlich ein frei zugängliches digitales Willkommenspaket auf der Webseite der Universität des Saarlandes.  

Sollten in der Zwischenzeit noch Fragen aufkommen, melden Sie sich bei den in der Stellenausschreibung angegebenen Kontaktpersonen oder unter arbeiten(at)uni-saarland.de

Noch nicht die perfekte Stelle gefunden? 

Unsere Stellenangebote

Sie haben Fragen?

Fragen & Antworten (FAQ)  Kontakt