Weitere Einstiegsmöglichkeiten

Mehr als nur ein Blick hinter die Kulissen

Neben den eher "klassischen" Einstiegsmöglichkeiten bieten wir auch Stellen im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder eines Praktikums an. Für diese Positionen gelten bestimmte Rahmenbedingungen und Voraussetzungen. Schauen Sie sich um und finden Sie heraus, ob diese Optionen für Sie passend sind!

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Die Universität des Saarlandes bietet seit 2009 zusammen mit anerkannten Trägern das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) an. Zielgruppe sind insbesondere Abiturientinnen und Abiturienten. Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, im Rahmen ihrer freiwilligen Tätigkeit die Universität des Saarlandes kennenzulernen. FSJlerinnen und FSJler haben dabei die Möglichkeit, die Universität aus einer anderen Sichtweise zu erleben und "hinter die Kulissen" zu blicken. Selbstverständlich können sich auch Personen für ein FSJ bewerben, deren Schulabschluss schon länger zurückliegt und die sich neu orientieren oder sozial engagieren möchten.

Allgemeine Informationen
  • Voraussetzungen: Im FSJ kann sich engagieren, wer die Vollzeitschulpflicht erfüllt hat und jünger als 26 Jahre alt ist.  
  • Dauer: Ein Freiwilliges Soziales Jahr dauert 12 Monate, kann aber sowohl vorzeitig beendet (z.B. wegen Beginn eines Studiums / einer Ausbildung) als auch auf bis zu 18 Monate verlängert werden. Es besteht eine dreimonatige Probezeit, nach der die Freiwilligen und die Einsatzstelle über den Fortlauf des Freiwilligen Sozialen Jahres entscheiden. 

  • Vergütung: Während des FSJ erhalten die Freiwilligen ein monatliches Taschengeld. Es besteht außerdem weiterhin Anspruch auch Kindergeld sowie Sozialversicherungsschutz.

  • Zusammenarbeit: Das FSJ wird in Verbindung mit unterschiedlichen Trägerinnen und Trägern durchgeführt. Diese halten Seminartage ab und geben den Freiwilligen in dieser Zeit u.a. Einblicke in verschiedene soziale Bereiche. 

Unsere FSJ-Stellen für 2023/24 Bewerbungsverfahren

Wenn Sie sich für eine oder mehrere FSJ-Stellen interessieren, können Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung entweder per E-Mail an fsj(at)univw.uni-saarland.de oder per Post an Ihre Kontaktperson aus dem Dezernat Personal senden.

Geben Sie in Ihrer Bewerbung bitte an, für welche an der Universität angebotenen Einsatzbereiche Sie sich interessieren. Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht. Die Bewerbungen werden dem Eingangsdatum entsprechend bearbeitet.

Ihr Kontakt

Lara Spohn
Tel.: 0681 302-2231
fsj(at)univw.uni-saarland.de

Praktikum

Sie sind auf der Suche nach einem Praktikumsplatz? Auch hier können Sie bei uns fündig werden. An der Universität des Saarlandes können Sie ein Schülerbetriebspraktikum, ein freiwilliges Praktikum oder Ihr Pflichtpraktikum im Rahmen der Fachoberschule oder des Studiums absolvieren. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich unbezahlte Praktika anbieten. Weitere spezifische Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die verschiedenen Arten von Praktika finden Sie im Folgenden.

Freiwilliges Praktikum

Sie möchten in einen bestimmten Bereich reinschnuppern? An der Universität des Saarlandes ist das Absolvieren eines freiwilligen Praktikums grundsätzlich möglich. Hierfür müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das Praktikum darf eine Länge von 3 Monaten nicht überschreiten.
  • Es darf nicht bereits ein Praktikum im gleichen Bereich absolviert worden sein.

Zur Vertragsgestaltung wird eine einfache Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeitraum des Praktikums) benötigt.

Pflichtpraktikum im Rahmen der Fachoberschule

Wenn Sie an einem Praktikumsplatz im Rahmen der Fachoberschule interessiert sind, senden Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung mit folgenden Inhalten an die Ansprechperson aus der Personalabteilung:   

  • Angabe der Fachrichtung der Fachoberschule
  • Angabe des Praktikumszeitraums
  • Angabe der zu vermittelnden Kenntnisse

Die Personalabteilung wird prüfen, ob es derzeit einen passenden Praktikumsplatz an der Universität des Saarlandes für Sie gibt und sich bei Ihnen melden.

Pflichtpraktikum im Rahmen eines Studiums

Sie möchten ein Pflichtpraktikum im Rahmen Ihres Studiums bei uns absolvieren? Wenden Sie sich hierfür gerne direkt an den Bereich Ihrer Wahl. Eine Übersicht über unsere Organisationseinheiten finden sie hier. Der jeweilige Bereich wird Ihnen Auskunft darüber geben, ob ein Praktikum in Ihrem gewünschten Zeitraum realisierbar ist und welche Bewerbungsunterlagen von Ihnen eingereicht werden sollen.

Schülerinnen- und Schülerbetriebspraktikum

An der Universität des Saarlandes können Schülerinnen und Schülern in verschiedenen Fakultäten ein zwei- bzw. dreiwöchiges Pflichtpraktikum absolvieren. Hierzu müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Die Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten zur Ableistung des Praktikums bei der Universität des Saarlandes muss bei minderjährigen Schülerinnen und Schülern vorliegen.
  • Die (verantwortliche) Betreuung der Schülerin bzw. des Schülers während des Praktikums muss gewährleistet sein.
  • Die Bescheinigung der Schule über das Praktikum muss der Einrichtung vorliegen.

Wenn Sie an einem Schülerbetriebspraktikum interessiert sind, wenden Sie sich bitte direkt mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung an die jeweilige Fakultät bzw. Fachrichtung, in der Sie das Praktikum absolvieren möchten. Hier finden Sie Informationen zu den Fakultäten.

Ihr Kontakt

Anne Becker
Tel.: 0681 302-2245
personal(at)uni-saarland.de

Noch nicht die perfekte Stelle gefunden? 

Unsere Stellenangebote

Sie haben Fragen?

Fragen & Antworten (FAQ)  Kontakt