Zeiterfassung

Die elektronische Zeiterfassung ist in der Zentralen Verwaltung und in der SULB im Einsatz. Auf der Basis des Systems Siemens Siport werden an den Zeiterfassungsgeräten die Kommen- und Gehen-Zeiten festgehalten und zum SAP-System übertragen. Dort erfolgt die Speicherung und Verarbeitung. Unter Meine Arbeitszeiten kann nach persönlicher Anmeldung das Zeitkonto eingesehen werden. Das Einsehen des Zeitkontos ist nur aus dem Netz der Universität (134.96.x.x) möglich.